» » » Erinnerungen eines Zockers #8 – Weihnachten 1996

Erinnerungen eines Zockers #8 – Weihnachten 1996

Es gibt immer wieder Momente, in denen um bestimmte Videospiele ein Hype aufgebaut wird. In diesem Zusammenhang ist Weihnachten 1996 zu erwähnen. Es erschienen zum einen für das Super Nintendo neue Spiele, die die letzten Ressourcen aus der alternden Hardware holten und zum anderen brachten Sonys PlayStation und Segas Saturn Spielhallengrafik in die Wohnzimmer, die absolut begeisterte. Eins dieser letzten Super Nintendo Spiele, dass eben Weihnachten 1996 in Europa herauskam und zu meinen persönlichen Favoriten gehört, ist Terranigma von Quintet. In dieser Folge soll dieses Spiel vorgestellt werden. Mit von der Partie werden Stefan, Dusty, Pixelkitsch und Dengeki Gamer sein, die von ihren absoluten Weihnachtshighlights berichten werden.

Bitte hinterlasse eine Antwort