Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Pixelor. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

15.09.2014, 13:54

Shoot 'em Ups 2015

Übersicht mit allen Shoot 'em Ups, die in 2015 erscheinen sollen. Gelistet werden nur die Spiele, die physisch erscheinen.
Links zu den alten Threads: 2013, 2014

Natsuki Chronicle (XBox One) (Qute): [s]Q2 2015 Q3 oder Q4 2015[/s]
Don Yoku (Dark-Spot studio): Sommer 2015 [Homepage]
Caladrius (XBox 360) (Moss/505 Games): 2015 in Europa
Darius Burst: Chronicle Saviours (PS Vita): Winter 2015
Assault Suit Leynos (PS4) (Dracue Software): 23.12.2015

Bereits erschienen:

The Ghost Blade (Dreamcast) (Hucast): TBA 2015 17.09.2015 RE und LE am 21.09.2015, CE am 27.11.2015[Thread]
Zangeki Warp (Astro Port): 28.05.2015 [Thread]
Kyomu No Otome (Artesneit): 2015
Sir Pommes: "What the Fatsch!"

2

15.09.2014, 13:59

The Ghost Blade erscheint nicht mehr in 2014 und ein neuer Termin wird frühestens im Januar 2015 mitgeteilt. Der Programmierer hat aufgrund des Krieges, der gerade in seinem Land stattfindet, das Team verlassen. Der neue Programmierer muss sich erst in den Code einarbeiten und ihn an die neue Entwicklungsumgebung anpassen.

Leider wurden bislang keine anderen Shooter für irgendeine Plattform angekündigt und die Liste ist deswegen nur sehr kurz. So mies sah es noch nie aus :(
Sir Pommes: "What the Fatsch!"

3

16.09.2014, 06:43

Damit das "Ghost Blade" nicht mehr 2014 erscheint habe ich schon fest gerechnet, dafür ist es einfach noch zu still um das Spiel, es gab noch keine Beta oder neue Bilder/Videos. Wenn das Spiel noch 2015 erscheint darf man eigentlich schon froh sein.

4

16.09.2014, 09:04

Ich teile deine Einschätzung und habe mich auch schon darauf vorbereitet, dass das Spiel möglicherweise erst sehr spät in 2015 oder gar erst in 2016 erscheint. Jeder, der ein wenig Ahnung von Programmierung hat, kann sich leicht vorstellen, dass es eine ganze Weile dauert bis sich der neue Programmierer in den Code eingearbeitet hat.

Abgesehen davon ist es überhaupt nicht schlimm, dass sich das Spiel verspätet. In diesem Jahr sind erstaunlich viele Shooter erschienen und Ende November erscheint noch die Sammlung von Milestone. Wenn es The Ghost Blade nicht gäbe, hätten wir nicht ein einziges Spiel, auf das wir uns in 2015/16 freuen könnten. Und mittlerweile habe ich das Gefühl, dass NGDev keinen Bock mehr auf Dreamcast hat...
Sir Pommes: "What the Fatsch!"

5

16.09.2014, 09:19

K.A. wie kompliziert es ist ein NG-Spiel auf DC zu portieren aber bislang haben sie ja immer einen Port nachgeschoben und scheinbar auch nicht so schlecht damit verdient. Aber gut, von einem Razion Port für DC ist auch noch nichts zu lesen...leider.

6

16.09.2014, 09:58

Dazu kommt, dass sie vor einiger Zeit die Nachproduktion sämtlicher DC Spiele aufgegeben haben. Und im Shop gibt es kein einziges DC Spiel mehr.
Sir Pommes: "What the Fatsch!"

henrikf

Pixelor-Team

Beiträge: 6 432

Wohnort: Bad Aibling / Bayern

Beruf: Software-Entwickler

  • Private Nachricht senden

7

16.09.2014, 10:56

Dazu kommt, dass sie vor einiger Zeit die Nachproduktion sämtlicher DC Spiele aufgegeben haben. Und im Shop gibt es kein einziges DC Spiel mehr.

Das versteht vermutlich niemand. Da müsste doch mal jemandem auffallen, dass die damit Geld machen. Zumal die Nachproduktion eine Titels kaum noch etwas kostet, wenn man mal vom teuren zusätzlichen Schnickschnack absieht. Ich habe das Gefühl, hier ist jemand technisch mal wieder richtig gut, hat aber vom wirtschaftlichen wenig Ahnung. Das Argument »limitierte Auflage« können sie sich stecken, wenn sie danach eine von Schnickschnack abgespeckte Auflage mit Aufdruck »2. Auflage« oder so nachproduzieren. Dann macht die Firma wieder Geld, die Käufer sind zufrieden und die Sammler der aufwändigen Auflagen ebenfalls. Meine Güte ... !


Thema Programmieren und Dokumentation
Das folgende ist jetzt ein wenig OT:
Aber dieses Beispiel zeigt wieder einmal, wie WICHTIG eine gute Dokumentation ist. Ich kann es gar nicht oft genug wiederholen: Leute, nehmt euch die Zeit und DOKUMENTIERT, was ihr gemacht habt. Und sei es nur, dass im Source-Code Kommentare stehen oder dieser wenigstens sinnvoll strukturiert ist. Tatsächlich macht die Dokumentation und die vernünftige Planung des Codes (Stichwort: »Refacturing«) locker 20% bis 30% der eigentlichen Programmier-Arbeit aus. Und dann kommen natürlich Programmier-Schemata hinzu, die fast alle sowieso nur den Zweck haben, einen Code verstehbar und wiederverwertbar zu machen. Wer diese Zeit nicht investiert, der begeht auf lange Sicht Selbstmord ... eben weil einfach mal ein Team-Mitglied plötzlich, aus welchen Gründen auch immer, nicht mehr zur Verfügung steht.
--== Island2Live / Henrik Fisch==--
Homepage: http://www.island2live.com/ deviantART: http://island2live.deviantart.com/
Alter Aeon: Estreega

8

16.09.2014, 11:35

Leute, nehmt euch die Zeit und DOKUMENTIERT, was ihr gemacht habt.
Dabei kommt man sich doch stellenweise vor wie Don Quijote auf Rosinante, wobei man Rosinante schon die Hinterläufe amputiert hat. Was ich diesbezüglich schon erlebt habe... :cursing:

9

16.09.2014, 13:41

Ich gehe davon aus, dass der Ghost Blade Code sehr gut dokumentiert ist, weil der neue Coder nicht so lange für die Einarbeitung braucht bzw. brauchte.

Was Razion betrifft: Mir hat heute ein Vögelchen gezwitschert, dass über eine Portierung noch nicht entschieden wurde.
Sir Pommes: "What the Fatsch!"

10

16.09.2014, 20:33

Was Razion betrifft: Mir hat heute ein Vögelchen gezwitschert, dass über eine Portierung noch nicht entschieden wurde.
Na, das klingt doch schon mal hoffen.

Irgendwo, ich habe wirklich keine Ahnung mehr wo, habe ich aber gelesen das NG:DEV noch diverse Eisen im Feuer hat...( ?( )

11

16.09.2014, 21:02

Das stimmt. Allerdings sind nur Neo-Geo Versionen gesichert. Andere Entwickler, die in der Vergangenheit große Erfolge mit Spielen für Dreamcast gefeiert haben, sind aber auch wieder tätig. Leider darf ich absolut NICHTS darüber verraten.
Sir Pommes: "What the Fatsch!"

12

16.09.2014, 21:32

Leider darf ich absolut NICHTS darüber verraten.
Ach, ich schaue regelmäßig in die Shmups-Thread hier auf Pixelor...das ist aktuell genug :grin: