Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Pixelor. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

181

03.08.2013, 20:55

Hmgeil! Spielst du X-Wing Alliance mit dem Grafikupdate oder pur?
Frieden. Brotbier. Möpse.
Miniblog

warbird

ichikyū

Beiträge: 166

Wohnort: Westland

Beruf: Nistkästenbastler

  • Private Nachricht senden

182

03.08.2013, 21:45

Gegenüber xwing ist xwing alliance schon eon Grafikupdate ;) - aber nein, ich spiele das Pur ohne mods.

Allerdings mit Kontroller und nicht wie früher mit nem Thurstmaster Flightstick :D
Wobei ich zu meinen anfangs xwing zeiten noch mit Maus und Tastatur only unterwegs war und die Maus gefuhlt uber den ganzen Tisch geschoben habe um den Tie Fighter doch noch zu erwischen oder um einer fiesen Rakete zu entkommen...
.
- Good Journey -

183

03.08.2013, 22:13

Oh um himmels willen. Alles was kein Joystick ist geht bei X-Wing doch gar nicht x_x
Für X-Wing Alliance kann ich das Update aber auf jeden Fall empfehlen. Das gibts als komfortables Komplettpaket hier:
http://www.darksaber.xwaupgrade.com/

Poliert das Spiel optisch wirklich nochmal eine ganze Ecke auf.
Mit X-Wing Alliance bin ich irgendwie nie so richtig warm geworden. Trotz der tollen Transporter die man fliegen kann und alles.
Das Spiel ist einfach bockschwer und frustrierend :|
Zuletzt hab ichs hingeschmissen nachdem ich ein (EIN EINZIGE!) Shuttle von dreien nicht innerhalb von 10 Sekunden identifiziert hatte und das dann abgehauen ist. Logischerweise war es aber das Shuttle das auch entkommen sollte - aber deshalb wurde die Mission als nicht bestanden gewertet. Sowas nervt.
Und mir fehlen die historischen Missionen aus den Vorgängern sowie der Multiplayer von X-Wing vs. Tie Fighter :(

Wusstest du dass es einen Hack gibt mit dem man die Solokampagne im Mehrspieler spielen kann?
Allerdings scheint das leider mit sehr viel Friemelei verbunden zu sein -_-

Auch nervt es mich dass man bei X-Wing Alliance kaum mehr Raumschiffe mit Raketen treffen kann weil die 60-70% der Geschosse idR vorher abschießen mit ihren Bordkanonen. Da werd ich leicht madig.
Frieden. Brotbier. Möpse.
Miniblog

184

03.08.2013, 23:36

Was ich grade Spiele.

Zelda - der Zauberstab von Gamelon

Eigentlich ein ziemlicher Rotz. Aber sooooo schlecht ist es auch wieder nicht wie alle sagen. Man darf nur nicht all zu kritisch sein. :D


185

04.08.2013, 00:08

Nach Bioshock Infinite werde ich mich heute mal an "God of War Ascension" setzen. Bislang hat mir noch jedes Spiel mit dem schnetzelnden Spartaner gut gefallen und die bisherigen Videos schauten allesamt sehr gut aus. Bin also gespannt.
Bioshock Infinite fand ich klasse! :) ... Und God of War habe ich beide PSP-Teile durchgezockt, obwohl es nicht mein Genre ist. Technisch sehr beeindruckend auf dem altersschwachen Handheld.

Thema altersschwache Handhelden: Ich schaue mir gerade die frühen Pokémon-Spiele an, da ich vom Fortschritt von Spiel zu Spiel beeindruckt bin. Das wäre ein Video wert. ;)

warbird

ichikyū

Beiträge: 166

Wohnort: Westland

Beruf: Nistkästenbastler

  • Private Nachricht senden

186

04.08.2013, 07:24

Oh um himmels willen. Alles was kein Joystick ist geht bei X-Wing doch gar nicht x_x
Für X-Wing Alliance kann ich das Update aber auf jeden Fall empfehlen. Das gibts als komfortables Komplettpaket hier:
http://www.darksaber.xwaupgrade.com/

Poliert das Spiel optisch wirklich nochmal eine ganze Ecke auf.
Mit X-Wing Alliance bin ich irgendwie nie so richtig warm geworden. Trotz der tollen Transporter die man fliegen kann und alles.
Das Spiel ist einfach bockschwer und frustrierend :|
Zuletzt hab ichs hingeschmissen nachdem ich ein (EIN EINZIGE!) Shuttle von dreien nicht innerhalb von 10 Sekunden identifiziert hatte und das dann abgehauen ist. Logischerweise war es aber das Shuttle das auch entkommen sollte - aber deshalb wurde die Mission als nicht bestanden gewertet. Sowas nervt.
Und mir fehlen die historischen Missionen aus den Vorgängern sowie der Multiplayer von X-Wing vs. Tie Fighter :(

Wusstest du dass es einen Hack gibt mit dem man die Solokampagne im Mehrspieler spielen kann?
Allerdings scheint das leider mit sehr viel Friemelei verbunden zu sein -_-

Auch nervt es mich dass man bei X-Wing Alliance kaum mehr Raumschiffe mit Raketen treffen kann weil die 60-70% der Geschosse idR vorher abschießen mit ihren Bordkanonen. Da werd ich leicht madig.
Ja es ist nicht gerade leicht, aber das war X-Wing auch nicht - das ist glaube ich eines der Spiele an denen ich am längsten drangesessen war bis ich das Ende erreicht habe :D. Bei vielen Spielen habe ich nicht bis zum Ende durchgehalten, aber X-Wing hat mich einfach total gefesselt. Da habe ich dann sogar nach einigen Wochen "Frust liegenlassen" wieder weitergespielt und mich dann tierisch gefreut wenn ich wieder eine dieser für mich unglaublich schweren Missionen hinter mir hatte.

Ich bin generell nicht so der freund von Mods. Weder bei X-Wing Alliance noch bei bsw. Duke 3D. Irgendwie spiele ich die alten Spiele lieber so wie ich sie von damals noch in Erinnerung habe :). Oh aber nein - das die Solokampagne via hack auch im Multiplayer funktioniert wußte ich nicht, Aber Multiplayer spiele ich eh - mangels Mitspieler nur sehr sehr selten.

Was X-Wing Alliance und das Abschießen von der Torpedos/Raketen betrifft gebe ich dir recht. Es ist bedeutend schwieriger geworden damit zu treffen, da die Teile sehr häufig vorher vom Zielobjekt "weggelasert" werden. Allerdings hat das ja ein Muster - wenn ich eine Rakete auf ein Schiff abschieße, dass direkt auf mich zufliegt oder mich bereits beschießt, dann wird ne Rakete nichts bringen. Aber wenn man wartet bis das große feindliche Raumschiff einen der Kameraden unter Beschuss hat und dann die Torpedos abschießt, dann treffen die meist auch. Das gleiche mit feindlichen Jägern - schießt man die Rakete auf das Heck der Jäger hat man gute Aussichten auf einen Treffer und das finde ich insgesamt ganz OK.

Mit Joystick zu fleigen hat zwar zweifellos mehr Stil als mit nem Gamepad durch die Galaxis zu düsen aber funktionieren tut beides sehr gut und da meine bisherigen Joysticks irgendwie recht schnell kaputt waren (abgesehen vom Competition Pro - der sich für solche Spiele aber nicht eignet ;) ) werde ich da wohl erstmal beim Joypad bleiben.
.
- Good Journey -

187

04.08.2013, 08:51

Ich hab mir vor einiger Zeit mal einen recht günstigen Thrustmaster geholt, mit dem geht das ziemlich gut :D
X-Wing war fast noch schlimmer weil die Missionsbeschreibungen so komplett fürn Bobbes waren und dann auch noch die Logik mit dem Schaden echt seltsam war. Tie Fighter war eine echte Wohltat im direkten Vergleich.

Da kann man ein halbes Torpedomagazin in eine Korvette verballern und dann steht mit etwas Glück mal "Schilde beschädigt" da - WAS??? :mrgreen:

Mit dem Mehrspieler gehts mir da genau so - aber X-Wing Alliance reizt mich auch nicht so im Mehrspieler. X-Wing vs. Tie Fighter hingegen... :mrgreen:
Da find ich es halt interessanter weil es RICHTIGE Missionen gibt und sogar ganze Kampagnen die man gemeinsam bestreiten kann - und nicht nur solche 08-15 Deathmatch-Situationen wie bei XWA.
Gibt auch übrigens Missions-Editoren von Fans, aber ich glaube diese Missionen kann man dann erstmal nur im Simulator bei XWA spielen. bei X-Wing vs. Tie Fighter ist das vermutlich auch eine ganze Ecke leichter.

Leider hab ich meine CDs derzeit nicht hier sondern noch in der alten Heimat.

Was mich ja reizen würde wäre die Konvertierung der Todessternmissionen für X-Wing Alliance im Mehrspieler zu probieren. Aber ich glaube da muss man auch wieder massiv umbauen ^^
Frieden. Brotbier. Möpse.
Miniblog

warbird

ichikyū

Beiträge: 166

Wohnort: Westland

Beruf: Nistkästenbastler

  • Private Nachricht senden

188

04.08.2013, 09:09

Die xwing vs tiefighter CDs habe ich auch - allerdings habe ich die damals kaum gespielt. Wenn ich mich recht erinnere gab es da solo mäßig nicht viel zu tun und multiplayer mitspieler hatte ich schon damals kaum.

Hat das spiel wigentlich schon tcp/ip multiplayer oder nur ipx?
.
- Good Journey -

189

04.08.2013, 09:24

ich glaube es hat beides, aber man kann es heute ja mit Hamachi einfach als LAN übers Internet spielen und sollte damit weniger Probleme haben.
Ich habs ironischerweise (damals hatte ich kein Internet) nur im Solo gespielt. Es gibt u.a. zwei Kampagnen zum Durchspielen und mit Balance of Power dann nochmal eine, die man auf beiden Seiten durchspielen kann. Das Highlight war dann, dass man als Rebell am Ende gegen einen Supersternzertörer kämpfen durfte.

Ansonsten gab es quasi ein Best of der alten Trainingsmissionen aus X-Wing und Tie Fighter. Also das find ich alles sehr viel motivierender und spannender als die rudimentären Baukastenmissionen aus XWA ^^

An Weihnachten bin ich wieder zu Hause und bring die alten CDs mit nach Hause. Da kann ich das ggf. dann ja nochmal ansprechen :mrgreen:

Ich finde es halt echt schade, dass man aus den Transportern bei XWA nicht mehr gemacht hat.
Bzw dass es keine Art Elite oder Privateer mit der Engine gegeben hat. XWA hatte ja alles nötige dafür mitgebracht...

ich hoffe mal drauf dass es eine Star Wars-Mod für das neue Chris Roberts Spiel geben wird :p
Frieden. Brotbier. Möpse.
Miniblog

warbird

ichikyū

Beiträge: 166

Wohnort: Westland

Beruf: Nistkästenbastler

  • Private Nachricht senden

190

04.08.2013, 09:36

oh ha, dann habe ich das mit den solo Missionen falsch in Erinnerung gehabt. Ich werde mir das demnächst mal genauer ansehen. Momentan liegen die CDs ca. 350 km von mir entfehrnt aber ende des Monats bin ich wieder in Reichweite: )

Das Problem bei IPX ist. dass das unter vista oder win7 nicht mehr läuft. Da ist bei XP schluß.
.
- Good Journey -

191

04.08.2013, 09:50

Ui! Jaso. Naja ich kann das halt nicht überprüfen im Moment weil ich das gleiche Problem habe wie du. Nur komme ich leider erst am Ende des Jahres wieder in Reichweite der CDs
Frieden. Brotbier. Möpse.
Miniblog

warbird

ichikyū

Beiträge: 166

Wohnort: Westland

Beruf: Nistkästenbastler

  • Private Nachricht senden

192

04.08.2013, 10:24

Ja schon klar - ich wollte damit nur sagen, dass eeinem hamachi nix nutzt wenn man ein aktuelleres os nutzt und das Spiel nur ipx kann :)

Xwing vs tie fighter kann aber zum Glück wohl auch tcp ip. Zumindest steht das hier so:
http://wiki.rebelsquadrons.org/index.php…yer_Information
.
- Good Journey -

Zur Zeit sind neben dir 12 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

12 Besucher