Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Pixelor. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1 021

29.01.2015, 06:20

Wizard of Wor - ja, war ein tolles Spiel. Ich musste damals allerdings mit der 2600er-Version vorlieb nehmen ;(

1 022

29.01.2015, 18:18

Ich spiele derzeit sehr gerne Driver San Francisco auf der PS3! Habe mir damals zum Vö. die wirklich gut gelungene Collector´s Edition gekauft und kam einfach nicht zum spielen! Und jetzt muss ich sagen, das ich es gerne spiele und ärgere mich das ich es nicht vorher schon geschafft habe! Unbedingt mal ansehen! ;)



Sonst habe ich letztens gerade für die PS3 Afro Samurai bekommen! Ist ein gutes spiel für zwischendurch mit toller Grafik allerdings mit lahmen Gameplay (zeitweise)!



Auf der X-Box 360 spiele ich Akai Katana, Deathsmiles, Under Defeat HD und DoDonPachi Resurection, da brauch ich wohl nicht mehr viel zu sagen! :thumbup:
Und Rise of Nightmare mit Kinect, tolles spiel aber leider hat man bei Kinect öfters mal das problem das nicht alle bewegungen zu 100% ausgeführt werden!




Sonst versuche ich immer noch auf der PS4 die P.T. Silent Hills Demo durchzubekommen aber das baby will nicht 3 mal lachen bei mir um die demo zu beenden! ?(



Auch spiele ich immer noch gerne Teslagrad auf der PS4! :thumbup:

Sonst probiere ich so einiges an N64 games aus da ich gerade versuche alle PAL spiele zu bekommen (99 games fehlen mir noch) und habe schon das eine oder andere spiel gefunden die mir richtig viel spaß machen! :thumbup:
http://psnprofiles.com/robbytm1983
http://www.consoleprofiler.at/cpf/user.html?id=454

PSN: robbytm1983 // Xbox Live: robbytm1983 // Nintendo ID: robbytm1983

1 023

29.01.2015, 18:37

Die Driver 3-Collector's Edition wollte ich auch immer haben und habe auf einen Ramsch-Verkauf gesetzt...der leider nicht eingetreten ist. Schreib doch mal ein wenig mehr über Teslagrad...soll ja so eine Art Metroidvania sein, solche Spiele mag ich sehr gerne.

1 024

29.01.2015, 19:13

Schreib doch mal ein wenig mehr über Teslagrad...soll ja so eine Art Metroidvania sein, solche Spiele mag ich sehr gerne.


Ja, Metroidvania kann man auch zu sagen! Allerdings halt die Lite version!
Es gibt eine hauptwelt mit verschiedenen wegen um zum ziel zu kommen!
Das heisst man muss die entsprechenden Items suchen um weiter zu kommen wie zum beispiel der Teslarhandschuh oder die 2 kaputzen arten um bestimmte felder zu nutzen wie die gravitation!
Es ist sehr schön gezeichnet es wird sehr viel köpfchen gefragt und ist ein modernes Jump n´ Run!
Leider scheint es sehr kurz zu sein aber der wiederspiel wert ist ja gegeben da man alle schriftrollen finden muss die ähnlich gut versteckt sind wie die energiekanister in Metroid um ein Secret Ending zu sehen!
Die Boss kämpfe sind so ausgelegt das es verschiedene phasen gibt die erst einmal herrausgefunden werden wollen wie man diese am besten bekämpft! Und das kann einiges an zeit in anspruch nehmen da diese nicht gerade leicht sind!

Sonst kann ich nicht so viel zu schreiben da ich nicht besonders gut bin darin dinge zu beschreiben! Man muss es einfach selber erleben und da es nun eine Disc version gibt würde ich euch raten mal reinzuschauen oder gleich zu kaufen! Da es noch günstig ist! Und ich glaube das es nicht viele exemplare geben wird davon und daher denke ich, das es in ein paar monaten schon anders aussehen wird mit dem preis!



Irgendwie erinnert mich das spiel auch ein wenig an das tolle Heart of Darkness für die PS1! :thumbup:

http://psnprofiles.com/robbytm1983
http://www.consoleprofiler.at/cpf/user.html?id=454

PSN: robbytm1983 // Xbox Live: robbytm1983 // Nintendo ID: robbytm1983

henrikf

Pixelor-Team

Beiträge: 6 410

Wohnort: Bad Aibling / Bayern

Beruf: Software-Entwickler

  • Private Nachricht senden

1 025

29.01.2015, 23:52

Driver San Francisco
Ich bin selber nicht so der Rennspiele-Fan ... aber ich frage mich bei so einem Vorspann, warum UbiSoft nicht gleich einen Machinma-Film macht und den dann ins Kino bringt ... oder auf DVD. Wenn das so weiter geht, würde ich mir dazu viel lieber einen Film ansehen. ;)


Teslagrad
Das Ding gibt es vor allem nicht nur als Download, sondern es ist auch physisch erschienen ... wenn in der Verpackung nicht nur ein Download-Code enthalten ist. Aber wenn nicht, dann ist das gekauft! :)


[Nachtrag]
Tokyo Twilight Ghost Hunters
Das Spiel ist in Europa noch nicht erschienen (erst am 13.03.2015), deswegen passt es nicht so ganz in diesen Thread ... aber ich habe es gerade auf der Suche nach Teslagrad entdeckt. Ich habe ehrlich gesagt keine Ahnung, worum es genau geht. So eine Mischung aus einer Art Ghost Busters in 3D garniert mit einer Jugendromanze/Dating-Sim ... oder so. Von daher erinnert mich das auch ein wenig an Catherine, welches ich einfach liebe; die Mischung macht's einfach. Ich gehe bei dem Spiel von ähnlichem aus. Auf jeden Fall: Meins! :)
--== Island2Live / Henrik Fisch==--
Homepage: http://www.island2live.com/ deviantART: http://island2live.deviantart.com/
Alter Aeon: Estreega

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »henrikf« (30.01.2015, 00:12)


1 026

30.01.2015, 00:46

Strider (Arcade)
Tatsächlich mal ein schönes Beispiel eines halbwegs gut ausbalaciertem Arcadespieles. Lediglich der letzte Level hat 2-3 unschön unfaire Stellen, die mit etwas Glück aber meisterbar sind. Alle Jubeljahre schaffe ichg das sogar ohne Creditverlust. Aber das wirklich sehr selten. Also am Originalautomaten, könnte ich das mit wenig Geld durchspielen. :)


Space Harrier (Arcade)
Ich habe das Spiel leider nie auf der Original Hardware gespielt. Aber die Steuerung ist nicht grade dass, was Ich präzise nennen würde.
Dennoch ein recht cooles Spiel, dass selbst heute noch Spass bringt. Insbesondere wegen der teils arg psychedelischen Farben und Levelthematiken.
Um zu meinen Lieblingszocks zu gehören ist das ein wenig arg schwer. Klar, ist das Spiel auf Creditfeeding ausgelegt. Aber irgendwo sollte man eine Chance haben, es auch durchzuspielen ohne seinen kompletten Monatslohn in den Automaten zu versenken. Dennoch sehr spassig :)


Mad Gear (Arcade)
Hierzulande erschien das Spiel unter dem Namen "Led Storm" und gehört zu den wenigen Capcom Spielen, die nicht bis zum Erbrechen fortgesetzt oder gemolken wurden. Erstaunlicherweise ist das heute komplett unbekannt und auch Capcom selbst scheint das völlig vergessen zu haben. Soweit ich weiss, ist das nie wieder auf irgendeiner Compilation erschienen. Ich bin grade mal bis zum sechsten Level gekommen (von 9 ) aber nach meinem ersten Eindruck scheint das, für ein Arcadespiel, erstaunlich einfach zu sein. Aber vielleicht hauen die letzten Levels ja nochmal richtig rein.
"...einer fällt auf den Boden und grunzt plötzlich nur noch wie ein Schwein..."

1 027

30.01.2015, 07:33

Ja, Metroidvania kann man auch zu sagen! Allerdings halt die Lite version!
Es gibt eine hauptwelt mit verschiedenen wegen um zum ziel zu kommen!
Das heisst man muss die entsprechenden Items suchen um weiter zu kommen wie zum beispiel der Teslarhandschuh oder die 2 kaputzen arten um bestimmte felder zu nutzen wie die gravitation!
Es ist sehr schön gezeichnet es wird sehr viel köpfchen gefragt und ist ein modernes Jump n´ Run!
Leider scheint es sehr kurz zu sein aber der wiederspiel wert ist ja gegeben da man alle schriftrollen finden muss die ähnlich gut versteckt sind wie die energiekanister in Metroid um ein Secret Ending zu sehen!
Die Boss kämpfe sind so ausgelegt das es verschiedene phasen gibt die erst einmal herrausgefunden werden wollen wie man diese am besten bekämpft! Und das kann einiges an zeit in anspruch nehmen da diese nicht gerade leicht sind!

Sonst kann ich nicht so viel zu schreiben da ich nicht besonders gut bin darin dinge zu beschreiben! Man muss es einfach selber erleben und da es nun eine Disc version gibt würde ich euch raten mal reinzuschauen oder gleich zu kaufen! Da es noch günstig ist! Und ich glaube das es nicht viele exemplare geben wird davon und daher denke ich, das es in ein paar monaten schon anders aussehen wird mit dem preis!
Danke, das klingt sehr gut :thumbup:
Und ja, Heart of Darkness war ebenfalls klasse, habe es aber als sehr schwer in Erinnerung...

1 028

30.01.2015, 10:48

Teslagrad
Das Ding gibt es vor allem nicht nur als Download, sondern es ist auch physisch erschienen ... wenn in der Verpackung nicht nur ein Download-Code enthalten ist. Aber wenn nicht, dann ist das gekauft!



Du brauchst keine angst haben es ist eine Blu-ray in der OVP! ;) Leider gibt es aber auch hier keine anleitung! ;(

Tokyo Twilight Ghost Hunters sieht ganz schön kompliziert aus! Ich hoffe auch das es nicht so textlastig ist wie einige andere japanische PS3 games! Habe schon so viele demo´s aus dem japanischen store geladen wo das komplette spiel nur aus text und bildern besteht! :-o

Aber das spiel kommt ja auch bei uns raus! ;)

http://www.amazon.de/NIS-America-Tokyo-T…t+Ghost+Hunters



Catherine fand ich aber auch klasse! :thumbup: Habe es sogar 2x hier auf der PS3, einmal die US version und die PAL version wo dann auch die deutschen texte mit bei sind! Und man kann sogar 2x Platin erspielen wenn man das möchte!
http://psnprofiles.com/robbytm1983
http://www.consoleprofiler.at/cpf/user.html?id=454

PSN: robbytm1983 // Xbox Live: robbytm1983 // Nintendo ID: robbytm1983

1 029

30.01.2015, 10:58

Schaut auch interessant aus. Ist das so eine Art Visual Novel...etwas in Richtung 999?

henrikf

Pixelor-Team

Beiträge: 6 410

Wohnort: Bad Aibling / Bayern

Beruf: Software-Entwickler

  • Private Nachricht senden

1 030

30.01.2015, 11:09

Tokyo Twilight Ghost Hunters sieht ganz schön kompliziert aus! Ich hoffe auch das es nicht so textlastig ist wie einige andere japanische PS3 games! Habe schon so viele demo´s aus dem japanischen store geladen wo das komplette spiel nur aus text und bildern besteht! :-o

Aber das spiel kommt ja auch bei uns raus! ;) [...]
Schaut auch interessant aus. Ist das so eine Art Visual Novel...etwas in Richtung 999?

Wie gesagt (siehe mein Nachtrag oben). Von dem bischen, was ich auf YouTube gesehen habe, erinnert es mich eher an ein 3D-Ghost-Busters. Oder so etwas wie Project Zero. Das ganze garniert mit ein wenig Taktik. und dann kommt wohl noch so eine Art Dating-Sim hinzu. Ich will das Spiel haben! :)

Catherine fand ich aber auch klasse! :thumbup: Habe es sogar 2x hier auf der PS3, einmal die US version und die PAL version wo dann auch die deutschen texte mit bei sind! Und man kann sogar 2x Platin erspielen wenn man das möchte!

Ja, das mit dem 2x Platin ist mir auch aufgefallen ... aber da bin ich nicht Freak genug. ;) Ich muss das auch mal weiter spielen ... bzw. noch mal von vorne anfangen.
--== Island2Live / Henrik Fisch==--
Homepage: http://www.island2live.com/ deviantART: http://island2live.deviantart.com/
Alter Aeon: Estreega

1 031

30.01.2015, 17:47

Ich hab mal Legend of Zelda probiert und fnds gut!
Ich spiel das jetzt tatsächlich immer mal wieder und bin motiviert den herrlich-pummeligen Link da durch seine Queste zu navigieren. Außerdem mag ich die Musik und überhaupt spricht mich die Optik an : p
Ein schönes Spiel!
Frieden. Brotbier. Möpse.
Miniblog

1 032

07.02.2015, 08:38

Also so langsam nervt mich Zelda. Bis Level 3 hats voll Spaß gemacht. Level 4 war fordernd, Level 5 anstrengend.
Ab Level 6 ist es mehr Arbeit als sonstwie ^ ^
Grund?



Die sind anstrengend.
Frieden. Brotbier. Möpse.
Miniblog

Zur Zeit sind neben dir 10 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

10 Besucher