Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Pixelor. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1 729

15.11.2015, 09:35

, wobei ich jeweils nur den SP gespielt und den MP links liegen gelassen habe.


Dafür wäre mir mein Geld zu schade. Der SP in COD war irgendwie schon immer netter Bonus. Primär kauft man sich das doch für den MP.
Hipster-Pisser!

1 730

15.11.2015, 10:02

Nö, habe die Spiele nie zum Release/Vollpreis gekauft, von daher war das immer gute Unterhaltung zum kleinen Preis. Ich mag dieses ganze Perks/Level & Co.-Zeug in den modernen Ego-Shootern nicht. Mir hat immer der Quake Rocketlauncher gereicht :grin:

Sir Pommes

Pixelor-Team

Beiträge: 1 352

Wohnort: Münster

Beruf: Proletariat

  • Private Nachricht senden

1 731

15.11.2015, 11:52

heute wollt ich wenn ich es schaffe mal in den Shovel Knight DLC reingucken
genannt Plague Knight bin mal gespannt ^^

achja bei der physischen Veröffentlichung von SK ist der DLC direkt mit dabei auch wenn das nirgendwo
auf der Packung steht ^^
Steam: Sir_Pommes-Malte PSN: Sir-Pommes87
Xbox Live: Sir Pommes87 Nintendo ID: Sir_Pommes

http://www.youtube.com/channel/UCTJ9Iitf4qUlUCAYTEEFf9g

1 732

15.11.2015, 13:58

Das erste Black Ops hatte mir nicht so sonderlich gut gefallen, da fand ich Modern Warfare 1-3 einfach besser, wobei ich jeweils nur den SP gespielt und den MP links liegen gelassen habe.
Für mich ist COD ein Multiplayerspiel, das man auf keinen Fall aufgrund der Kampagne bewerten sollte. Die ist nur Beiwerk und für die Meisten uninteressant.
Muss dir trotzdem Recht geben, dass Modern Warfare unerreicht ist und bis dahin die Reihe klar zu meinen Favoriten gehört :)

1 733

16.11.2015, 07:04

Das erste Black Ops hatte mir nicht so sonderlich gut gefallen, da fand ich Modern Warfare 1-3 einfach besser, wobei ich jeweils nur den SP gespielt und den MP links liegen gelassen habe.
Für mich ist COD ein Multiplayerspiel, das man auf keinen Fall aufgrund der Kampagne bewerten sollte. Die ist nur Beiwerk und für die Meisten uninteressant.
Muss dir trotzdem Recht geben, dass Modern Warfare unerreicht ist und bis dahin die Reihe klar zu meinen Favoriten gehört :)
Ja, ich weiß. Ich bin da wirklich eine der wenigen Ausnahmen die die Spiele nur aufgrund der Singleplayer-Kampagne kaufen - deshalb freut es mich um so mehr, dass BO3 anscheinend eine sehr umfangreiche Kampagne spendiert bekommen hat. Ich kaufe die Spiele aber wie schon gesagt ohnehin erst sehr viel später nach dem Release und da wäre online auch kein Blumentopf mehr zu gewinnen.

Auf Spiele wie das neue Rainbow Six Siege oder The Division werde ich daher auch direkt verzichten.

henrikf

Pixelor-Team

Beiträge: 6 306

Wohnort: Bad Aibling / Bayern

Beruf: Software-Entwickler

  • Private Nachricht senden

1 734

16.11.2015, 11:07

Axiom Verge [PS4]
Ich habe gestern noch einmal fast den ganzen Abend gespielt - bis 2:00 Uhr heute früh *gähn* - und das Spiel ist wirklich ein MUSS für jeden Super Metroid [SNES]-Fan. Ich habe das lange, sehr lange nicht mehr gehabt, dass ich jeden Winkel eines Levels abgesucht habe, ob da nicht doch noch irgendwo ein Geheimgang versteckt ist. Das Spiel macht unglaublich viel richtig und ist in seiner an 8-Bit angelehnten Grafik auch deutlich pompöser, als das Original. Dass wir uns im Jahre 2015 befinden merkt man spätestens an den teilweise in sich animierten bildschirmgroßen Mammut-Sprites und an den Partikel-Effekten. Das ganze wird aber immer unaufdringlich eingesetzt, so dass sich ein sehr schönes stimmiges Gesamtbild ergibt.

Schwächen zeigt das Spiel nur wenige: Die großen Zwischengegner sind fast alle ziemlich lächerlich. Sprich: Man kann so gut wie alle mit wenig Aufwand und schon beim ersten Anlauf locker besiegen. Wenn ich da an den ersten Kampf in Super Metroid [SNES] denke ... Und dann ist auch eine Story per Text-Dialog in das Spiel eingeflossen, die irgendwie nicht so ganz richtig passen mag. Das mag auch an der Qualität der Texte liegen, die leider manchmal ein wenig arg - naja - naiv und banal daher kommen. Das fiel mir vor allem in der Sprache der Außerirdischen auf.

Und wenn ich schon am meckern bin: Wozu man die ganzen verschiedenen Waffen eigentlich benötigt, erschließt sich mir auch nicht. Bei Metroid hatte alles eine zwingende ineinandergreifende Logik, so dass man gar nicht anders konnte, als diese und jene Waffe in unterschiedliechen Situationen einzusetzen. Aber ich will die Kirche im Dorf lassen: Dieser letzte Kritikpunkt ist jetzt echt meckern auf Mount-Everest-Niveau. Denn Spaß bringen die Waffen allesamt.

Ich bin noch nicht ganz durch, habe aber schon knapp 20 Stunden Spielzeit auf dem Tacho bei ca. 80% erforschter Landschaft. Und gestern Abend sah es nicht so aus, als wäre das Spiel jetzt plötzlich vorbei. Irgend etwas sagt mir, dass hier noch ein Knaller kommt. Vermutlich wird das Spiel wirklich mein persönliches GotY 2015. :)

P.S.: Da kauft man sich eine hochgezüchtete Spielekonsole neuester Generation - PS4 - und das erste Spiel, welches ich darauf Spiele und auch noch einen HÖLLENSPASS habe, ist eines mit der Anmutung von vor 20 Jahren. :)
--== Island2Live / Henrik Fisch==--
Homepage: http://www.island2live.com/ deviantART: http://island2live.deviantart.com/
Alter Aeon: Estreega

1 735

16.11.2015, 14:28

Das war ja schon ein halbes Review :D
Aber da ich Super Metroid immernoch sehr liebe, klingt das für mich sehr interessant. Was kostet der Spass denn ?

Schade, dass es kaum noch Demoversionen gibt.

Hochgezüchtete Konsole ist bei der aktuellen Gen aber sicher die falsche Bezeichnung, oder ? :D Bin technisch von der aktuellen Gen ja mehr als enttäuscht ;)

1 736

16.11.2015, 15:35

Ich habe eben Bioshock infinite durchgespielt.

WAS FÜR EIN GENIALES ENDE! Es kommt nicht selten vor das ich mir über ein Videospielende so sehr den Kopf zerbreche. Beeindruckend.
Hipster-Pisser!

1 737

16.11.2015, 15:47

Ich hatte es angefangen, aber irgendwie nie die Motivation gehabt, es weiter zu zocken. Setting ist hammer toll. Aber das Spiel ansich war mir zu gewöhnlich.

1 738

16.11.2015, 15:49

Ja stimmt, ich musste mich auch durch einige Passagen quälen, aber ich wollte (nee musste!) wissen wie es zuende geht. Das ist purer Mindfuck.
Hipster-Pisser!

henrikf

Pixelor-Team

Beiträge: 6 306

Wohnort: Bad Aibling / Bayern

Beruf: Software-Entwickler

  • Private Nachricht senden

1 739

16.11.2015, 22:23

Das war ja schon ein halbes Review :D
Aber da ich Super Metroid immernoch sehr liebe, klingt das für mich sehr interessant. Was kostet der Spass denn ?
[...]
Hochgezüchtete Konsole ist bei der aktuellen Gen aber sicher die falsche Bezeichnung, oder ? :D Bin technisch von der aktuellen Gen ja mehr als enttäuscht ;)

Danke für die Blumen ... das »Review« ist vermutlich eine übrig gebliebene Berufskrankheit. ;-)

Preise:
PS4 (PSN): im Moment EUR 12,59 (sonst EUR 17,99)
PC (Steam): EUR 17,99
Ist meiner Meinung nach jeden Cent wert. :)

Mit »hochgezüchtet« meine ich auch, dass die aktuelle Konsolen-Generation eher der PC-Hardware entspricht. Die früher Generationen waren den damals parallel dazu aktuellen PCs deutlich unterlegen. Und mit »hochgezüchtet« meinte ich auch eher, dass das Spiel ja auch, so wie es ist, auf einer 16-Bit-Konsolenhardware laufen könnte ... dazu benötigt man sicherlich weder einen aktuellen PC-Prozessor, noch einen aktuellen PC-Grafikchip noch 8 GByte RAM. ;)
--== Island2Live / Henrik Fisch==--
Homepage: http://www.island2live.com/ deviantART: http://island2live.deviantart.com/
Alter Aeon: Estreega

1 740

16.11.2015, 23:08

Ich habe eben Bioshock infinite durchgespielt.

WAS FÜR EIN GENIALES ENDE! Es kommt nicht selten vor das ich mir über ein Videospielende so sehr den Kopf zerbreche. Beeindruckend.



Absolut! Das Ende ist unglaublich und ich war einfach sprachlos. Lag auch an der handwerklichen Umsetzung, vor allem die Synchronsprecher der englischen Version haben die Emotionen sehr gut verkauft. Vom Gameplay her wars halt eigentlich nur ein Shooter, aber die Story gehört mit zum Besten und für mich mitreißendsten das ich in diesem Medium bisher gesehen habe. Ist mir tagelang nicht aus dem Kopf gegangen.

Zur Zeit sind neben dir 6 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

6 Besucher