Du bist nicht angemeldet.

VR

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Pixelor. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

henrikf

Pixelor-Team

Beiträge: 6 295

Wohnort: Bad Aibling / Bayern

Beruf: Software-Entwickler

  • Private Nachricht senden

109

06.04.2018, 18:04

[...] Diese 5 Spiele Regel ist aber auch irgendwie witzig :)
Was machst Du wenn ein System 4 Top Titel hat die Du alle mal gerne spielen wollen würdest.... aber die Regel :P [...]

Dann denke ich mir:

Na, es wird ja wohl allerhöchstwahrscheinlich noch ein fünftes Spiel erscheinen.

... und kaufe es mir trotzdem. :lol:

Nein, im Ernst: Diese Regel hat mir immer gute Dienste geleistet. Einzig bei PS3 und PS4 habe ich sie nicht beachtet, weil mir völlig klar war, dass da vermutlich nicht 5 sondern eher 50 Spiele erscheinen, die ich gerne hätte. :P

[Nachtrag]
Bei der »Xbox One« leistet mir die Regel gute Dienste: Da gibt es bisher keine 5 Spiele, die ich unbedingt haben will. Oder es gibt sie alternativ für PS4 oder PC, so dass eine XBO nicht notwendig ist.
--== Island2Live / Henrik Fisch==--
Homepage: http://www.island2live.com/ deviantART: http://island2live.deviantart.com/
Alter Aeon: Estreega

110

07.04.2018, 10:31

Bislang ist VR für mich kein Thema, wobei es mich nach wie vor sehr interessiert. Drei der Spiele in meiner PS4-Bibliothek hatte ich auch mit Ausblick auf VR-Unterstützung angeschafft: Polybius, Thumper und Obduction (wobei Cyan den angekündigten VR-Support bislang nicht umgesetzt hat). Gerade Polybius ist so ein Spiel, bei dem ich mir sehr gut vorstellen kann, denn es spielt sich bereits auf einem 3D-Fernseher spürbar besser als im Standard-2D-Mode. Liegt dort aber auch an der sehr klassischen Vektorgrafik-Darstellung, welche ohne extra Tiefenwirkung nicht so gut lesbar ist, wie man heute so sagt...

Naja. Seit mein erster Versuch mit enormen Kopfschmerzen endete, habe ich es nicht nochmal versucht. Aber beizeiten kommt ja vielleicht die Gelegenheit, das nochmal zu probieren.


henrikf

Pixelor-Team

Beiträge: 6 295

Wohnort: Bad Aibling / Bayern

Beruf: Software-Entwickler

  • Private Nachricht senden

111

07.04.2018, 12:08

Moment ... unterstützen die PSVR-Spiele auch 3D-Fernsehgeräte? Oder ist das nur bei Polybius der Fall?
--== Island2Live / Henrik Fisch==--
Homepage: http://www.island2live.com/ deviantART: http://island2live.deviantart.com/
Alter Aeon: Estreega

112

07.04.2018, 13:14

In Polybius ist das ein eigener Spielmodus. Sonst wüsste ich das nicht, dass sowas standardmäßig in VR-Spielen vorgesehen wird.