Du bist nicht angemeldet.

VR

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Pixelor. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

henrikf

Pixelor-Team

Beiträge: 6 336

Wohnort: Bad Aibling / Bayern

Beruf: Software-Entwickler

  • Private Nachricht senden

37

16.10.2016, 00:12

Sagt mal, jetzt bin ich aber verwirrt. Ich werde mir zwar (vermutlich) nie eine Kamera und einem »Move Controller« für die PS4 kaufen. Aber ich habe irgendwie so dumpf im Hinterkopf, dass das Leuchten am PS4-Controller nicht einfach nur hübscher Schnickschnack ist - was immer Sony-Marketing-Fuzzies auch als »hübsch« empfinden mögen - sondern tatsächlich auch den »Move Controller« ersetzen soll. Oder bin ich da total auf dem falschen Dampfer?
--== Island2Live / Henrik Fisch==--
Homepage: http://www.island2live.com/ deviantART: http://island2live.deviantart.com/
Alter Aeon: Estreega

38

16.10.2016, 00:33

Soweit ich weiß, kann man auch den PS4 Controller nutzen statt der move Controller.

Handlicher ist das aber vermutlich nicht.
RetroJaeger Videos

-> Klick <-

39

16.10.2016, 01:06

Ja, man kann in der Regel auch den normalen DS4 verwenden, für einige Spiele eignen sich die Move-Controller allerdings deutlich besser.

Ich hatte schon mal geschaut, allerdings keine passenden Move-Ramschbundle gefunden...

40

16.10.2016, 01:24

Das

http://www.ebay.de/itm/playstation-3-4-m…QQAAOSwpLNYAS30

oder das

http://www.ebay.de/itm/Dinosaurier-Im-Re…IsAAOSw9IpXzc5L

wurden seinerzeit bei uns verramscht. Aber seitdem PSVR draußen ist, scheinen auch hier die Preise deutlich angezogen zu haben.
RetroJaeger Videos

-> Klick <-

41

16.10.2016, 04:17

Aso, gibt keine speziellen ps4 move controller??
Nicht das ich wüsste.

Aber dann kann man doch diese ps3 ramschgames inkl. move controller holen.
Ja sicher.


Sagt mal, jetzt bin ich aber verwirrt. Ich werde mir zwar (vermutlich) nie eine Kamera und einem »Move Controller« für die PS4 kaufen. Aber ich habe irgendwie so dumpf im Hinterkopf, dass das Leuchten am PS4-Controller nicht einfach nur hübscher Schnickschnack ist - was immer Sony-Marketing-Fuzzies auch als »hübsch« empfinden mögen - sondern tatsächlich auch den »Move Controller« ersetzen soll. Oder bin ich da total auf dem falschen Dampfer?
Die sind für das Headtracking. Ohne Kamera funktioniert Playstation VR nur eingeschränkt.

42

16.10.2016, 06:26

Das

http://www.ebay.de/itm/playstation-3-4-m…QQAAOSwpLNYAS30

oder das

http://www.ebay.de/itm/Dinosaurier-Im-Re…IsAAOSw9IpXzc5L

wurden seinerzeit bei uns verramscht. Aber seitdem PSVR draußen ist, scheinen auch hier die Preise deutlich angezogen zu haben.
Ja, diese Bundle meinte ich.

henrikf

Pixelor-Team

Beiträge: 6 336

Wohnort: Bad Aibling / Bayern

Beruf: Software-Entwickler

  • Private Nachricht senden

43

16.10.2016, 15:16

Sehr spannend. c't spricht im »Uplink«-Video (Untertitel: Podcast aus Nerdistan) unter anderem über »PlayStation VR«:

http://www.heise.de/newsticker/meldung/c…VR-3350793.html

Was ich bisher daraus gezogen habe - ich habe noch nicht alles gesehen - dass »PlayStation VR« wohl nicht nur relativ genau »eingemessen« werden muss, sondern dass das Ganze dann auch im Kabelwirrwar ertrinkt. Letzteres ist bei mir ein »No Go«; ich habe schon genug Kram im Wohnzimmer stehen, der diesen Raum als »Nerd-Hölle« ausweist. Gelegentlich hat man ja doch mal Damenbesuch.
--== Island2Live / Henrik Fisch==--
Homepage: http://www.island2live.com/ deviantART: http://island2live.deviantart.com/
Alter Aeon: Estreega

44

16.10.2016, 16:04

Wie, hast Du keinen "Zockerraum"?

henrikf

Pixelor-Team

Beiträge: 6 336

Wohnort: Bad Aibling / Bayern

Beruf: Software-Entwickler

  • Private Nachricht senden

45

16.10.2016, 19:45

Alleinstehend, 2 Zimmer, 40 qm ...

... wahlweise ist die komplette Bude ein einziger »Zockerraum«, oder, weil ich genau das nicht will, eben nur das Wohnzimmer. Und das soll nicht danach aussehen. ;)
--== Island2Live / Henrik Fisch==--
Homepage: http://www.island2live.com/ deviantART: http://island2live.deviantart.com/
Alter Aeon: Estreega

46

16.10.2016, 20:04

Ok. Wenn man den Kabelwulst unter dem TV-Schrank "verstaut", sollte es aber gehen.

henrikf

Pixelor-Team

Beiträge: 6 336

Wohnort: Bad Aibling / Bayern

Beruf: Software-Entwickler

  • Private Nachricht senden

47

16.10.2016, 20:12

Gerade eben auf YouTube entdeckt und da ich Harald Lesch extrem schätze (wer tut das nicht), passt das auch hier sehr gut. Sehr spannend fand ich ganz am Anfang das Experiment mit der »Planke«:

--== Island2Live / Henrik Fisch==--
Homepage: http://www.island2live.com/ deviantART: http://island2live.deviantart.com/
Alter Aeon: Estreega

48

17.10.2016, 06:42

Sehr interessante Dokumentation, auch wenn sie mich an einigen Stellen an alte mahnende S/W-Dokus aus den 60er-Jahren erinnert hat ;)

Die Planken-Demo zeigt eigentlich sehr gut, wie immersiv VR-Spiele sein können. Ich meine, Niemand würde es für erwähnenswert halten wenn man in einem herkömmlichen Videospiel, beispielsweise Mirror´s Edge, mit Hilfe einer Planke einen Abgrund überquert, da man ähnliches schon in hundert anderen Spielen gemacht hat.
Hier, in VR, schaut das alles etwas anders aus. Auch (und gerade das macht es so spannend) mit dem ganz klaren Wissen, dass "da" kein Abgrund, keine Planke und schon gar keine Gefahr lauert.
Und das meinte ich damit, als ich weiter oben davon ausgegangen bin, dass auch augenscheinlich "ausgelutschte" Spielkonzepte durch VR deutlich profitieren können.

Zur Zeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher