Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Pixelor. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

733

11.10.2014, 00:15

ich spiele immer noch Ultima Online auf einem deutschsprachigen Freeshard.

Würde gerne was interessantes dazu erzählen, aber ich fürchte da gibts nich viel zu sagen *g*
Könnte höchstens mal sone Art Tagebuch im Stil der Belle Star anfangen xD
Frieden. Brotbier. Möpse.
Miniblog

henrikf

Pixelor-Team

Beiträge: 6 409

Wohnort: Bad Aibling / Bayern

Beruf: Software-Entwickler

  • Private Nachricht senden

734

11.10.2014, 00:45

Im Handbuch und Intro des Add-Ons [... für Gothic 3 ...] werde ich erwähnt. Habe damals am Community-Patch mitgearbeitet und besitze auch ansonsten eine Menge Informationen zur Entwicklung des Spiels. :P
Werde das in einem Video verwurschteln, wenn ich genug Zeit und ein passendes Konzept habe.

Boa ... und das hast Du noch nicht gemacht?!? Mann (!) ... das ist aber echt richtig journalistische Hintegrund-Info, die Du da liefern kannst. Eventuell wäre ich sogar vorsichtig bei dem, was du da erzählen willst. So von wegen Unterlassungs-Klage und so.
--== Island2Live / Henrik Fisch==--
Homepage: http://www.island2live.com/ deviantART: http://island2live.deviantart.com/
Alter Aeon: Estreega

735

11.10.2014, 02:38

Eventuell wäre ich sogar vorsichtig bei dem, was du da erzählen willst. So von wegen Unterlassungs-Klage und so.
Entwickler lebt in neuer Inkarnation, ehemaliger Publisher pleite, kein Vertrag unterschrieben, keine Tools zur leichteren Entwicklung (alles Reverse Engineering) und auch niemals ein Dankeschön (bis auf die Erwähnung) erhalten.
Somit sind Klage oder generell Erwähnung kritischer Informationen unwahrscheinlich. Mit genügend Recherche wäre ein Großteil auch von Unbeteiligten erwähnbar.

736

11.10.2014, 08:08

"Alien Isolation" ((Nostromo Edition (PS4)

Vorweg: Über die Installation oder den Day1-Patch kann bzw. möchte ich mich nicht beklagen, da die Installationszeiten praktisch nicht existent sind und der Patch bequem im Hintergrund heruntergeladen werden kann. Auch auf der UK-Version der Nostromo Edition ist übrigens kein Hinweis zu finden, dass "Crew Expandable" nur als DLC enthalten ist. Sehr "nett" übrigens, dass ich gleich zum Start des Spiels die Gelegenheit habe den Season Pass für 24,95€ zu erwerben - bis März 2015 sollte sämtlicher DLC erhältlich sein...es gab mal Zeiten, da konnte man so etwas freispielen. Naja, was solls. Es scheint neben der Ripley- und Nostromo-Edition übrigens doch eine Standard-Edition zu existieren. Zumindest wenn man einigen Shops Glauben schenken darf.

Der Einstieg/das Intro sind sehr nett gemacht. Dank diverser Filter und den originalen Filmgeräuschen kommt gleich eine gute Film-Atmosphäre auf. Warum allerdings die Zwischensequenzen ruckeln oder die einwandfreie deutsche Sprachausgabe bei so einer AAA-Produktion nicht einmal ansatzweise Lippensynchron ist können wohl nur die Entwickler erläutern...zerstört ein wenig die Immersion für deren aufbau man sich ansonsten doch sehr große Mühe gegeben hat.

Nach einiger Spielzeit kann man defintiv sagen, dass Alien Isolation zwar aus der 1st Person-Perspektive gespielt wird, man aber keinen Ego-Shooter im herkömmlichen Sinne sondern wirklich viel mehr eine Art Survival Horror-Spiel erwarten darf/muss. CA hat sehr gute Arbeit geleistet und die Atmosphäre des ersten Teils gut eingefangen. Ob nun Licht- oder Soundeffekte, die manchmal dezente- dann wieder dramatische Hintergrundmusik oder die generelle Ausstattung der Sevastopol-Raumstation (alte Computerterminals, Steckkarten, Innenverkleidungen etc,) - man fühlt sich direkt "heimisch".
Insgesamt betrachtet macht AI grafisch einen sehr guten, wenn auch keinen Überragenden Eindruck.
Das Gameplay ist recht langsam, funktioniert aber insgesamt sehr gut - lediglich das Rennen über L3 will mir nicht so recht gefallen. Auch bei der Übersichtskarte fehlt mir persönlich ein wenig die Übersicht. Sehr nett übrigens, dass die Soundeffekte des Motion Trackers direkt aus dem DS4 kommen.

Gestorben bin ich übrigens schon einige Male. Mehrfach weil ich direkt beim ersten Kontakt mit einer bewaffneten Personengruppe einfach in die falsche(n) Richtungen gelaufen bin und einmal hat mich das Alien hinterrücks erwischt als ich gerade an einem Terminal die Stromzufuhr umstellen wollte. Man muss sich also definitiv auf Trial&Error einstellen...das mag nicht Jedermanns Sache sein und ich könnte mir vorstellen, dass die Frustgrenze hier noch einige Male erreicht wird.

So, das mal für den Anfang...nachher geht es weiter.

henrikf

Pixelor-Team

Beiträge: 6 409

Wohnort: Bad Aibling / Bayern

Beruf: Software-Entwickler

  • Private Nachricht senden

737

11.10.2014, 09:21

Wenn Dich das Alien erwischt hat, dann bist Du schon an der Stelle vorbei, da man mit »Alex« auf das Alien trifft, oder? Wie hat Dir denn das gefallen, als man die Transit-Kabine rufen musste? Ich hatte da wirklich SCHISS und hockte mit Amanda zitternd hinter einem Container, bis die Kabine endlich kam. Wenn das Spiel mit DIESER »Immersion« weiter geht ... boa! ;)
--== Island2Live / Henrik Fisch==--
Homepage: http://www.island2live.com/ deviantART: http://island2live.deviantart.com/
Alter Aeon: Estreega

738

11.10.2014, 10:13

Wenn Dich das Alien erwischt hat, dann bist Du schon an der Stelle vorbei, da man mit »Alex« auf das Alien trifft, oder? Wie hat Dir denn das gefallen, als man die Transit-Kabine rufen musste? Ich hatte da wirklich SCHISS und hockte mit Amanda zitternd hinter einem Container, bis die Kabine endlich kam. Wenn das Spiel mit DIESER »Immersion« weiter geht ... boa! ;)
:D ...ja, die Szene war klasse. Habe mich zwar nicht versteckt aber die ganz Zeit umgedreht und nur darauf gewartet, dass das Vieh um die Ecke kommt.

henrikf

Pixelor-Team

Beiträge: 6 409

Wohnort: Bad Aibling / Bayern

Beruf: Software-Entwickler

  • Private Nachricht senden

739

11.10.2014, 13:30

Alien Isolation [PS3]
Ich habe heute auch weiter gespielt und bin jetzt in weiteren Kontakt mit den Einwohnern der Station gekommen. Das Alien habe ich jetzt auch einmal getroffen - wohlbehalten aber trotzdem ... *hua!* - und im Moment »ärgere« ich mich mit den Androiden in der Funkstation herum, die jetzt auch verstärkt auftreten. »Ärgern« bewusst in Anführungszeichen, weil das Katz- und Maus-Spiel mit den doofen Roboter-Deppen Spaß bringt: Durch Boden- und Lüftungsschächte krabbeln und denen bloß nicht in die Sichtlinie laufen, hat was. Die haben mich zwar schon ein paarmal erwischt und ich musste das ein paarmal von vorne machen ... aber es bringt wirklich Spaß. Ich werde die gesammelten Eindrücke heute etwas später in mein Tagebuch posten.
--== Island2Live / Henrik Fisch==--
Homepage: http://www.island2live.com/ deviantART: http://island2live.deviantart.com/
Alter Aeon: Estreega

740

11.10.2014, 19:05

Ach Henrik, ist Dir die kleine Hommage an den ersten Alien-Film ganz am Anfang im Aufwachraum aufgefallen? ;)

741

11.10.2014, 19:40

Ich spiele mich auch gerade bei Alien Isolation auf der PS3 ein! Und ich muss zugeben das es sehr gut geworden ist! Auch was die grafik bei der PS3 betrifft bin ich schon beeindruckt! Es gibt zwar ab und an mal ein paar ruckler aber sonst echt gut gemacht! So hätte mal Aliens Colonial Marines aussehen sollen! Dann wäre es echt gut geworden!
http://psnprofiles.com/robbytm1983
http://www.consoleprofiler.at/cpf/user.html?id=454

PSN: robbytm1983 // Xbox Live: robbytm1983 // Nintendo ID: robbytm1983

henrikf

Pixelor-Team

Beiträge: 6 409

Wohnort: Bad Aibling / Bayern

Beruf: Software-Entwickler

  • Private Nachricht senden

742

12.10.2014, 00:46

Alien Isolation [PS3]
Sodele, ich habe gerade meine Eindrücke in mein Tagebuch gepostet. Viel Spaß beim lesen! :)

Ach Henrik, ist Dir die kleine Hommage an den ersten Alien-Film ganz am Anfang im Aufwachraum aufgefallen? ;)

Ich weiß jetzt nicht genau, was Du meinst. Mir ist natürlich aufgefallen, dass der ganze Raum komplett inklusive der Gangbiegung davor und den sich flackernd einschaltenden Neonröhren in diesem Gang exakt genau so wie im ersten Film aussieht. Meinst Du das oder meinst Du noch etwas anders?

Ich spiele mich auch gerade bei Alien Isolation auf der PS3 ein! Und ich muss zugeben das es sehr gut geworden ist! Auch was die grafik bei der PS3 betrifft bin ich schon beeindruckt! Es gibt zwar ab und an mal ein paar ruckler aber sonst echt gut gemacht! ...

Willkommen im Club! :D

Mir gefällt die PS3-Version auch ausnehmend gut. Ich habe bisher zu keinem Zeitpunkt das Gefühl hier eine schnell hingeschluderte Version für die alte Konsolen-Generation zu spielen. Ganz im Gegenteil: Das ist ein Qualitätsprodukt. Ich habe auch auf YouTube Sarazar bei seinem ersten Teil von »Let's Play Alien Isolation« auf dem PC zugesehen (was mir übrigens viel Spaß gebracht hat) und ich bemerke da kaum Unterschiede zur PC-Version. Sarazars Video ruckelt auf YouTube sogar deutlich mehr, als ich das hier auf meiner PS3 bemerke.

Wie in meinem Tagebuch geschrieben habe ich Amanda in dieser Empfangshalle - wo auch die Bar mit der baumelnden Lampe ist - ans eine Ende hingestellt und mich dann ein paarmal gedreht. Da ruckelte nichts. Die Ruckler, die du meinst, kommen evtl. durch das Laden eines neuen Level-Abschnitts zustande. Das ist mir nämlich auch schon aufgefallen. Aber das ist nur einmal kurz und dann an der selben Stelle gar nicht mehr. Ich freue mich schon, wenn bei Dir das Alien das erste mal so richtig direkt über Amanda auftaucht. Oh man! :D
--== Island2Live / Henrik Fisch==--
Homepage: http://www.island2live.com/ deviantART: http://island2live.deviantart.com/
Alter Aeon: Estreega

743

12.10.2014, 07:11

Ich könnte mir schon vorstellen das die alte Generation, PS3 und X360, Lead-Plattform gewesen ist. Von daher wird das Spiel schon recht gut für diese Systeme angepasst sein.


@Henrik: Ich meinte eigentlich diesen Trinkvogel ;)

henrikf

Pixelor-Team

Beiträge: 6 409

Wohnort: Bad Aibling / Bayern

Beruf: Software-Entwickler

  • Private Nachricht senden

744

12.10.2014, 09:33

@Henrik: Ich meinte eigentlich diesen Trinkvogel ;)

Ja, der ist mir aufgefallen. Der taucht auch auf Sevastopol wieder auf. Genau genommen ist ja das ganze Spiel eine einzige tiefe Verneigung vor dem ersten Film. :)
--== Island2Live / Henrik Fisch==--
Homepage: http://www.island2live.com/ deviantART: http://island2live.deviantart.com/
Alter Aeon: Estreega

Zur Zeit sind neben dir 6 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

6 Besucher