Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Pixelor. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

85

19.12.2014, 01:57

Der liegt auf Eis. Er ist zwar fast fertig, aber weil sich in der letzten Zeit so viele Leute GEGEN Shoot 'em Ups ausgesprochen haben wird er nicht veröffentlicht.

Das ist ja mal bescheuert. Das Spiel wurde doch gerade außerhalb der Shooterfangemeinde breit gelobt und ist mega zugänglich. Ich verstehe an dieser Stelle Redspotgames und/oder Duranik nicht, wenn der Wunsch nach anderen Spielen, sie dazu bringt, ihren Release zurück zuhalten. Ich glaube sogar, dass sich ein CD-Release gut verkauft hätte. Also gut in dem Sinne, wie sich ein DC Game heute verkauft. Das ein Indientwickler ein gut balanciertes Beat em up kreiert, wie viele DC-Fans fordern, halte ich für eine völlige Utopie. Shooter können halt auch von kleinen Teams auf hohem Niveau produziert werden... Und wenn man die aufwändigen Indispiele für DC, also die Retail-Veröffentlichungen, betrachtet und mit anderen Spielereleases vergleicht, sind nur die Shooter konkurrenzfähig. Diese Puzzelspiele sind doch auf einem Niveau, welches nur durch den DC-Charme gerettet wird. Die Shooter sind zum Teil aber richtig gut.

henrikf

Pixelor-Team

Beiträge: 6 336

Wohnort: Bad Aibling / Bayern

Beruf: Software-Entwickler

  • Private Nachricht senden

86

21.12.2014, 20:23

Das ist ja mal bescheuert. Das Spiel wurde doch gerade außerhalb der Shooterfangemeinde breit gelobt und ist mega zugänglich. Ich verstehe an dieser Stelle Redspotgames und/oder Duranik nicht, wenn der Wunsch nach anderen Spielen, sie dazu bringt, ihren Release zurück zuhalten. [...]

Ich werde es auch nicht begreifen. Gerade kleine Teams sind doch eben gerade NICHT an die Filz großer Firmen gebunden - UbiSoft, Electronic Arts - wo Releases fast nur noch nach politischen Gesichtspunkten stattfinden. Aber wenn sich ein Hersteller auf ein Shoot'em'up konzentriert hat, und dort auch noch ein megaerfolgreiches Spiel zustande gebracht hat, dann sollte man das doch weiter verfolgen. Schon gar, wenn man mit dem Level auch noch fast fertig ist.

Wobei, auf der anderen Seite kann ein kleines Team auch die Motivation verlassen. In solchen Fällen hilft aber manchmal auch einfach, einen guten alten Brief mit wohlgemeinten Worten schreiben.
--== Island2Live / Henrik Fisch==--
Homepage: http://www.island2live.com/ deviantART: http://island2live.deviantart.com/
Alter Aeon: Estreega

87

21.12.2014, 20:46

Das mit der Motivation war bei Duranik auch so'n Thema... Nach dem ganzen Theater mit dem Publisher. Aber das ist Schnee von gestern und mir hat ein Vögelchen gezwitschert, dass man wieder von ihnen hören wird. Zwar nicht mit neuen Levels für Sturmwind, aber mit etwas anderem, was vielen Spielern mit Sicherheit gefallen wird. Mehr Infos gibt es von mir derzeit noch nicht.

Wobei, auf der anderen Seite kann ein kleines Team auch die Motivation verlassen. In solchen Fällen hilft aber manchmal auch einfach, einen guten alten Brief mit wohlgemeinten Worten schreiben.


Das mache ich oft und halte mindestens losen Kontakt zu dem ein oder anderen Team.
Sir Pommes: "What the Fatsch!"

88

22.12.2014, 07:00

Bei all den Verschiebungen rund um Sturmwind möchte ich auch gar nicht wissen was für "nette" Emails bei Duranik eingetrudelt sind. Da kann die Motivation, trotz aller guten Vorsätze, sicherlich auch mal Baden gehen...

Ähnlich dürfte es momentan wohl dem Ghost Blade-Team gehen.

henrikf

Pixelor-Team

Beiträge: 6 336

Wohnort: Bad Aibling / Bayern

Beruf: Software-Entwickler

  • Private Nachricht senden

89

22.12.2014, 17:09

Ich würde gerne auch wissen, was damals mit dem Publisher »Red Spot Games« eigentlich los war und noch los ist. Ich hatte Sturmwind vorbestellt, bekam in der E-Mail aber gesagt, dass ich das erst bezahlen soll, wenn es das dann tatsächlich auch gibt. Soweit so gut. Aber ich bekam nie eine E-Mail nach dem Motto »Jetzt geht's los!« oder so. Ich habe die dann angeschrieben, aber nie eine Rückmeldung erhalten. Deswegen habe ich denen nie mein Geld gegeben. Bischen merkwürdig für einen »Publisher«, der nichts anderes zu tun hat, als das Geld einzusammeln und die Spiele unter die Leute zu bringen.
--== Island2Live / Henrik Fisch==--
Homepage: http://www.island2live.com/ deviantART: http://island2live.deviantart.com/
Alter Aeon: Estreega

90

22.12.2014, 17:39

War bei mir ähnlich katastrophal. Habe dann einfach Geld überwiesen und dann kam auch irgendwann die CE an...

91

22.12.2014, 18:20

Ich würde gerne auch wissen, was damals mit dem Publisher »Red Spot Games« eigentlich los war und noch los ist. Ich hatte Sturmwind vorbestellt, bekam in der E-Mail aber gesagt, dass ich das erst bezahlen soll, wenn es das dann tatsächlich auch gibt. Soweit so gut. Aber ich bekam nie eine E-Mail nach dem Motto »Jetzt geht's los!« oder so. Ich habe die dann angeschrieben, aber nie eine Rückmeldung erhalten. Deswegen habe ich denen nie mein Geld gegeben. Bischen merkwürdig für einen »Publisher«, der nichts anderes zu tun hat, als das Geld einzusammeln und die Spiele unter die Leute zu bringen.


Genau dieses dubiose Verhalten hat mich auch davon abgehalten zu bestellen.
Hipster-Pisser!

92

22.12.2014, 22:55

Mir scheint, dass Redspotgames die Lust verlassen hat. Die Homepage ist recht tot...

henrikf

Pixelor-Team

Beiträge: 6 336

Wohnort: Bad Aibling / Bayern

Beruf: Software-Entwickler

  • Private Nachricht senden

93

22.12.2014, 23:13

Ich meine mich erinnern zu können, dass ca. 1/2 Jahr nach Veröffentlichung von Sturmwind dort immer noch etwas von »Preorder« und einem Veröffentlichungsdatum zu lesen war, welches weit in der Vergangenheit lag. Ja, ja, ich will nicht wissen, wie viel Geld Duranik dadurch nicht verdient hat. Der Fairness halber sollte man aber wirklich mal beide Seiten anhören.
--== Island2Live / Henrik Fisch==--
Homepage: http://www.island2live.com/ deviantART: http://island2live.deviantart.com/
Alter Aeon: Estreega

Zur Zeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher