Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Pixelor. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

109

13.01.2017, 10:12

Die Grafik, kommt mir jetzt nicht mit Gameplay zuerst, so langsam sollten die in Japan mal den Schuß hören.
Hipster-Pisser!

henrikf

Pixelor-Team

Beiträge: 6 334

Wohnort: Bad Aibling / Bayern

Beruf: Software-Entwickler

  • Private Nachricht senden

110

13.01.2017, 10:23

Ich persönlich komme in einen Erklärungsnotstand, wenn ich auf der einen Seite Retro-Spiele spiele - ich erinnere noch mal daran, dass mein erstes Spiel für PS4 das krass von Super Metroid abgekupferte Axiom Verge war - und dann die Grafik in Spielen bemängele. Also, ja: Natürlich interessiert mich auch bei diesen Spielen vor allem der Spielspaß. Bei Zelda habe ich zwar auch die Augen gerümpft, als ich die Cell-Shading-Optik von Link gesehen habe. Ich weiß aber eines: Die Spiele werden geil sein. Und da kommt es nun mal auf das Gameplay an. Sorry, kann ich nicht anders.
--== Island2Live / Henrik Fisch==--
Homepage: http://www.island2live.com/ deviantART: http://island2live.deviantart.com/
Alter Aeon: Estreega

111

13.01.2017, 11:10

Also ich finde, dass beide Spiele alles andere als schlecht ausschauen.

112

13.01.2017, 11:29

Also ich sehe da nur Flimmern, Tearing und low Poly Modelle. Man sieht das die Designer tortzdem was rausgeholt haben, aber die technischen Mängel sind schon ein Witz.
So wird das wieder nix mit Drittherstellern. ;)
Hipster-Pisser!

113

13.01.2017, 11:30

Ich bin tatsächlich gehypt. Von dem Mario-Spiel ganz besonders, aber auch von Xenoblade Chronicles 2 (ich bekam eine Gänsehaut, als der Trailer losging. Das sagt vermutlich etwas darüber aus, welchen Stellenwert der erste Teil bei mir hat), Zelda immer mehr und selbst von Skyrim.

Ja genau, Skyrim. Auch wenn es 6 Jahre alt ist. Für mich ist die Switch hauptsächlich als mobile Konsole spannend, da ich über die Woche wesentlich mehr auf dem Arbeitsweg als zu Hause spiele. Und da gehen endlich Spiele dieser Größenordnung wie auf stationären Konsolen. Wahnsinn. Zu Hause komme ich auf zwei bis drei Stunden Spiel pro Woche, Monster wie Fallout 4 kommen vielleicht einmal im Monat ran. Das wäre ein echter Gewinn, wenn ich sowas unterwegs haben kann und ehrlich: Das ist das erste Mal seit Jahren, dass für mich OpenWorld-Spiele wieder richtig interessant werden.


114

13.01.2017, 11:31

Das Zeldavideo habe ich mir erst gar nicht angesehen. Das Mariospiel sieht meiner Meinung nach aber auch gut aus. Werde ich mir zwar nicht kaufen, aber ich muss zugeben, dass es interessant aussieht.
Sir Pommes: "What the Fatsch!"

115

13.01.2017, 12:28

So wirklich kann ich die Kritik an der Grafik nicht nachvollziehen. Als ich heute Morgen nach der Präsentation durch ein paar Foren stöberte, hatte ich den Eindruck, dass die meisten Leute sich praktisch eine PS4 mit Nintendo-Stempel erwarten. Dabei wurde direkt nach der Erstpräsentation bekannt, dass die Konsole auf NVidia Shield basiert und auch das Grundkonzept nicht mit den üblichen stationären Konsolen vergleichbar ist. Vor einer Weile tauchte dann ein Trailer für das Switch-Spiel Seasons of Heaven auf, bei dem ich ehrlich überrascht war, was für eine Optik die Technik zustande bringt.


116

13.01.2017, 15:09

Slightly Hyped, ist es dann wohl bei mir. Freue mich serh auf die Konsole und die SPiele, aber der Start wird mal wieder ein recht langer und Harter Weg sein. Gibt einfach zu wenig zu Launch was die Konsole pushen könnte.

henrikf

Pixelor-Team

Beiträge: 6 334

Wohnort: Bad Aibling / Bayern

Beruf: Software-Entwickler

  • Private Nachricht senden

117

13.01.2017, 15:40

Noch zwei Gedanken von mir:

a) Region Lock
... gibt es nicht. Selbst wenn so etwas wie Xenoblade Chronicles 2 nun nicht in Deutschland erscheint, kann man es sich ENDLICH aus den USA oder Japan bestellen. Nintendo wird mit Erstaunen feststellen, dass das Gros der Leute es gar nicht tun wird.

b) Grafik-Qualität
Mir erscheint die Grafik-Qualität auf dem Stand der letzten Konsolen-Generation. Also PS3 und Xbox360. Mit Kritischem Blick auf die Weitsicht in Zelda und Mario und einem Gedanken-Vergleich mit zum Beispiel Darks Souls (1) [PS3] reicht mir das.


Übrigens bin ich jetzt schon bei drei Spielen, die ich für die Konsole gerne hätte. Fehlen also nur ncoh zwei. Die kommen auch noch; da habe ich keine Zweifel. :)
--== Island2Live / Henrik Fisch==--
Homepage: http://www.island2live.com/ deviantART: http://island2live.deviantart.com/
Alter Aeon: Estreega

118

13.01.2017, 16:04

Wobei Zelda als Grafik-Benchmark schwierig ist, weil es ähnlich wie damals bei Twighlight Princess für zwei Konsolen-Generationen entwickelt wurde. Und Mario wirkt auch so kurz auf knapp über WII U Standard.

Denke, da helfen die Unreal Engine 4 Spiele eher beim Vergleich, als vergleichsweise plattformübergreifender Standard - zumal die Vorgängerkonsole als zu schwach für die Engine galt (ich erinnere mich da an ein Entwicklerstatement vor Urzeiten).

119

13.01.2017, 16:27

Mir persönlich ist das Launch-Lineup einfach nicht stark genug, mit Ausnahme von Zelda ist nichts für mich nichts dabei. Zelda hat bei mir allerdings schon lange nicht mehr den Stellenwert den es mal hatte und reicht bei weitem nicht aus, mich zu einem Kauf zu bewegen. Hinzu kommt, dass ich die angepeilten 299,-€, mit Blick auf die Konkurrenz, auch nicht gerade für besonders preiswert halte. Nein Danke, da bleibe ich bei der PS4 und habe meinen Spaß mit einem ausgezeichneten Lineup und PSVR.

120

13.01.2017, 16:46



b) Grafik-Qualität
Mir erscheint die Grafik-Qualität auf dem Stand der letzten Konsolen-Generation. Also PS3 und Xbox360. Mit Kritischem Blick auf die Weitsicht in Zelda und Mario und einem Gedanken-Vergleich mit zum Beispiel Darks Souls (1) [PS3] reicht mir das.


Schhön, aber dem 0815 Videospieleer eher nicht. Die wollen Battlefield und co. Mit dem Hardwareschrott kann man das gleich vergessen. Wird ein ähnliches Disaster wie die WII UARGH!....Zumal der Grafikchip auch deutlich UNTER den Spezifikationen getaktet wird. Ach mir soll es egal sein.... =)
Hipster-Pisser!

Zur Zeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher