Du bist nicht angemeldet.

henrikf

Pixelor-Team

Beiträge: 6 645

Wohnort: Bad Aibling / Bayern

Beruf: Software-Entwickler

  • Private Nachricht senden

73

25.10.2014, 19:10

Zum kotzen! Habe heute wieder 'nen scheiß kopierten Einleger bekommen. Jetzt kann ich mich wieder um eine scheiß Rückabwicklung kümmern und ggf. mit dem Verkäufer rumärgern. Scheiß Kopiererei!!! Bin echt sauer!!!

Ich habe einmal vor Jahren auf eBay die US-Version der Final Fantasy Anthology für die PSX ersteigert, als es diese noch nicht für PAL gab. Wenn ich mich richtig erinnere, dann hat der dafür EUR 100,00 bekommen. Und geschickt hat er mir damals tatsächlich eine Kopie auf CD-R ohne Anleitung - nicht mal kopiert - und in einem normalen CD-Caddy für Audio-CDs. Damals war der Käuferschutz noch ganz neu und ich habe niemals Probleme mit irgend welchen Käufen auf eBay gehabt, weswegen ich den nicht in Anspruch genommen habe. Ich habe den Strafanzeige wegen Betrugs gestellt, aber heraus gekommen ist dabei natürlich nichts. Diese Dreck*** ... :cursing: ... 'tschuldigung, aber in diesem Fall ist der Begriff glaube ich ganz angebracht.

Damals habe ich noch sehr gut verdient, so dass der finanzielle Verlust nicht gar so schlimm war. Aber EUR 100,00 schmeißt man auch nicht gerne zum Fenster heraus. Jedenfalls habe ich ein wenig später das Spiel dann noch einmal ergattert und dann nur für EUR 25,00. Ich muss aber auch dazu sagen, dass das bisher mein einziger Fehlgriff auf eBay war. Aber geärgert hat mich das auch tierisch, weil man als ehrlicher Käufer so hilflos ist.
--== Island2Live / Henrik Fisch==--
Homepage: http://www.island2live.com/ deviantART: http://island2live.deviantart.com/
Alter Aeon: Estreega

DustyBits

Pixelor-Team

Beiträge: 1 756

Wohnort: 68030 Motorola

Beruf: Elektroniker

  • Private Nachricht senden

74

25.10.2014, 20:34

Das "krasseste", dass ich bisher erlebt habe war mit Diablo 2.

Ich mache die Schachtel auf - Disk 1 und 2 waren gut die 3. CD war eine CD-R !!!

Ich den Typen angeschrieben und er dann ... "es käme doch sowieso nur auf den Battle.net key an" !!!

Also was da einige Leute für eine Denke an den Tag legen ... unfassbar!!!

75

12.02.2015, 09:08

Es sind Repros von Invader (GBA) aufgetaucht. Also genau hinsehen, wenn ihr eines irgendwo seht, was unter 100€ kostet.
Sir Pommes: "What the Fatsch!"

76

14.02.2015, 13:04

Es sind Repros von Invader (GBA) aufgetaucht. Also genau hinsehen, wenn ihr eines irgendwo seht, was unter 100€ kostet.


Gut das du mich auf das spiel aufmerksam gemacht hast! :thumbup: Kannte ich vorher noch gar nicht! Und schon habe ich das lose modul heute in unserm örtlichen A&V für 10€ bekommen! Leider nur das Modul aber es ist original! :)
http://psnprofiles.com/robbytm1983
http://www.consoleprofiler.at/cpf/user.html?id=454

PSN: robbytm1983 // Xbox Live: robbytm1983 // Nintendo ID: robbytm1983

77

14.02.2015, 13:43

Wenn ich über Spiele rede, dann IMMER über vollständige. Aber das wisst ihr ja bereits ;)
Sir Pommes: "What the Fatsch!"

78

03.10.2015, 06:31

Es wird immer schlimmer! Schaut euch mal all die verkauften Gley Lancers an... Nur ein einziges ist (möglicherweise!) ein echtes! Über ebay.com wurden sogar noch mehr Repros verkauft. Wie gesagt: Zwar steht bei den meisten bei, dass es sich um Repros handelt. Aber gibt der Käufer diese Info weiter, wenn er wieder verkauft? Ebay ist als Quelle für hochpreisige Videospiele GESCHICHTE!

http://www.ebay.de/sch/i.html?_from=R40&…=p2045573.m1684
Sir Pommes: "What the Fatsch!"

79

21.01.2016, 11:28

Haha, die Russen mal wieder :lol: Immer wieder lustig, was die so zusammenbasteln :lol: :lol: :lol:

Sir Pommes: "What the Fatsch!"

pixelkitsch

Pixelor-Team

Beiträge: 492

Wohnort: Düsseldorf

Beruf: Pixel schubsen

  • Private Nachricht senden

80

22.01.2016, 14:26

Wenn ich mich nicht irre, ist das der Typ, der immer irgendwelche skurrilen Mega Drive Ports anbietet, oder!? Der verkauft auch einen MD-Port von Rick Dangerous mit Indiana Jones Cover und Artwork als offizielle russische Version! ;-)
Pfand gehört daneben...

81

22.01.2016, 14:37

Och, ich finde das hat sogar Stil. Ich würds kaufen. =)

Allerdings nutze ich die Ebay Rattenbude nicht mehr.
Hipster-Pisser!

82

23.01.2016, 07:38

10,-$ ist ja nun auch nicht wirklich viel. Den Spaß würde ich mir auch gönnen.

83

15.06.2016, 07:12

​Schaut euch den mal an... Verkauft Raubkopien noch und nöcher und bietet sogar an, sie auf Wunsch zusammenbauen:

Zitat


8. We accept to custom Sega 16 bit game card. If you want any sega game, you can contact us to do a custom, we will make it for you. You also can send us the ROM to us. But usually the customized game cards don't have sticker. If you need the sticker, please feel free to contact us.

9. Support wholesale and mixed order. We have hundreds of games can be choosed. If you want to find any games, you alos can tell us.


http://www.ebay.com/itm/Sega-16bit-md-ga…60AAOSwwpdW8gFr

Videospiele kaufen macht echt keinen Spaß mehr. Ich finde fast täglich Angebote, in denen es um Raubkopien geht. Oft muss man GANZ genau hinsehen und sehr viele Verkäufer scheinen nicht zu wissen, dass sie eine billige Kopie verkaufen. Einige werden sogar frech und behaupten, man lügt sie an wenn man sie darauf anspricht. Bei "Verkäufern" auf Flohmärkten verkneife ich mir mittlerweile die Diskussionen... Die Gefahr eins aufs Maul zu bekommen ist nicht zu unterschätzen. Heutzutage kann jeder Hansel Repros bauen und der Markt ist mittlerweile überflutet. Das kann ja was geben, wenn ich meine Spiele verkaufen werde. Wahrscheinlich muss ich zig Diskussionen führen und ständig beweisen, das meine Spiele selbstverständlich Originale sind.

Was für'n Kackstress heutzutage :roll:
Sir Pommes: "What the Fatsch!"

henrikf

Pixelor-Team

Beiträge: 6 645

Wohnort: Bad Aibling / Bayern

Beruf: Software-Entwickler

  • Private Nachricht senden

84

15.06.2016, 08:47

Ehrlich gesagt ... mir schießt gerade ein Gedanke durch den Kopf, und zwar bei Deinen Bemerkungen »Überfluten« und »Diskussionen«. Es gibt nämlich ein einziges Argument - wirklich nur dieses einzige - was ich daran gar nicht so schlecht finde: Dass nämlich eventuell dadurch die Preise für die Spiele wieder fallen. Wenn die Verkäufer der echten Spiele diese nicht mehr für die horrenden Preise los werden, weil nämlich die Normalo-Käufer nicht mehr einsehen, diese aufgrund von Repros bezahlen zu müssen, dann müssen die Preise fallen. Finde ich im ersten Momen gar nicht so schlecht.

Nebenbei bemerkt wundert mich die ganze Zeit schon Zanac X Zanac: Wenn man das bei eBay sucht, dann wird man überschwemmt von Spielen. Aber alle für EUR 100,00. Ich will nicht wissen, ob da nicht auch schon Repros mit dabei sind.
--== Island2Live / Henrik Fisch==--
Homepage: http://www.island2live.com/ deviantART: http://island2live.deviantart.com/
Alter Aeon: Estreega

Zur Zeit sind neben dir 2 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

2 Besucher