Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Pixelor. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »djberningo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 745

Wohnort: Ingolstadt

Beruf: Senior Software Engineer

  • Private Nachricht senden

1

09.11.2015, 19:34

GBA-Klon Revo K101 Plus

Ich habe mir soeben beim Dragonbox-Shop den GBA-Klon Revo K101 Plus gekauft und bin bereits nach den ersten Sekunden begeistert. Ob das Teil auch nach der anfänglichen Beigeisterung noch Spaß macht, wird sich nach einigen Bahnfahrten noch herausstellen.

Sofort nach dem Einschalten fällt das ichtig helle Display auf. Die Buttons haben einen guten Druckpunkt, die Steuerung ist nach den ersten Tests okay, vielleicht ein wenig zu empfindlich (das muss ich noch genauer prüfen). Eine 8GB-Micro-SD-Karte ist dabei, samt Ladegerät und ein entsprechendes (MIni-)USB-Kabel. Der Akku ist wechselbar und auch der Adapter mit dem Micro-SD-Slot kann entnommen werden, um originale GBA-Module aufzunehmen. Ein USB-Adapter für die Micro-SD-Karte, ein kleines Täschchen, Trageschlaufe und eine Displayfolie sind auch noch dabei.

Irgendwie begeistern mich die Klone klassischer Hardware immer mehr...
... formerly known as "technetikum"

oliver-berning.de

  • »djberningo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 745

Wohnort: Ingolstadt

Beruf: Senior Software Engineer

  • Private Nachricht senden

3

09.11.2015, 22:30

Auch Ashens geguckt? :D
Ashens? Was ist das? Ein YT-Kanal?

Nein, ich tummle mich ab und zu auf den Dragonbox-Shop und suche immer mal nach neuem Spielzeug. Und da hatte ich das Teil entdeckt. Nachdem ich mich über das Gerät informiert habe, war die Entscheidung schnell getroffen.

Ich suche gleich mal nach diesem "Ashens".
... formerly known as "technetikum"

oliver-berning.de

4

09.11.2015, 23:09

Ist ein englisher YouTuber.mit einer der ältesten auf YT würd eich sagen. Vorallem berühmt geworden durch seine Reviews der Popstation und Varianten.
Hat vor wenigen Tagen eine GBA Video hochgeladen wo er auch genau das Gerät (relativ zum Schluss bei 26:12) vorstellt, daher meine Vermutung.

  • »djberningo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 745

Wohnort: Ingolstadt

Beruf: Senior Software Engineer

  • Private Nachricht senden

5

09.11.2015, 23:45

Verstehe. Meine Entscheidung habe ich wegen des Reviews auf GBATemp getroffen. Ich schaue mir das Video von Ashens morgen mal in voller Länge an. Danke!
... formerly known as "technetikum"

oliver-berning.de