Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Pixelor. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

757

16.10.2014, 18:14

In Unboxingvideos habe ich gesehen, dass Alien Isolation keine Anleitung beiliegt. Zumindest nicht den PAL und US Versionen. (Zusätzlich zu den von hendrikf beschriebenen Nachteilen mit der Updaterei und so). Falls der Asia Version auch keine beiliegt, kann ich es nicht kaufen.
Sir Pommes: "What the Fatsch!"

henrikf

Pixelor-Team

Beiträge: 6 359

Wohnort: Bad Aibling / Bayern

Beruf: Software-Entwickler

  • Private Nachricht senden

758

16.10.2014, 20:56

Das stimmt nicht. Keine Ahnung, was die da ausgepackt haben, aber meiner Version von Alien Isolation - Ripley Edition liegt eine mehrseitige Faltanleitung bei. Zur Hälfte erklärt die zwar nur, wie man die PS3 einschaltet, dass Eltern auf die Altersangaben achten sollten, Gesundheitshinweise, dass Raubkopien böse sind und so weiter. Aber die andere Hälfte ist ganz klar eine Spiele-Anleitung. Mir ist die gar nicht aufgefallen, weil ich - wie in meinem Tagebuch geschrieben - das PS3-Pad in die Hand genommen und mich sofort wohl gefühlt habe. Die Anleitung ist sogar wie eine Broschüre der Firma »Seegson Communications« aufgemacht. Das ist die Firma in der Spielewelt, welche die aggressiven Androiden herstellt.
--== Island2Live / Henrik Fisch==--
Homepage: http://www.island2live.com/ deviantART: http://island2live.deviantart.com/
Alter Aeon: Estreega

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »henrikf« (17.10.2014, 09:04)


759

17.10.2014, 05:20

Ich habe mir die Boxen der XBox 360 Version angesehen. Dann muss ich nochmal genauer hinschauen oder sie fehlen nur in dieser Version.
Sir Pommes: "What the Fatsch!"

760

17.10.2014, 08:59

Diese mini Anleitung scheint nur der PS3 Version beizuliegen.
Sir Pommes: "What the Fatsch!"

761

17.10.2014, 09:13

Ich weiß gar nicht ob der PS4-Version eine Anleitung beiliegt, ich habe nicht nachgeschaut. Der Müll der einem heute als Anleitung angedreht wird, ist doch ohnehin nicht der Rede wert. "Wasteland 2 - Ranger Edition"...ja, so etwas darf sich Anleitung nennen.

762

17.10.2014, 10:45

Ich habe jetzt die Asia Version bestellt ohne zu wissen, ob dieser eine Anleitung beiliegt (konnte keine Infos darüber finden). Es bestehen gewisse Chancen, weil den Asia Versionen oft Anleitungen beigelegt werden. Falls keine bei ist, kann ich das Spiel immer noch nach dem Weiterzocken wieder verscherbeln. Für die Sammlung ist das dann nichts.

Ich muss es nochmal sagen: Das Videospiele Kaufen macht keinen Spaß mehr. Dünne Wabbelhüllen, keine Anleitungen, Patche Downloaderei, auf den Hüllen versprochene Inhalte, die sich gar nicht auf der Disk befinden oder, falls doch, erst gegen Geld freigeschaltet werden müssen, beiligende Codes, die nur 1x verwendet werden können, vorher irgendwelche Konten machen müssen, ... Das ist zum Kotzen.
Sir Pommes: "What the Fatsch!"

763

17.10.2014, 10:54

... Das ist zum Kotzen.
Das ist es.

@Topic: "Alien Isolation"

Habe ein wenig weitergezockt und in einem speziellen Spielabschnitt etwas über die Hintergründe der Geschichte erfahren.

Spoiler Spoiler

Man spielt hier ein Crewmitglied welches auf LV-426 landet um den Notsignal aus dem "Alien"-Film nachzugehen. Wie im ersten Film auch, wird eines der anderen Crewmitglieder natürlich von einem Facehugger befallen. Spielerisch ist der Abschnitt eher mau aber die Atmosphäre auf dem Planeten, im Raumschiff der Aliens aus Prometheus oder das hinabgleiten in die Höhle mit den zahlreichen Alien-Eiern ist atmosphärisch sehr gut gemacht.



Ansonsten habe ich mittlerweile den Flammenwerfer bekommen und nun gilt es dem Alien selbst eine Art Falle zu stellen...

henrikf

Pixelor-Team

Beiträge: 6 359

Wohnort: Bad Aibling / Bayern

Beruf: Software-Entwickler

  • Private Nachricht senden

764

17.10.2014, 11:17

... Ich muss es nochmal sagen: Das Videospiele Kaufen macht keinen Spaß mehr. ... Das ist zum Kotzen.

Das unterschreibe ich sofort. Allerdings ist nun genau Alien Isolation auch wiederum mega motivierend. Um es in alten PC-Player-Wertungen auszudrücken würde ich im Moment ohne Anstrengung zu

  • fünf Sterne plus GoldPlayer (für ein besonders herausragendes Spielerlebnis)

tendieren. Definitiv für mich im Moment das Spiel des Jahres 2014.
--== Island2Live / Henrik Fisch==--
Homepage: http://www.island2live.com/ deviantART: http://island2live.deviantart.com/
Alter Aeon: Estreega

765

17.10.2014, 11:45

Alien Isolation ... Definitiv für mich im Moment das Spiel des Jahres 2014.


Also für mich sind die Spiele des Jahres 2014 Bullet Soul: Infinite Burst und Neo XYX. Alien Isolation kenne ich zwar noch nicht, aber ich glaube nicht, dass es die beiden anderen vom Thron stoßen wird 8)
Sir Pommes: "What the Fatsch!"

Beiträge: 665

Wohnort: Ingolstadt

Beruf: Software Engineer

  • Private Nachricht senden

766

17.10.2014, 18:14

The Evil Within

Ich bin leider nicht der geduldigste Spieler, aber "The Evil Within" lädt auch mich immer wieder zu einem neuen Versuch nach dem Ableben ein. Ich gelte zwar als ziemlich abgehärtet, aber es gibt Momente, die dem hier durchaus ähnlich sind. Wenn dann noch das Zimmer richtig dunkel ist und nur der TV für die Helligkeit sorgt, kommt auch noch Stimmung auf. Was bei mir noch fehlt: eine Surround-Anlage :(

henrikf

Pixelor-Team

Beiträge: 6 359

Wohnort: Bad Aibling / Bayern

Beruf: Software-Entwickler

  • Private Nachricht senden

767

17.10.2014, 18:43

... Ich gelte zwar als ziemlich abgehärtet, aber es gibt Momente, die dem hier durchaus ähnlich sind. ...

*ZUCK!* :D

In Alien Isolation gibt es solche Schock-Momente fast gar nicht. Der Horror kommt eher durch die ungute Gewissheit zustande, dass das Alien immer und überall auftauchen könnte und dass man so gar keine Chance gegen das Biest hat, sollte es einen denn entdecken. Und ich betone es nochmals: Wie das Alien elegant aus Lüftungschächten gleitet und wie der lange knochige Schwanz hinter dem Biest herschlängelt ... oh man! *schauder*
--== Island2Live / Henrik Fisch==--
Homepage: http://www.island2live.com/ deviantART: http://island2live.deviantart.com/
Alter Aeon: Estreega

Beiträge: 665

Wohnort: Ingolstadt

Beruf: Software Engineer

  • Private Nachricht senden

768

17.10.2014, 20:53

Wie das Alien elegant aus Lüftungschächten gleitet und wie der lange knochige Schwanz hinter dem Biest herschlängelt ... oh man! *schauder*
Muss man eigentlich Fan von der Trilogie sein, um dem Setting etwas abzugewinnen? Die Filme waren ja nicht schlecht, aber die regelrechte Begeisterung kann ich (leider) nicht nachvollziehen.

Zur Zeit sind neben dir 7 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

7 Besucher