Du bist nicht angemeldet.

433

03.07.2014, 21:48

Oh ja, Die Mass Effect Trilogie ist richtig gut. Könnte ich mir auch wieder mal geben.
Hipster-Pisser!

henrikf

Pixelor-Team

Beiträge: 6 423

Wohnort: Bad Aibling / Bayern

Beruf: Software-Entwickler

  • Private Nachricht senden

434

04.07.2014, 01:14

... Darüber hinaus spiele ich derzeit recht viel auf der PS3 - habe meine library hier recht heftig aufgestockt (rebuy) und Mass Effect 1 habe ich gerade durch (intensives SPiel) und bin gerade am 2. Teil dran.

Darüber hinaus habe ich endlich wieder die arbeiten an DustyBits aufnehmen können (endlich ist der neue Rechner da) und spiele deshalb sehr viele Saturn Spiele :-)

Auf »Mass Effect« schiele ich auch schon die ganze Zeit. Wobei ... nach dem »2014 Summer Sale« von GoG.com habe ich hier eigentlich genügend zu tun.

Und bei dem Stichwort »Saturn« werde ich äußerst hellhörig! :-)
--== Island2Live / Henrik Fisch==--
Homepage: http://www.island2live.com/ deviantART: http://island2live.deviantart.com/
Alter Aeon: Estreega

435

04.07.2014, 03:12

Wie schön, dass wir wieder diskutieren können und verschiedene Meinungen haben. :)
Ich habe den ersten Teil durchgespielt und den zweiten zur Hälfte gespielt:

* Level ala "Schlauch mit Bauch",
* Charaktere haben einen Stock im Hintern,
* Gespräche zu sehr schwarz-weiß ... ich kann meine Leute verknüppeln oder abknutschen und
* elendiges Rumgewander und -gesülze auf der Citadel. Ich war bei ungefähr 20 Spielstunden, als die Action losging.
* Die zusätzlichen Planeten sind im ersten Teil schnödes Rumfahren mit dem Fahrzeug, im zweiten Teil einfach nur ein Minispielchen.

Das soll keineswegs ein Verriss sein. Ich hatte wirklich Spaß mit dem Spiel. Sind meine komprimierten Kritikpunkte.

436

04.07.2014, 06:55

Reaper of Souls habe ich immer noch nicht. Ich überlege immer noch ob ich mir die Erweiterung für den PC kaufe oder irgendwann die Ultimate Evil Edition für eine der neuen Konsolen (die Steuerung soll ja wirklich gut umgesetzt sein!).

Mass Effect...ja. Werde ich auch noch einmal von ganz vorne beginnen. Den ersten Teil habe ich damals auf der X360 angefangen und relativ weit gezockt, musste dann aber wg. einer Rückenverletzung lange Zeit pausieren und bin dann irgendwie nicht mehr reingekommen. Den zweiten Teil habe ich dann auf der PS3 begonnen aber nur kurz gezockt...warum kann ich eigentlich gar nicht sagen.
Es gibt ja Gerüchte nach nach welchen die gesamte Trilogie (inkl. ALLER DLCs) noch einmal als Gesamtpaket neu aufgelegt werden soll - vielleicht greife ich ja dann noch einmal an.

DustyBits

Pixelor-Team

Beiträge: 1 756

Wohnort: 68030 Motorola

Beruf: Elektroniker

  • Private Nachricht senden

437

04.07.2014, 07:40

Wie schön, dass wir wieder diskutieren können und verschiedene Meinungen haben. :)
Ich habe den ersten Teil durchgespielt und den zweiten zur Hälfte gespielt:

* Level ala "Schlauch mit Bauch",
* Charaktere haben einen Stock im Hintern,
* Gespräche zu sehr schwarz-weiß ... ich kann meine Leute verknüppeln oder abknutschen und
* elendiges Rumgewander und -gesülze auf der Citadel. Ich war bei ungefähr 20 Spielstunden, als die Action losging.
* Die zusätzlichen Planeten sind im ersten Teil schnödes Rumfahren mit dem Fahrzeug, im zweiten Teil einfach nur ein Minispielchen.

Das soll keineswegs ein Verriss sein. Ich hatte wirklich Spaß mit dem Spiel. Sind meine komprimierten Kritikpunkte.
Ich finde der erste Teil ist wirklich sehr gelungen - der 2. Teil gefällt mir nicht ganz so gut wie Teil 1. Ich kann nicht einmal genau sagen woran es liegt ...
Lost Planet liegt ja auch noch hier ... das wird wohl das nächste Spiel :-)

DustyBits

Pixelor-Team

Beiträge: 1 756

Wohnort: 68030 Motorola

Beruf: Elektroniker

  • Private Nachricht senden

438

04.07.2014, 07:43

Und bei dem Stichwort »Saturn« werde ich äußerst hellhörig! :-)

Sorry für OT:
Tja ich habe so viele Spiele gecaptured wie noch nie. Im Rohschnitt bin ich bei runden 71 Minuten :-D

Da fliegt aber einiges wieder raus :-)

439

04.07.2014, 09:59


Es gibt ja Gerüchte nach nach welchen die gesamte Trilogie (inkl. ALLER DLCs) noch einmal als Gesamtpaket neu aufgelegt werden soll - vielleicht greife ich ja dann noch einmal an.


Gibt es die nicht schon? https://www.google.de/shopping/product/9…ved=0CGAQpiswAQ
Hipster-Pisser!

440

04.07.2014, 10:22

Ja, das ist die Trilogie für die "alte" Konsolengeneration und ich glaube, dass da auch nicht sämtlicher DLC enthalten ist (Teil 3). Ich meinte eine Trilogie für PS4/Xbone.

441

04.07.2014, 10:33

Ich spiele mal wieder vieles durcheinander zum einen:

Sniper Elite III (PS3): Es ist kein schlechtes spiel mir hat das setting von Sniper Elite V2 aber viel mehr zugesagt und war auch nicht ganz so schwer gegner zu erkennen ohne das man direkt vor dem TV stehen muss! Pluspunkt gibt es aber beim Multiplayer part wo es z.B. Team Deathmatch gibt! Sowas hat mir im 2. teil gefehlt und es wurde meiner meinung nach sehr gut umgesetzt! Leider hat die PS3 version mal wieder ein speicherbug wie bei BF 4 es schon der fall war!

Halo Anniversary (360): Immer noch ein tolles spiel welches ich immer gerne mal wieder in das X-Box Classic laufwerk geschoben habe! Grafik ist ok aber einige texturen sehen in der klassischen version besser aus! Zum glück kann man die grafik jederzeit umstellen in den optionen!

Siren Blood Curse (PS3): Schon ein sehr altes spiel aber jetzt erst darauf wieder aufmerksam geworden!
Für mich ist Siren Blood Curse eines der besten horror games die es für die PS3 gibt und kann es nur mal empfehlen es mal anzuspielen! Grafik geht voll in ordnung auf grund des alters des spieles ist es schon super das die grafik noch mit aktuelleren titeln mithalten kann! Atmosphäre ist sowieso super war aber bei den beiden vorgängern auf der PS2 auch schon der fall!

DoDonPachi Resurection (360): Ein sehr cooler Shmup wo man nicht viele worte verlieren muss darüber! Auch wenn ich mit dem Scoresystem bzw. dem Hitcounter noch nicht so viel anfangen kann da ich noch nicht so recht dahinter gestiegen bin!
http://psnprofiles.com/robbytm1983
http://www.consoleprofiler.at/cpf/user.html?id=454

PSN: robbytm1983 // Xbox Live: robbytm1983 // Nintendo ID: robbytm1983

henrikf

Pixelor-Team

Beiträge: 6 423

Wohnort: Bad Aibling / Bayern

Beruf: Software-Entwickler

  • Private Nachricht senden

442

04.07.2014, 16:34

Wolflame [PC]
Gerade eben bis zum Endgegner des sechsten Levels vorgestoßen, der auf mich gar nicht so einen furchterregenden Eindruck macht. Das ganz Level davor war irgendwie anstrengender. Besonders mies sind die Panzer, die einen dreifachen vioeletten Spreadshot loslassen. Da muss man wirklich aufpassen, wo die hinschießen; und das auch noch bei dem Tempo der Schüsse. Ich gebe Acrid Recht, wenn er sagt, dass das Spiel durchaus immer motivierender wird. Hat auf mich im Moment auch wieder einen Sucht-Charakter; und das schreibt ein Horizontal-Shooter-Fan. Und meine Theorie wird wieder bestätigt, dass man in einem Shoot 'em Up schneller besser wird, wenn man es mal einen Tag liegen lässt.

Highscore: 5.390.400

Ich will nicht übertreiben: Aber habe ich schon mal erwähnt, dass ich Acrid für seine Serie »SsuC« wirklich dankbar bin? Denn ohne diese hätte ich jetzt schon zwei Shoot-'em-Up-Perlen verpasst. :)

Legend of Grimrock [PC]
Da bin ich heute bis in den siebten Level vorgedrungen. Bei aller Kritik, die ich im Forumsbeitrag geschrieben habe (demnächst kommt ein etwas längerer Artikel für das BLOG), übt das Spiel doch einen Suchtcharakter aus: Nur noch diesen einen Raum, dieses eine Monster. Es hat was.

... Siren Blood Curse (PS3): Schon ein sehr altes spiel aber jetzt erst darauf wieder aufmerksam geworden!
Für mich ist Siren Blood Curse eines der besten horror games die es für die PS3 gibt und kann es nur mal empfehlen es mal anzuspielen! ... Atmosphäre ist sowieso super war aber bei den beiden vorgängern auf der PS2 auch schon der fall! ...

Ich habe mir damals nach der ganzen überschäumenden Pressekritik den Erstling »Forbidden Siren« für die PS2 gekauft ... und war so was von gelangweilt. Und zwar nicht wegen des Settings oder der Grafik, sondern deswegen, weil die Geschichte in Versatzstücken erzählt wird, die auch noch im Zeitablauf springen. Nichts dagegen einzuwenden, nur waren die Versatzstücke eher Versatz-Häppchen. Ich hatte die ganze Zeit das Gefühl einen Spiele-Trailer nach dem anderen zu spielen. Horror, Logik und Spielgefühl kamen bei mir exakt gar nicht auf. Noch dazu war das ganze Spiele-Interface völlig vermurkst, zum Beispiel eine Übersichtskarte Karte, welche die eigene Position nicht anzeigt. Super! Ich habe dazu eine 1-Sterne-Kritik bei Amazon geschrieben. »Forbidden Siren« ist eines der ganz wenigen Spiele, die ich wieder auf eBay verkauft habe. Was mich aber zu Deinem Kommentar bringt: Haben die bei »Blood Curse« dazu gelernt?
--== Island2Live / Henrik Fisch==--
Homepage: http://www.island2live.com/ deviantART: http://island2live.deviantart.com/
Alter Aeon: Estreega

pixelkitsch

Pixelor-Team

Beiträge: 492

Wohnort: Düsseldorf

Beruf: Pixel schubsen

  • Private Nachricht senden

443

04.07.2014, 22:21

Hm...also ich habe Mass Effect damals kurz nach Release für ein paar Stündchen angezockt...und habe es dann wieder verscherbelt. Mir war das Spiel auch, wie schon weiter oben erwähnt, zu schlauchig, zu shooterlastig und von der Machart her zu steif. Dennoch mag ich das Genre und das SciFi-Genre und möchte dem Ding noch ne Chance geben. Wahrscheinlich war ich bei der Offenheit zu sehr von Fallout 3 verwöhnt, welches ich intensivst gesuchtet habe.

Nachdem ich die Tage das doch recht überschätzte Dragon Age:Origins durchgezockt habe, habe ich mir ME 1 und 2 für nen alten Appel und ein faules Ei bei Rebuy gekauft und hoffe, dass ich dieses Mal die ersten zehn Stunden besser durchstehe und sich noch sowas wie Spielspaß entwickelt, ich bin gespannt! :-)
Pfand gehört daneben...

444

05.07.2014, 15:27

Gestern gesehen dass ich Descent noch auf der Platte habe und direkt ne Runde durch die frühen Levels gezockt :)
Eigentlich könnt man ja mit Devil mal eigene Levels machen. Pixelor in die Luft jagen oder so xD
Frieden. Brotbier. Möpse.
Miniblog

Zur Zeit sind neben dir 4 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

4 Besucher