Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Pixelor. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

73

11.05.2013, 15:40

Zitat

Also Sturmwind habe ich dort heute nicht gesehen...

Vor allem habe ich DICH nicht gesehen! Wieso hast du nicht mal Hallo gesagt?
Sir Pommes: "What the Fatsch!"

74

11.05.2013, 16:40

Also ich habe nicht ein einziges bekanntes Gesicht gesehen, sorry! Ich muss allerdings auch gestehen, dass ich sehr früh da und recht schnell wieder weg war - beim nächsten mal werde ich erst detlich später vorbeischauen.

75

11.05.2013, 19:43

Ich auch nicht. Am EIngang hingen ein paar Poster von Dux. Aber auch davon habe ich weit und breit nix gesehen.
"...einer fällt auf den Boden und grunzt plötzlich nur noch wie ein Schwein..."

76

11.05.2013, 20:31

Diese Spiele sind auch keine typischen Retrobörsen Spiele. Bis vor ca. 2 Jahren hat Lars Nyerup aka Gyrodine immer einen Stand gehabt und viele japanische Shooter angeboten. Er hatte auch immer ein paar neue Shooter für Dreamcast dabei. Aber der kommt nicht mehr zur Börse. Generell ist die Retro Börse für Shoot 'em Up Fans sehr langweilig geworden. Das wird wohl auch daran liegen, dass immer weniger der gefragten Shooter im Umlauf sind. Sie befinden sich mittlerweile meistens in Sammlerhänden 8)
Sir Pommes: "What the Fatsch!"

Beiträge: 683

Wohnort: Ingolstadt

Beruf: Senior Software Engineer

  • Private Nachricht senden

77

10.06.2013, 16:04

Sturmwind bei 4players.de

Bei 4Players wurde Sturmwind getestet. Die Wertung liegt bei 80%. Kritisiert wurden die Einbrüche bei den Frameraten, der fehlende Zweispielermodus und die fehlende 16:9-Anpassung. Aber für ein Hobbyprojekt (ok, ist am Ende doch ein Vollpreis-Game) ist es aber schon beeindruckend.

78

10.06.2013, 19:07

Jo, Danke für die Zusammenfassung...

Duranik hat vor kurzem seine Kunden befragt, welche Veränderungen an Sturmwind am ehesten Sinn machen würden bzw. über welche Veränderungen sie sich am meisten freuen würden. Neben Änderungen am Schwierigkeitsgrad und der Übersichtlichkeit wurde auch hier der 2-Spieler Modus genannt.

Für mich würde ein 2-Spielermodus in Sturmwind in seiner jetzigen Form keinen Sinn machen, weil das Scoren dadurch behindert würde. Wie in fast jedem anderen Shooter mit einem Scoresystem auch. Es seih denn, man spielt nur just4fun kurz durch ohne auf den Score zu achten... Aber das wird nach den ersten 2 oder 3 Runs langweilig.

Das mit den Slowdowns kann ich nachvollziehen. Allerdings sind sie wirklich verschmerzbar. Duranik hat einige Szenarien und Bosse, die entwickelt wurden, doch nicht ins fertige Spiel übernommen, weil sie die Hardware noch mehr gefordert haben. Das Spiel ist ohne diese Dinge umfangreich genug und der Verlust absolut nicht schlimm. Vielleicht finden diese Dinge ja in einem anderen Spiel Verwendung :whistling:

Mich würde mal interessieren aufgrund welcher Vergleiche 4Players auf 80% kommt. Sturmwind ist rein technisch betrachtet der aufwändigste Shooter für DC und 80% ist ein echt gutes Ergebnis. Aber die haben nur sehr wenige Shooter getestet und die Testergebnisse sind kaum nachvollziebar. Under Defeat hat nur 68% bekommen, u.a. weil es Slowdowns hat (hä?) und Ikaruga satte 88%!!! Ansonsten haben die kaum was getestet... Kein Zero Gunner 2, kein Psyvariar 2, kein Border Down, kein Mars Matrix.... Wie gesagt, 80% sind im Grunde gut, aber 4Players für mich beim besten Willen nicht die erste Anlaufstelle, wenn ich Meinungen lesen möchte :geek:

Im Vergleich zu den anderen DC-Shootern würde ich Sturmwind ein paar % mehr geben. Keine 90, aber etwas mehr als 80. Ikaruga ist NICHT deutlich besser als Sturmwind ;) Und genauso kurz wie Under Defeat, dessen Spiellänge ebenfalls von 4Players kritisiert wurde. Wahrscheinlich haben die nicht gemerkt, das Under Defeat mehr als nur einen Loop hat. Diese Stümper! :lol:
Sir Pommes: "What the Fatsch!"

Beiträge: 683

Wohnort: Ingolstadt

Beruf: Senior Software Engineer

  • Private Nachricht senden

79

10.06.2013, 21:31

Ich stimme dir voll und ganz zu, dass bei 4Players die Wertung nicht wirklich nachvollziehbar ist. In die Wertung fließen die Beliebigkeit, die Schuhgröße und Laune des Autors ein. Ich fand es allein schon bemerkenswert, dass 4Players überhaupt ein Spiel für die Dreamcast testet und auch gut abschneidet. Ich habe mir ja dank deines Videos über Sturmwind ein eigenes Bild machen können.

80

06.02.2014, 18:56

so acrid,danke für deine netten antworten und tipp via youtube (bossinator666)
hab zu spät bemerkt,dass ich dich auch einfach hier im forum hätte anschreiben können^^
habs jetzt mal bestellt,mein DC braucht wiedermal etwas liebe:)
"SAVE ME!!!" -daphne

81

06.02.2014, 19:44

Ach du bist das! Wenn du es hast und ein bisschen gespielt hast schreib mal, wie es dir gefällt. Übrigens werden demnächst neue Level veröffentlicht, die per SD-Karte ins Spiel integriert werden.
Sir Pommes: "What the Fatsch!"

82

06.02.2014, 20:20

joa mal schaun wie ich mich anstelle,schaut zumindest nicht nach einem bullet hail shooter aus,dann sollte auch ich was reissen können^^
"SAVE ME!!!" -daphne

83

18.12.2014, 12:31

Ob da noch der dlc kommt?

84

18.12.2014, 14:39

Der liegt auf Eis. Er ist zwar fast fertig, aber weil sich in der letzten Zeit so viele Leute GEGEN Shoot 'em Ups ausgesprochen haben wird er nicht veröffentlicht.
Sir Pommes: "What the Fatsch!"