Du bist nicht angemeldet.

1

28.10.2019, 01:14

C64 - Eye of the Beholder

So langsam ist bei dem Eye-of-the-Beholder-Projekt für C64 ein Ende in Sicht. Das Gameplay steht, ebenso die Level mit allem was da zugehört und aktuell wurde auch Beta-Tests gestartet. Momentan wird an Intro und Endsequenz gearbeitet, die Ingame-Grafik wird ebenfalls noch aufgefrischt.

Der Beta-Test erfolgt teils live auf Twitch auf dem Kanal C64_Television .
Die nächste Runde findet am heutigen Montag Abend statt, das erste Video ist bereits abrufbar:

[/size]

henrikf

Pixelor-Team

Beiträge: 6 640

Wohnort: Bad Aibling / Bayern

Beruf: Software-Entwickler

  • Private Nachricht senden

2

28.10.2019, 10:22

Unglaublich ... echt. Es sieht auch so aus, als wäre das Spiel damals von SSI entwickelt worden. :thumbsup:

Schade, dass der Kommentator regelmäßig seine Zunge verschluckt ... aber schön, dass so etwas überhaupt getestet wird. Wobei ... »keine Zahlen in den Balken« ... echt jetzt? Na und?!?
--== Island2Live / Henrik Fisch==--
Homepage: http://www.island2live.com/ deviantART: http://island2live.deviantart.com/
Alter Aeon: Estreega

Beiträge: 745

Wohnort: Ingolstadt

Beruf: Senior Software Engineer

  • Private Nachricht senden

3

28.10.2019, 14:08

Momentan wird an Intro und Endsequenz gearbeite

Da pixelst du mit, wie ich erfahren habe. Superklasse!
Endlich wieder ein Game für den C64 jenseits der Genres Action/Arcade und Geschicklichkeit.
... formerly known as "technetikum"

oliver-berning.de

4

20.11.2019, 21:18

So... hier dann auch ein Video zu meiner Baustelle in dem Projekt. Ist noch nicht ganz fertig, bzw Ein- und Abmarsch der Helden sowie der Eintritt in das Dungeon fehlt noch...


5

17.06.2020, 08:34

Ein kurzer Zwischenstand zu dem Projekt:

Ingamel ist soweit fertig, bzw die Programmierung von der Endsequenz ist noch nicht abgeschlossen.
Bis dahin schleifen wir bei der Ingame-Grafik, wo es passt.

Beim Intro und der dem Ende habe ich mich teils nicht ganz an die Originalgrafik gehalten, sondern auch in Teilen überarbeitet oder auch erweitert. Meist sind das kleine Dinge, hauptsächlich wegen der Farbpalette, was im Vergleich kaum auffällt. An ein paar Stellen habe ich aber auch Frames hinzugefügt. Bei der Tunnelsequenz im Intro ist die Änderung deutlich am stärksten. Dort passte der Ablauf im Original nicht zum ersten Dungeon im Spiel, bzw es fehlte dort der Seitengang.



henrikf

Pixelor-Team

Beiträge: 6 640

Wohnort: Bad Aibling / Bayern

Beruf: Software-Entwickler

  • Private Nachricht senden

6

17.06.2020, 10:12

Ich kann nur sagen: Ich staune Bauklötze - also die GANZ DICKEN Dinger, die man Kleinstkindern zum Spielen gibt - und ziehe den Hut bis zum Boden. Chapeau! Unglaublich, was Du da aus der C64-Grafik heraus holst. 8o

Und wieder kann ich nur sagen, dass ich ein klein wenig neidisch auf den C64 bin, weil diese Grafik auf den 8-Bittern von Atari einfach nicht möglich ist, oder nur mit SEHR vielen Kompromissen (für alle, die es noch nicht wissen: Ich bin ein Kind der Atari 8-Bit-Computer).
--== Island2Live / Henrik Fisch==--
Homepage: http://www.island2live.com/ deviantART: http://island2live.deviantart.com/
Alter Aeon: Estreega

Beiträge: 745

Wohnort: Ingolstadt

Beruf: Senior Software Engineer

  • Private Nachricht senden

7

17.06.2020, 19:06

Absolute klasse! Das wird das erste Spiel sein, dass ich auf meinem Ultimate 64 spiele, der heute eingetroffen ist und noch darauf wartet (und auch noch eine Zeitlang warten wird), eingebaut zu werden.

Die Arbeit nimmt leider momentan meine komplette Freizeit in Anspruch... :-(
... formerly known as "technetikum"

oliver-berning.de

Sir Pommes

Pixelor-Team

Beiträge: 1 431

Wohnort: Münster

Beruf: Proletariat

  • Private Nachricht senden

8

17.06.2020, 21:30

passt grad hier rein, momentan gibt es die Eye of the Beholder Trilogy kostenlos auf GOG. also einfach mal zu schnappen ;)
Steam: Sir_Pommes-Malte PSN: Sir-Pommes87
Xbox Live: Sir Pommes87 Nintendo ID: Sir_Pommes

http://www.youtube.com/channel/UCTJ9Iitf4qUlUCAYTEEFf9g

Beiträge: 745

Wohnort: Ingolstadt

Beruf: Senior Software Engineer

  • Private Nachricht senden

9

18.06.2020, 08:45

passt grad hier rein, momentan gibt es die Eye of the Beholder Trilogy kostenlos auf GOG. also einfach mal zu schnappen

Hatte ich sogar schon, was ich gar nicht wusste. Muss ich mir wohl irgendwann mal für ein paar Kröten gekauft haben. Der Stapel ist zu groß, dass ich nicht mal mehr weiß, was ich habe.

Und das Schlimme: Die Arbeit frisst mich gerade echt auf. Nicht mal mehr Zeit für einen Film geschweige für ein (ernsthaftes) Anspielen (von "Spielen" möchte ich aktuell gar nicht erst sprechen).

Aber dennoch freue ich mich auf die Umsetzung für den C64 (in elektronischer Form), die ich wohl eher als die PC-Version spielen werde.
... formerly known as "technetikum"

oliver-berning.de

10

01.07.2020, 13:36

Information vom Forenadmin
Das folgende Video ist eine Antwort auf eine Frage im Thread

Was spielt ihr gerade?

welche ich hierher verschoben habe. Sorry für die kleine Änderung des Postings. :rolleyes:

---

bitteschön:

Beiträge: 745

Wohnort: Ingolstadt

Beruf: Senior Software Engineer

  • Private Nachricht senden

11

01.07.2020, 20:59

Das ist echt der Hammer. Ich habe das gerade mit der DOS-Version verglichen. Kaum zu unterscheiden (abgesehen von der Auflösung).

Was soll das Game eigentlich kosten (ich schätze mal nur elektronisch)? Hat man sich da schon etwas überlegt? Bin seit sehr langer Zeit mal wieder bereit, für ein C64-Game Geld hinzulegen, gerade weil es ein komplexeres Spiel ist und obwohl ich es bereits auf PC habe (DOSBOX). Zum Vergleich: "Sam's Journey" sieht zwar schön aus und spielt sich sicher auch so. Aber ich habe mich an Plattformern ziemlich sattgesehen/-gespielt.
... formerly known as "technetikum"

oliver-berning.de

henrikf

Pixelor-Team

Beiträge: 6 640

Wohnort: Bad Aibling / Bayern

Beruf: Software-Entwickler

  • Private Nachricht senden

12

01.07.2020, 21:47

Ja, die Aussage von djberningo kann ich nur unterstreichen ... und ich habe die Portal-Animation nun schon dutzende male gesehen. Das sieht wirklich echt geil aus. Der angepeilte Preis würde mich auch interessieren.
--== Island2Live / Henrik Fisch==--
Homepage: http://www.island2live.com/ deviantART: http://island2live.deviantart.com/
Alter Aeon: Estreega

Ähnliche Themen