Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Pixelor. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

henrikf

Pixelor-Team

Beiträge: 6 376

Wohnort: Bad Aibling / Bayern

Beruf: Software-Entwickler

  • Private Nachricht senden

61

27.02.2015, 20:52

Genau das ist ja, was ich nicht verstehe. Die Chips in den Konsolen arbeiten seit SNES/MD-Zeiten intern alle mit RGB. Vorher war das durchaus noch anders (Atari 2600/800/5200, ColecoVision, Intellivision, C16/64). Aber das N64 arbeitet mit Texturen, die wiederum sowieso im RGB-Format abgelegt sind. Das bedeutet, dass für ein Composite/S-VHS-Signal zusätzliche Logik integriert werden musste. RGB ist in den Chips sowieso vorhanden. Sie hätten es nur nach außen führen müssen.
--== Island2Live / Henrik Fisch==--
Homepage: http://www.island2live.com/ deviantART: http://island2live.deviantart.com/
Alter Aeon: Estreega

62

13.03.2015, 01:28

Die Idee von Nintendo war einfach nur eine zusätzliche Regionalsperre, emrh nicht.
Man hat gehofft so zumindest die Europäer von Importen abhalten zu können.

63

13.03.2015, 01:36

Ach ja, Nintendo. Kundenfreundlich waren die schon immer..... Hat den hier schon jemand einen Content IId Treffer für Gameplay bekommen? :P
Hipster-Pisser!

64

13.03.2015, 05:25

Ja. Ich. Ist beim Dux/Redux Video passiert wegen des Soundtracks. Daraufhin habe ich direkt den Composer (Andre Neumann) angesprochen und gefragt, ob ich das Video wieder löschen soll. Der hat sich bei mir für den Hinweis bedankt und nachgeforscht, wieso es zu diesem Treffer kam. Er selber hatte nämlich gar nicht diesen Content bei Youtube eingereicht. Heraus kam, dass es der Verleger seiner Musik war, der sie als Download anbietet. Die wiederum hat er dann dazu aufgefordert, den Content bei Youtube wieder abzumelden. Andre Neumann sendete mir am Ende als Dankeschön für den Hinweis und für das Video einen Audiotrack. der es nicht ins Spiel schaffte :)
Sir Pommes: "What the Fatsch!"

Beiträge: 674

Wohnort: Ingolstadt

Beruf: Senior Software Engineer

  • Private Nachricht senden

65

13.03.2015, 08:53

Andre Neumann sendete mir am Ende als Dankeschön für den Hinweis und für das Video einen Audiotrack. der es nicht ins Spiel schaffte
Das nenne ich mal eine vorbildliche Reaktion. Hätte ich Zeit, Videos zu machen, würde mich spätestens der Content-ID-Schwachsinn echt davon abhalten.

Reichen denn für eine Content-ID-Sperre schon 30 Sekunden eines Tracks?

66

13.03.2015, 08:57

Ja. Ich. Ist beim Dux/Redux Video passiert wegen des Soundtracks. Daraufhin habe ich direkt den Composer (Andre Neumann) angesprochen und gefragt, ob ich das Video wieder löschen soll. Der hat sich bei mir für den Hinweis bedankt und nachgeforscht, wieso es zu diesem Treffer kam. Er selber hatte nämlich gar nicht diesen Content bei Youtube eingereicht. Heraus kam, dass es der Verleger seiner Musik war, der sie als Download anbietet. Die wiederum hat er dann dazu aufgefordert, den Content bei Youtube wieder abzumelden. Andre Neumann sendete mir am Ende als Dankeschön für den Hinweis und für das Video einen Audiotrack. der es nicht ins Spiel schaffte :)
Nette Geschichte. Ich finde seine Musik aber auch wirklich sehr gelungen :thumbup: