Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Pixelor. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

385

07.06.2014, 11:07

Ich daddel jetzt so allmählich Cave Story durch. Netter Freewaretitel!
Frieden. Brotbier. Möpse.
Miniblog

386

07.06.2014, 15:53

Eben Ace Combat: Assault Horizon durchgespielt. Echt nett. Die Story ist zwar lächerlich und unoriginell - dafür ist die Action nett. ^^



Wie jetzt? Nur nett? :-o :shock: ;)
http://psnprofiles.com/robbytm1983
http://www.consoleprofiler.at/cpf/user.html?id=454

PSN: robbytm1983 // Xbox Live: robbytm1983 // Nintendo ID: robbytm1983

387

08.06.2014, 15:15

Ich Spiele derzeit Gran Tourismo 4, irgendwie habe ich da Bock drauf, allerdings habe ich die ganzen Führerscheine noch nicht und quäle mich durch die Prüfungen.
Hipster-Pisser!

henrikf

Pixelor-Team

Beiträge: 6 409

Wohnort: Bad Aibling / Bayern

Beruf: Software-Entwickler

  • Private Nachricht senden

388

13.06.2014, 08:26

Grrr! Nach unserer gestrigen kleinen Diskussion über Spiele-Sammlungen (siehe hier: Bock auf die größte Sammlung der Welt?) habe ich ein klein wenig in meiner eigenen gewühlt und das hier gefunden:

The Legen of Dragoon (PS1)

Da ich ja auch ein Rollenspieler bin - allerdings nahezu nur japanische Ausprägungen, das »Gothic 3«-Desaster damals hat mir ein für allemal westliche RPGs vermiest - hatte ich mir das mal gekauft, nie gespielt und dann sogar vergessen. Bis gestern. Da habe ich das dann mal eingelegt.

Es spielt sich wie ein vereinfachtes »Final Fantasy VII«, wobei es in den Kämpfen noch das Schmankerl gibt, dass man Quadrate treffen muss, um besonders effektiv drauf zu hauen oder zu blocken. Ich finde auch die Eindeutschung gut - meines ist die PAL-Version - und das Ganze hat sogar vier CDs. Ich würde das wirklich gerne weiter spielen und ich hatte auch schon über 3 Stunde auf dem Tacho, bis ...

... bis das Spiel auf der PS3 einfror - ich hab's auf der PS3 gespielt. Die PS3 war noch aktiv - man konnte das Spiel ganz normal wie jedes andere Programm auf der PS3 mit der mittleren runden Taste auf dem Controller abbrechen - aber das Spiel wollte nicht mehr. Keine Ahnung, ob das am Spiel liegt, oder ob die eingebaute und immer noch funktionierende Software-Emulation der PS1 auf der PS3 evtl. doch Fehler hat. Sehr unschön das.

[Nachtrag]
Das Verhalten scheint direkt am Spiel zu liegen. Das Internet ist voll von Spielern, die ähnliche »freeze«-Probleme haben wie ich ... aber nicht auf der PS3, sondern auf der PS2 und allen möglichen PC-Emulatoren. Also werde ich das Spiel vermutlich einfach abhaken und mal weiter in meiner Sammlung wühlen. :(
--== Island2Live / Henrik Fisch==--
Homepage: http://www.island2live.com/ deviantART: http://island2live.deviantart.com/
Alter Aeon: Estreega

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »henrikf« (13.06.2014, 08:39)


389

13.06.2014, 10:00

Hab jetzt Cave Story bis zum Ende hingespielt, aber die Lust verloren. Am Ende kriegt man irgendwie nur noch Endgegner vor die Flinte geworfen und hat keine Chance zwischendrin nochmal die Lebenspunkte aufzuladen. Das macht mir so keinen Spaß (bin kein Frend von Endgegnern xD) und da hab ich auch keine Lust drauf. Schade! Das war bei Poacher irgendwie motivierender
Frieden. Brotbier. Möpse.
Miniblog

390

14.06.2014, 06:41

Jetzt, wo Wolfenstein wieder im Schrank steht, habe ich mich mal wieder an "Gears of War 3" gesetzt und bis zum fünften Kapitel gezockt. Vorher ging es mit einem Uboot in Ego-Sicht auf Schleichfahrt was vor allem technisch (spielerisch eher weniger) sehr überzeugen konnte. Beeindruckend was die Entwickler aus der U3-Engine herauskitzeln. Der vorherige Kampf im U-Boot Hangar konnte hingegen spielerisch sehr überzeugen...pure Deckungsaction in Perfektion :)

391

19.06.2014, 13:54

Ich hab mir neulich ein (gar nicht mal so interessantes) let's play von Yahtzee über Space Quest 3 angeschaut und anschließend nochmal Space Quest 5 und Space Quest 6 installiert (ja, das gefürchtete Space Quest 6! :mrgreen: ). Ich erinner mich noch dran dass die Tester damals echt über die unlogischen Rätsel bei SQ6 abgekotzt haben ^^

http://www.youtube.com/watch?v=KyGSNL18SIc

Eigentlich war Teil 3 immer einer meiner Lieblingsteile der Serie. Ich mag die Grafik und den Sound. Schade dass die älteren Teile nicht auch bei der Parsereingabe pausiert haben -_-
Space Quest IV war imo wesentlich mieser zu spielen, auch wenns technisch ein totales Highlight war/ist
Frieden. Brotbier. Möpse.
Miniblog

henrikf

Pixelor-Team

Beiträge: 6 409

Wohnort: Bad Aibling / Bayern

Beruf: Software-Entwickler

  • Private Nachricht senden

392

19.06.2014, 15:15

... Eigentlich war Teil 3 immer einer meiner Lieblingsteile der Serie. Ich mag die Grafik und den Sound. Schade dass die älteren Teile nicht auch bei der Parsereingabe pausiert haben -_-
Space Quest IV war imo wesentlich mieser zu spielen, auch wenns technisch ein totales Highlight war/ist

Ahhh .... gute alte PC-Welt mit 320x200 Pixel. Wunderbares Legoland mit Klötzchen-Pixel - die später mit VGA und »double scan« noch ein wenig klötzeliger wurden - und 16 nicht änderbaren Farben. Und natürlich Adlib (FM-Synthese mit dem Yamaha OPL-2-Chip) und Sierra war auch eine der ersten Firmen, die Rolands »LAPC-1/MT-32« unterstützt haben. Ich bekomme feuchte Augen ... !

Deswegen: :thumbsup: 8o :thumbsup:
--== Island2Live / Henrik Fisch==--
Homepage: http://www.island2live.com/ deviantART: http://island2live.deviantart.com/
Alter Aeon: Estreega

393

19.06.2014, 16:33

Ich schaue mir gerade Watch Dogs (PC) an.
Tests sagten zwar, dass es wieder "Ubisofts Open-World-Sammelkacke mit Türmen" ist, aber ich bin trotzdem beeindruckt.
Die Grafik ist nach Installation einer Modifikation wirklich auf Next-Gen-Niveau und die Hacker-Thematik ist nicht ausgelutscht. Kann man sich ruhig holen. :)

394

19.06.2014, 23:01


Ahhh .... gute alte PC-Welt mit 320x200 Pixel. Wunderbares Legoland mit Klötzchen-Pixel - die später mit VGA und »double scan« noch ein wenig klötzeliger wurden - und 16 nicht änderbaren Farben. Und natürlich Adlib (FM-Synthese mit dem Yamaha OPL-2-Chip) und Sierra war auch eine der ersten Firmen, die Rolands »LAPC-1/MT-32« unterstützt haben. Ich bekomme feuchte Augen ... !

Deswegen: :thumbsup: 8o :thumbsup:


Also auf EGA nicht unbedingt zutreffend, aber ich finde dass VGA was zeitlos Schönes hat. Das sieht man an Monkey Island, Day of the Tentacle, vor allem aber auch an den Sierra Adventures der 90er. Die sind so schön gemacht :o

Ich finde viel besser als so kann mans einfach nicht machen:


Und ich mag diesen pseudodigitalisierten, feinanimierten Pixelbrei in den Spielen mit den animierten Charakterporträts in den Dialogen.
Frieden. Brotbier. Möpse.
Miniblog

henrikf

Pixelor-Team

Beiträge: 6 409

Wohnort: Bad Aibling / Bayern

Beruf: Software-Entwickler

  • Private Nachricht senden

395

20.06.2014, 07:55

Also auf EGA nicht unbedingt zutreffend ...

»Unbedingt zutreffend« stimmt zwar, aber ich finde trotzdem, dass die damaligen Spiele-Designer aus den 16 EGA-Farben eine ganze Menge heraus gekitzelt haben. Das schönste Beispiel ist »Loom« vom Lucasfilm Games (die alte EGA-Version):



Im übertragenden Sinne gilt das »zeitlos schön« ja auch für die Grafik des C64, wo die Farbanzahl und Farbpalette noch einmal restriktiver ist. Was die Designer da aus den Spielen heraus kitzeln, ist teilweise unglaublich (und macht mich als eingefleischten Atari-800-Fan immer und immer wieder ein wenig neidisch, weil so etwas technisch bedingt auf dem Atari kaum geht). Aber ich glaube, ich schweife ein wenig ab. ;)
--== Island2Live / Henrik Fisch==--
Homepage: http://www.island2live.com/ deviantART: http://island2live.deviantart.com/
Alter Aeon: Estreega

396

20.06.2014, 10:47

Das ist schon richtig, aber VGA bleibt dann doch die Königsklasse für mich in dem Bereich :mrgreen:
EGA hat schon seinen eigenen Stil und sieht teilweise auch richtig klasse aus, aber VGA macht es dann quasi makellos :p

Ich glaube aber auch damit hat es sich dann sobald man vom 2D-Bereich mal in den 3D-Bereich geht. Da hats sich mit VGA dann auch erledigt.
Frieden. Brotbier. Möpse.
Miniblog

Zur Zeit sind neben dir 4 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

4 Besucher