Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Pixelor. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

12.12.2014, 05:29

The Tale of Alltynex

The Tale of Alltynex wurde heute bei Steam veröffentlicht. Ein Anlass kurz auf die drei Spiele: Kamui, RefleX und Alltynex 2ten aufmerksam zu machen. Ich werde wohl spätestens in der Weihnachtszeit zugreifen. Einige von Euch scheinen ja ein Interesse an guten Doujin Shumps zu haben. Vielleicht riskiert ihr mal einen Blick? Ich glaube, dass der Schwierigkeitsgrad unter dem von Crimson Clover liegt. Noch kann ich da aber nichts zu sagen. :D
Arcid hat die Spiele auch in Sprites, Shapes und Co. behandelt. Wer etwas mehr Zeit hat, kann sich auch die entsprechende Folge von STGWeekly angucken.
https://www.youtube.com/watch?v=-s0TsZPTX2U

Achja das ganze soll keine Steam-Werbung sein. :D Bei Rancor könnt ihr zumindest RefleX und Alltynex 2ten noch als Retail-Version kaufen.
Hat jemand die Spiele bereits?

2

12.12.2014, 06:45

Die Spiele gibt es auch ohne DRM Zeugs. Vielleicht täusche ich mich, weil ich keine Ahnung von Steam und so habe, aber die Spiele, die man bei Steam kaufen kann, haben einen DRM Kopierschutz, oder?

http://alltynex.com/

Wer die Spiele digital kauft, verpasst das hier 8)



Kamui gefällt mir am besten, weil es den alten Pixel Charme hat. RefleX ist ebenfalls gepixelt, aber mit weniger Charme behaftet. Und Alltynex 2nd ist leider in 3D, aber immer noch ein schicker Shooter. Mehr ein klassischer Shooter als z.B. Astebreed.

Hoffentlich passiert mit den drei Spielen nicht das, was mit Crimzon Clover passiert ist. Seit der blöden Steam Veröffentlichung werden nämlich keine CDs mehr nachproduziert :thumbdown:
Sir Pommes: "What the Fatsch!"

3

12.12.2014, 08:01

Deshalb mein Hinweis auf Rancor. Ich glaube auf der offiziellen Homepage, handelt es sich auch um digitale Versionen, oder?

Von DRM habe ich auch kein Plan.

4

12.12.2014, 08:44

Ich glaube auf der offiziellen Homepage, handelt es sich auch um digitale Versionen, oder?


Ja. Dort wird nirgens als Systemvoraussetzung ein CD-Rom Laufwerk angegeben. Der Hinweis "DRM: No" weißt ebenfalls auf digitale Versionen hin. Und natürlich der Preis. Knapp 20USD für alle drei zusammen kann nur für digitale Versionen gemeint sein. Als die kickstarter Kampagne noch lief wurde auch nicht das Ziel für eine physical box erreicht. Kein Wunder, denn alle, die Interesse an sowas haben, haben sich die Spiele schon vor Jahren auf CD gekauft. Wozu hätte man noch Geld in diese Kampagne stopfen sollen?
Sir Pommes: "What the Fatsch!"

henrikf

Pixelor-Team

Beiträge: 6 376

Wohnort: Bad Aibling / Bayern

Beruf: Software-Entwickler

  • Private Nachricht senden

5

12.12.2014, 18:48

Steam bedeutet nicht zwangsweise DRM. Einige Hersteller veröffentlichen ihre Spiele auf Steam auch ohne DRM, worüber sich die Steam-Website aber ausschweigt. Ich habe mir vor einem Jahr mein erstes Spiel über Steam gekauft, nämlich Antichamber (3D Logik-Puzzler). Das ist eine der ganz seltenen Ausnahmen, bei denen ich über Steam gehen musste, weil ich das Spiel so toll finde. Dieses Spiel funktioniert auch ohne den Steam-Client im Hintergrund (war bei mir lange Zeit deinstalliert). Dagegen kommt das zuletzt von mir erworbene Crimzon Clover - World Ignition nicht ohne den Steam-Client aus.

Ein guter Hinweis sind die Angebote im »Humble Store«. Das steht nämlich dabei, ob die Steam benötigen oder frei von DRM sind oder auf Steam ganz verzichten. Aber wie gesagt: Direkt bei Steam ist das ein Vabanquespiel.

[Nachtrag]
Ich habe eben mal auf der offiziellen Alltynex Website nachgesehen: Da wird im Moment Steam gar nicht erwähnt, sondern vier weitere Shops, wo es die Trilogie ebenfalls für $19,99 zu kaufen gibt. Wenn ich mir das nicht physisch kaufe, dann garantiert dort und nicht bei Steam.
--== Island2Live / Henrik Fisch==--
Homepage: http://www.island2live.com/ deviantART: http://island2live.deviantart.com/
Alter Aeon: Estreega

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »henrikf« (12.12.2014, 18:58)


6

12.12.2014, 20:26

[Nachtrag]
Ich habe eben mal auf der offiziellen Alltynex Website nachgesehen: Da wird im Moment Steam gar nicht erwähnt, sondern vier weitere Shops, wo es die Trilogie ebenfalls für $19,99 zu kaufen gibt. Wenn ich mir das nicht physisch kaufe, dann garantiert dort und nicht bei Steam.


Deswegen habe ich doch bereits weiter oben diese Seite empfohlen. Ich wundere mich eh, warum so viele Leute auf die Veröffentlichung bei Steam gewartet haben, denn bei den anderen Anbietern gibt es die Games schon lange...
Sir Pommes: "What the Fatsch!"

henrikf

Pixelor-Team

Beiträge: 6 376

Wohnort: Bad Aibling / Bayern

Beruf: Software-Entwickler

  • Private Nachricht senden

7

12.12.2014, 22:46

Das ist halt wie mit YouTube auf der einen Seite und Vimeo, ClipFish, DailyMotion und wie sie nicht alle heißen auf der anderen Seite. Oder wie mit Amazon und der restlichen Welt des eCommerce. Steam ist halt der Platzhirsch.
--== Island2Live / Henrik Fisch==--
Homepage: http://www.island2live.com/ deviantART: http://island2live.deviantart.com/
Alter Aeon: Estreega

8

12.12.2014, 23:08

Meine Güte. Ich habe ja auf Rancor hingewiesen. Mir ging es um die Spiele.

henrikf

Pixelor-Team

Beiträge: 6 376

Wohnort: Bad Aibling / Bayern

Beruf: Software-Entwickler

  • Private Nachricht senden

9

12.12.2014, 23:22

Ja, ist ja wunderbar und ich bin Dir sehr dankbar dafür. :thumbsup:

Genau deswegen bin ich gerade am hin und her überlegen, ob ich mir den digitalen Release der Spiele holen soll ... oder doch die Spiele physisch kaufen soll. :)

Übrigens: In solchen Fällen ist es toll, wenn Du gleich einen Link mitlieferst. Ich habe nämlich mal unter den Stichworten »Rancor«, »Rancor games« und »Rancor games japanisch« gesucht, und alles mögliche gefunden, aber leider nichts zu diesem Shop. Und zwar deshalb, weil der Begriff »Rancor« bereits manigfaltig anderweitig belastet ist. ;)
--== Island2Live / Henrik Fisch==--
Homepage: http://www.island2live.com/ deviantART: http://island2live.deviantart.com/
Alter Aeon: Estreega

henrikf

Pixelor-Team

Beiträge: 6 376

Wohnort: Bad Aibling / Bayern

Beruf: Software-Entwickler

  • Private Nachricht senden

11

13.12.2014, 07:32

Und ob der Shop bekannt ist, aber eben unter dem Namen Tokyo SHMUPS. Wieso nennst Du den »Rancor«?

Davon abgesehen habe ich mit Jeff Thompson von Tokyo SHMUPS schon öfters Kontakt gehabt. Ich habe da zum Beispiel Satazius von Astro Port bestellt. Scheint ein richtig engagierter Mensch zu sein. :)
--== Island2Live / Henrik Fisch==--
Homepage: http://www.island2live.com/ deviantART: http://island2live.deviantart.com/
Alter Aeon: Estreega

12

13.12.2014, 07:34

Sorry. Ich dachte der Shop ist bekannt.http://www.sk8tokyo.com/shmup/


Ist er auch :lol: Allerdings eher unter dem Namen "Tokyo Shmups". Dort habe ich zwar auch schon bestellt, aber seit einiger Zeit bestelle ich lieber woanders. Bei Tokyo Shmups ist es schön einfach, weil der Shop z.B. in Englisch ist und alles auch nach Europa sendet, aber er ist mehr als doppelt so teuer als andere. Die Spiele von Siter Skain kann man auf CDs auch für umgerechnet knapp über 10€ bekommen. Die Bestellungen bei diesen Shops sind leider sehr schwierig, weil die Shops komplett japanisch sind, oft NICHT die englischen Titel der Spiele angeben und nicht jedes Spiel nach Europa versenden.

Derzeit probiere ich wieder einen dieser Shops aus. Ich habe drei Spiele dort bestellt, die ich entweder nirgendwo anders oder viel teurer gesehen habe und sie sind unterwegs. Wenn die angekommen sind, möchte ich noch mehr dort bestellen. Die Spiele von Siter Skain könnte ich dann ebenfalls ordern, wenn Interesse besteht. Auf CD sind sie allerding japanisch (nur die Konfigurationsmenüs). Hier habe ich sie übersetzt:

http://stnowak.info/Translations.html
Sir Pommes: "What the Fatsch!"