Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Pixelor. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

81

20.03.2015, 14:35



Wie sieht es denn bei euch aus? Welche Shooter haben euch geprägt und welche begeistern euch immer noch seit vielen Jahren?


Das sind es bei mir wohl:

-Thunderforce 3 & 4 (Die habe ich sogar in japanischer Version fürs MD, wohooo)
- Bio Hazard Battle
- Rtype
- Choplifter
- Subterranea (mieses c64 Shoot'em up, damals habe ich es gemocht)
- Rtype (obwohl ich es nicht kann)
- Wings of Fury (ja, ich zähle das zu diesem Genre!)

und wahrscheinlich eine Menge mehr. ;)


Thunderforce 3 und 4 habe ich selbstverständlich auch wie ein bescheuerter gezockt. 3 gefällt mir allerdings noch einen Tacken besser. Weisste ja ;-)
R-Type konnte mich noch nie so richtig flashen. Bio Hazard Battle gefällt mir tatsächlich besser. Vor allem wegen des schönen Soundtracks. Aber die Action ist auch irgendwie schöner als die von R-Type. Wings of Fury habe ich damals nur mal kurz angezockt und ich würde es auch zu den Shoot 'em Ups zählen. Subterranea sagt mir gar nichts. Muss ich mir ein Video anschauen...
Sir Pommes: "What the Fatsch!"

82

20.03.2015, 14:57

Spannend finde ich auch, dass Du jetzt schon der zweite bist - nach Monty - der bei Satazius von einem hohen Schwierigkeitsgrad spricht. Ich finde das mit ein bischen Übung nun wirklich nicht so schwer.
Ich muss auch generell einräumen, dass ich nicht sonderlich gut in Shootern bin. Schwierigkeitsgrade sind eh immer schwierig zu bemessen.
Ich bin in Fightingspielen und Platformern echt besser.
"...einer fällt auf den Boden und grunzt plötzlich nur noch wie ein Schwein..."

83

20.03.2015, 15:00

R-Type konnte mich noch nie so richtig flashen. Bio Hazard Battle gefällt mir tatsächlich besser. Vor allem wegen des schönen Soundtracks. Aber die Action ist auch irgendwie schöner als die von R-Type. Wings of Fury habe ich damals nur mal kurz angezockt und ich würde es auch zu den Shoot 'em Ups zählen. Subterranea sagt mir gar nichts. Muss ich mir ein Video anschauen...
Bei R-Type mag ich den Satelliten. Dadurch kommt eine recht ordentliche Portion Taktik ins Spiel.
Würde der siebte Level, die Spielbalance nicht ins unspielbare kippen, wäre das vermutlich sogar mein Lieblingsshooter.
Denn bis dahin ist das fordernd aber dennoch gut spielbar. Wobei ich auch zugeben muss, dass die wirklich innovativen Ideen vorwiegend in den ersten vier Levels stattfinden. Danach fällt das Leveldesign etwas ab.
"...einer fällt auf den Boden und grunzt plötzlich nur noch wie ein Schwein..."

84

21.03.2015, 07:47

Ich mag generell lieber die klassischen Shoot em Ups wie R-Type oder Sturmwind - fühlt sich weniger wie ein Geschicklichkeitsspiel sondern mehr nach Raumkampf an. Am liebsten zu zweit im Coop-Modus vor einem Bldschirm :)

85

21.03.2015, 08:14

Zu zweit kann ich solche Spiele nicht spielen. Die Ablenkung ist zu groß und ich kann mich dann nicht mehr aufs Scoren, Dodgen und Memorizing konzentrieren. Zudem merkt man den meisten Spielen deutlich an, dass das Leveldesign, die Verteilung/Platzierung der Gegner und Extras nicht auf das Spielen zu zweit ausgelegt wurden. Alleine schon die Tatsache, dass es im Zweispielermodus nicht mehr Gegner gibt, stört mich. Die Spiele wirken dann irgendwie verzerrt auf mich.
Sir Pommes: "What the Fatsch!"

86

21.03.2015, 08:17

Ich bin ja auch nicht so ein Shoot em up Profi und spiele die Spiele selten wegen dem Score sondern eher um überhaupt irgendwie "durchzukommen"... :lol:

87

21.03.2015, 09:58

Ich bin ja auch nicht so ein Shoot em up Profi und spiele die Spiele selten wegen dem Score sondern eher um überhaupt irgendwie "durchzukommen"... :lol:


Selbst das schaffe ich NIE im Zweispielermodus. Hast du schon mal Retro Force oder Gigawing 2 zu viert gespielt? Das geht GAR NICHT!
Sir Pommes: "What the Fatsch!"

henrikf

Pixelor-Team

  • »henrikf« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 296

Wohnort: Bad Aibling / Bayern

Beruf: Software-Entwickler

  • Private Nachricht senden

88

21.03.2015, 17:05

Crimzon Clover - World Ignition [Steam/PC]
Yessss ... mal wieder HighScore und das mit dem ganz stinknormalen »Type-I«-Schiff und auch noch bin in den fünften Level geschafft. Ich habe dieses mal nach dem Ableben der Zwischen- und Endgegner gar keine Extraleben genommen, sondern die »Extra Sternchen«. Das bringt zusätzlich Punkte am Ende des Levels und außerdem noch bei Überschreiten einer gewissen Sternenanzahl ein Extraleben. Wie man am Score sieht, hat die Taktik gut geklappt! :-)

Spiel: Novice - Original - Type-I
Level: 5
Highscore: 203.610.487.250
--== Island2Live / Henrik Fisch==--
Homepage: http://www.island2live.com/ deviantART: http://island2live.deviantart.com/
Alter Aeon: Estreega

89

21.03.2015, 17:36

Ich bin ja auch nicht so ein Shoot em up Profi und spiele die Spiele selten wegen dem Score sondern eher um überhaupt irgendwie "durchzukommen"... :lol:


Selbst das schaffe ich NIE im Zweispielermodus. Hast du schon mal Retro Force oder Gigawing 2 zu viert gespielt? Das geht GAR NICHT!
Nein, sorry...habe ich nicht und Retro Force kenne ich überhaupt nicht. In Sachen Shoot em Ups bin ich in meinem Bekanntenkreis mittlerweile ohnehin allein auf weiter Flur...

90

22.03.2015, 00:20

Crimzon Clover - World Ignition [Steam/PC]
Yessss ... mal wieder HighScore und das mit dem ganz stinknormalen »Type-I«-Schiff und auch noch bin in den fünften Level geschafft. Ich habe dieses mal nach dem Ableben der Zwischen- und Endgegner gar keine Extraleben genommen, sondern die »Extra Sternchen«. Das bringt zusätzlich Punkte am Ende des Levels und außerdem noch bei Überschreiten einer gewissen Sternenanzahl ein Extraleben. Wie man am Score sieht, hat die Taktik gut geklappt! :-)

Spiel: Novice - Original - Type-I
Level: 5
Highscore: 203.610.487.250
Das Type-I Schiff bietet den Vorteil, das du nicht alles sofort mit dem normalen Shot killst (im Gegensatz zu Type-Z). Dadurch musst du mehr mit deinen Lasern zerstören und produzierst mehr Break und Punkte.
Für einen schnellen Clear sind die Bonusleben + Firepower von Type-Z aber natürlich hilfreicher.

henrikf

Pixelor-Team

  • »henrikf« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 296

Wohnort: Bad Aibling / Bayern

Beruf: Software-Entwickler

  • Private Nachricht senden

91

31.03.2015, 00:10

Crimzon Clover - World Ignition [Steam/PC]
So langsam enwickelt sich der »Boost«-Mode zu meinem Lieblings-Spielmodus. Nicht dass in dem »Original«-Mode nicht genug los wäre ... aber hier geht noch mal deutlich mehr die Post ab. Außerdem habe ich es heute mal wieder zu einem persönlichen HighScore geschafft.

Was mich übrigens in der Steam-Weltrangliste auf Platz 1264 befördert ... es ist also noch ein klein wenig Luft nach oben! :D


Crimzon Clover WI: Platz 1264 in der Weltrangliste ... das ist doch mal was

Erwähnte ich jemals, dass das Spiel wirklich AFFENGEIL ist? Nein? Dann möchte ich das hiermit getan haben! ^^

Spiel: Novice - Boost - Type-I
Level: 5
Highscore: 1.133.277.950
--== Island2Live / Henrik Fisch==--
Homepage: http://www.island2live.com/ deviantART: http://island2live.deviantart.com/
Alter Aeon: Estreega

henrikf

Pixelor-Team

  • »henrikf« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 296

Wohnort: Bad Aibling / Bayern

Beruf: Software-Entwickler

  • Private Nachricht senden

92

12.04.2015, 18:01

Crimzon Clover - World Ignition [Steam/PC]
Wieder mal eine Runde gespielt. Dieses mal im »Boost«-Mode - ich erwähnte ja schon, dass der mir sogar mehr Spaß bringt - und heute wieder HighScore! Der Boost-Mode wird hier ja automatisch nach einer gewissen Zeit aktiviert. Der Trick ist nun, dass auch die Gegner immer heftiger mit mehr und schnelleren Schüssen reagieren, und zwar um so doller je länger man im »Boost«-Mode verbleibt. Da beim Boosten die Gegner deutlich mehr Sterne generieren und man auch noch mit fortschreitender Zeit im Boost-Mode immer mehr Bonuspunkte eben wegen des Boost-Modes kassiert, möchte man das also so lange wie möglich durchhalten. Unterbrochen wird das durch eine Bombe oder indem man von den Gegner abgeschossen wird. Dann dauert es wieder eine Weile. Auch ich habe mir inzwischen angewöhnt, das so lange wie möglich aus/durchzuhalten. Und in der Mitte des dritten Levels wird das schon ziemlich hart.

Dachte ich bisher zumindest. Aber ich scheine doch schon recht gut darin trainiert zu sein, den Schüssen der Gegner auszuweichen und mich durch die engen Lücken der Schussteppiche hindurch zu manövrieren. Der vierte Level ist dagegen fast schon wieder harmlos. ;)

Spiel: Novice - Boost - Type-I
Level: 5 Boss
Highscore: 1.497.771.160

[Nachtrag]
Und schon bin ich auf Platz 864 der Weltrangliste:


Platz 864 der Weltrangliste ... wir werden besser! :D
--== Island2Live / Henrik Fisch==--
Homepage: http://www.island2live.com/ deviantART: http://island2live.deviantart.com/
Alter Aeon: Estreega

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »henrikf« (12.04.2015, 21:59)


henrikf

Pixelor-Team

  • »henrikf« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 296

Wohnort: Bad Aibling / Bayern

Beruf: Software-Entwickler

  • Private Nachricht senden

93

17.04.2015, 13:22

Crimzon Clover - World Ignition [Steam/PC]
Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen ... bzw. in diesem Fall sogar gar nicht ganz so mühsam, denn während dieses Runs hat mich eine Freundin angerufen und hat mir während des Level 3 die Ohren abgekaut. Nun spricht es evtl. nicht so ganz für ein gehaltvolles Gespräch, wenn ich währenddessen die Gegner in Level 3 platt machen konnte. Man muss dzau wissen, dass die Level 3 & 5 im Moment für mich die anspruchsvollsten sind.

Trotzdem: Highscore! Yeah! Vielleicht sollte sie mich öfters mal anrufen, wenn ich gerade Crimzon Clover spiele. Außerdem bin ich auf Platz 610 der Weltrangliste vorgerückt. Bei ca. 2 Milliarden Punkten wäre ich dann unter den 100 Besten der Weltrangliste. Das ist jetzt mal das vorläufige Ziel. :D


Schon Platz 610 der Weltrangliste

Spiel: Novice - Boost - Type-I
Level: Ex Boss
Highscore: 1.692.706.990
--== Island2Live / Henrik Fisch==--
Homepage: http://www.island2live.com/ deviantART: http://island2live.deviantart.com/
Alter Aeon: Estreega

94

17.04.2015, 14:02

Crimson Clover habe ich mir erst vor kurzem bei einem Indigala Angebot geschossen. Mal schauen wo ich landen werde. ;)
Hipster-Pisser!

henrikf

Pixelor-Team

  • »henrikf« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 296

Wohnort: Bad Aibling / Bayern

Beruf: Software-Entwickler

  • Private Nachricht senden

95

17.04.2015, 16:33

Bitte mach', dass Du schlechter bist als ich. Gerne auch nur ein wenig, aber Hauptsache schlechter. Ich habe inzwischen echt richtig viel Zeit in die knapp 1,7 Milliarden Punkte gesteckt. Mein Ego würde einen ernsthaften Knacks bekommen, wenn Du beim allerersten Spiel BESSER als ich wärest. ;)

Nein, Spaß! :) Am Anfang war Crimzon Clover wegen der - zumindest für mich - doch recht komplexen Scoring-Möglichkeiten etwas verwirrend. Inzwischen LIEBE ich das Spiel. Es ist vielleicht nur etwas kurz; von mir aus hätten da gerne zwei bis drei Level mehr drin sein können.
--== Island2Live / Henrik Fisch==--
Homepage: http://www.island2live.com/ deviantART: http://island2live.deviantart.com/
Alter Aeon: Estreega

henrikf

Pixelor-Team

  • »henrikf« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 296

Wohnort: Bad Aibling / Bayern

Beruf: Software-Entwickler

  • Private Nachricht senden

96

02.07.2015, 12:39

Meglilo The Witchborg [PC]
Obwohl ich heute die Lieferung mit Spielen von Astro Port bekommen habe und eigentlich ganz heiß auf Zangeki Warp [PC] bin, habe ich doch erst dieses Spiel angefangen. Was soll man sagen: vertikales Shoot'em'up, zuckersüße Grafik und sehr einfallsreiche Gegner. Es ist also fast ein »Cut'em'up«. UND: Es gibt auch hier dieses »Warp«-Feature. Ich habe auch schon einen Gegner-Typ wieder entdeckt, den ich auch schon in Wolflame [PC] gemocht habe. Der formiert sich kreisrund um die Spielfigur und engt diese dann ein. Zum Glück kann man hier eben »warpen«. Übrigens, Spielfigur: Das ist eine kleine (niedliche) besenreitende Hexe, die man im Verlauf des Spiels neu einkleiden kann. Nun ja, ob das spieletechnisch relevant oder einfach nur »japanisch« ist, weiß ich noch nicht. Und was der kleine schielende Vogel bedeutet, der die Hexe begleitet ... auch noch keine Ahnung.

Bringt tierisch Spaß! :-)
--== Island2Live / Henrik Fisch==--
Homepage: http://www.island2live.com/ deviantART: http://island2live.deviantart.com/
Alter Aeon: Estreega

henrikf

Pixelor-Team

  • »henrikf« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 296

Wohnort: Bad Aibling / Bayern

Beruf: Software-Entwickler

  • Private Nachricht senden

97

05.07.2015, 15:30

Meglilo The Witchborg [PC]
Ich komme inzwischen relativ sicher in den 5. Level. Der Endgegner macht mir zu schaffen weil meine kleine Hexe doch relativ langsam und der Endgegner dagegen recht schnell ist. Ich habe mich noch nicht so richtig dran gewöhnt, dass ich hier »warpen« kann ... das muss ich noch mehr trainieren. Zwei der Level (2 & 5) bestehen aus eine Art »Labyrinth«, durch die man hindurch manövrieren und »warpen« muss. Spannend. Übrigens trägt auch die locker flockige und heitere Atmosphäre des Spiels dazu bei, dass ich wirklich echt richtig Spaß an dem Spiel habe.

Highscore: 2.690.685

Auf YouTube habe ich noch folgendes gefunden:



Das ist mit einem »Shoot'em'Up Construction Kit« für Sega Saturn namens »Dezaemon 2« erzeugt. Auffällig ist die selbe Melodie und die selbern Charaktere wie bei dem Astro-Port-Spiel. Das lässt mich glauben, dass der Charakter »Meglilo« keine originäre Entwicklung von Astro Port ist.
--== Island2Live / Henrik Fisch==--
Homepage: http://www.island2live.com/ deviantART: http://island2live.deviantart.com/
Alter Aeon: Estreega

henrikf

Pixelor-Team

  • »henrikf« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 296

Wohnort: Bad Aibling / Bayern

Beruf: Software-Entwickler

  • Private Nachricht senden

98

16.07.2015, 16:52

Meglilo The Witchborg [PC]


Nicht durch aber Highscore: Meglilo the Witchborg [PC]

Nun ist das Spiel ja nicht eines der schwersten und auch nicht eines der längsten ... aber glaubt Ihr, dass ich das schaffe? Bis zum 5. Level ist noch alles ziemlich easy. Aber im 6. und letzten Level geht dann dort so die Post ab, dass ich das nicht packe. Trotzdem gerade mal wieder einen Highscore errungen. Und wenn ich im 3. Level nicht zweimal kurz hintereinander drauf gegangen wäre ... naja, wenn das Wörtchen »wenn« nicht wäre. ;)

Level: 5
Highscore: 3.480.217
--== Island2Live / Henrik Fisch==--
Homepage: http://www.island2live.com/ deviantART: http://island2live.deviantart.com/
Alter Aeon: Estreega

99

17.07.2015, 07:02

Hmmm...ein ganz grausamer Grafikstil - gefällt mir ehrlich gesagt überhaupt nicht.

henrikf

Pixelor-Team

  • »henrikf« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 296

Wohnort: Bad Aibling / Bayern

Beruf: Software-Entwickler

  • Private Nachricht senden

100

17.07.2015, 07:48

Ich hätte mir das auch im Leben nicht zugelegt ... wenn es nicht in Acrids SSuC #73 - Astro Port besprochen worden wäre. Und das Spiel gehört eindeutig in die Kategorie der Cut'em'Ups. Für mich bedeutet das, dass ich durch die »Dummdidumm-Schubidu«-Musik und die Grafik irgendwie schon das fette Grinsen ins Gesicht bekommt. Davon abgesehen hat die Spiele-Mechanik mit dem »Warpen« wirklich was und vor allem wollte ich das vor Zangeki Warp spielen. Und es ist ein Astro-Port-Spiel: Es bringt einfach Spaß.
--== Island2Live / Henrik Fisch==--
Homepage: http://www.island2live.com/ deviantART: http://island2live.deviantart.com/
Alter Aeon: Estreega

Zur Zeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher