Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Pixelor. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

henrikf

Pixelor-Team

Beiträge: 6 492

Wohnort: Bad Aibling / Bayern

Beruf: Software-Entwickler

  • Private Nachricht senden

3 121

05.11.2017, 10:27

Jepp, volle Zustimmung mit den Videos von Monty. Und das meine ich nicht sarkastisch oder ironisch sondern mit vollem Ernst. Denn hier SIEHT man die ganze Zeit etwas und das von Monty Erzählte passt zu dem, was man sieht, bzw. ist eine Hintergrundinformation. Da Monty live spielt wird er eben vom Spielgeschehen unterbrochen und da macht es mir aus Zuschauer überhaupt nichts aus, wenn ich eine Information in der Hektik des Geschehens dreimal gesagt bekomme. Das hat hier nämlich einen echten Grund. Und es macht die Videos sehr symphatisch. Ich sehe mir alle gerne an.

Im Gegensatz zu diesen Möchtegern-Profis auf YouTube.
--== Island2Live / Henrik Fisch==--
Homepage: http://www.island2live.com/ deviantART: http://island2live.deviantart.com/
Alter Aeon: Estreega

3 122

06.11.2017, 05:40

Ich finde diese Art auch sympathisch! Wobei ich aber sagen muss: Mittlerweile nervt es mich manchmal schon wenn Monty gerade nicht spielt, sondern einen Vortrag hält und sich auch da ständig wiederholt. Aber das fällt eigentlich auch nicht weiter ins Gewicht. Ist halt ne Macke und völlig iO. Bei anderen Leuten hab ich den Eindruck dass sie nur möglichst viel labern und nie zum Punkt kommen damit das Video künstlich gestreckt wird. Das ist dann wirklich störend.
Frieden. Brotbier. Möpse.
Miniblog

henrikf

Pixelor-Team

Beiträge: 6 492

Wohnort: Bad Aibling / Bayern

Beruf: Software-Entwickler

  • Private Nachricht senden

3 123

08.11.2017, 14:13

Fieser Husten seit letztem Wochenende, der auch noch von Nacht zu Nacht schlimmer wird. :( Heute morgen habe ich beim Husten Sterne gesehen und das erste mal in meinem Leben meine Lungenflügel »gespürt«. Hoffentlich geht der Mist jetzt mal weg. :cursing:
--== Island2Live / Henrik Fisch==--
Homepage: http://www.island2live.com/ deviantART: http://island2live.deviantart.com/
Alter Aeon: Estreega

3 124

08.11.2017, 21:00

Hatte ich neulich auch. Wurde dann genötigt Zwiebelsaft zu trinken. Schmeckt widerlich aber hilft tatsächlich prima.

henrikf

Pixelor-Team

Beiträge: 6 492

Wohnort: Bad Aibling / Bayern

Beruf: Software-Entwickler

  • Private Nachricht senden

3 125

08.11.2017, 23:30

Ich bin auch kurz davor, mir so etwas anzusetzen (ist ja nicht schwer). Aber im Moment hilft durch den Mund inhalieren von Kamille ganz gut.
--== Island2Live / Henrik Fisch==--
Homepage: http://www.island2live.com/ deviantART: http://island2live.deviantart.com/
Alter Aeon: Estreega

henrikf

Pixelor-Team

Beiträge: 6 492

Wohnort: Bad Aibling / Bayern

Beruf: Software-Entwickler

  • Private Nachricht senden

3 126

10.11.2017, 20:29

Nerd-Quiz bei heise.de
Ich habe 315 Punkte bekommen: Zwei Fragen falsch und eine richtig geraten, ansonsten die restlichen 17 gewusst.

https://www.heise.de/newsticker/meldung/…ds-3886761.html
--== Island2Live / Henrik Fisch==--
Homepage: http://www.island2live.com/ deviantART: http://island2live.deviantart.com/
Alter Aeon: Estreega

henrikf

Pixelor-Team

Beiträge: 6 492

Wohnort: Bad Aibling / Bayern

Beruf: Software-Entwickler

  • Private Nachricht senden

3 127

11.11.2017, 14:22

Schwank aus meiner Arbeitspraxis
Ich habe gerade einen neuen Kunden bekommen, der von einer ach so professionellen Agentur einen Magento-Shop aufgeschwatzt bekommen hat (ich HASSE Magento, weil fehleranfällig und überverkompliziert). Die haben aber jetzt mit dieser Agentur die Faxen dicke (weil träge und unfreundlich) und wollen von denen weg. Also werde ich in Zukunft den Shop betreuen, evtl. in naher Zukunft mal den Shop auf PrestaShp umsetzen, weitere Dinge dafür programmieren und den Server pflegen (Administration).

Gestern habe ich mich mal auf dem bisherigen Server von den Shop-Besitzern mal umgesehen. Ich sage nur mal so: Sollte euch jemals die Firma »OVH-Hosting« unter die Augen kommen (das ist ein französischer Hoster), dann schnell und weit weg laufen. So ein überverschwurbelt kompliziertes Web-Interface habe ich noch nie zu Gesicht bekommen. Zudem findet man die zu den einzelnen Menüpunkten zugehörigen Hilfetexte nicht und wenn man sie findet, dann sind sie auch noch fehlerhaft. Absolut fürchterlich.

Nachdem ich dann aber mal direkt auf dem Server war, war ich regelrecht geschockt: Da ist eine 1-TByte-Festplatte drin, was für so einen sich im Aufbau befindlichen Shop völliger Overkill ist. Die ist auch noch partitioniert, nämlich in 20 GByte und in 980 GByte. Das Spannende: Die 980 GByte werden gar nicht genutzt! Der ganze Monster-Server begnügt sich mit 20 GByte. Wie gesagt reicht das für den Shop auch eigentlich dicke aus. Aber dafür braucht man dann nicht so einen Monster-Server, sondern es reicht sogar ein Server, wie wir ihn hier für Pixelor.de haben.

Zudem läuft der Shop mit den root-Rechten der Datenbank. Ein Eldorado für Hacker (wobei natürlich nur der Shop auf dem Server läuft und sonst nichts).

Ich stelle immer wieder fest (wirklich immer und immer und immer wieder): Was im Namen der sog. »professionellen IT« an Schindluder für teures Geld getrieben wird, das passt auf keine Kuhhaut. Ein absolute Frechheit!
--== Island2Live / Henrik Fisch==--
Homepage: http://www.island2live.com/ deviantART: http://island2live.deviantart.com/
Alter Aeon: Estreega

Beiträge: 689

Wohnort: Ingolstadt

Beruf: Senior Software Engineer

  • Private Nachricht senden

3 128

11.11.2017, 17:23


3 129

12.11.2017, 08:26

:lol:

Das erinnert mich an eine Geschichte die mein Vater mal von seiner Arbeit berichtet hat. Dort gab es auch eine außerplanmäßige Führung wobei man wohl besonders stolz eben diese Abteilung präsentieren wollte. Dumm nur, wenn die Tür aufspringt, die hohen Herren erwartungsgemäß eine in tief in die Arbeit vertiefte Belegschaft erwarten und stattdessen auf eine feucht-fröhliche Renteneintrittsparty mit Alkohol, Schwenkgrill, Musik und ausgelassener Stimmung treffen. Vermutlich wurde hier der Satz "gute Miene zum bösen Spiel" erfunden :D

3 130

17.11.2017, 02:26

Hat noch jemand das Problem dass bei abgeschaltetem und deaktiviertem Adblocker trotz Aktualisierung auf manchen Seiten immer noch die Meldung "Bitte Adblocker abschalten und aktualisieren" kommt? Hab das z.B. wenn ich auf die FAZ zugreifen will, aber auch bei anderen Seiten. Mich ärgert immer, dass ich das abschalten kann wie ich will, aber trotzdem keinen Zugang bekomme.
Frieden. Brotbier. Möpse.
Miniblog

DustyBits

Pixelor-Team

Beiträge: 1 756

Wohnort: 68030 Motorola

Beruf: Elektroniker

  • Private Nachricht senden

3 131

17.11.2017, 03:53

Hat noch jemand das Problem dass bei abgeschaltetem und deaktiviertem Adblocker trotz Aktualisierung auf manchen Seiten immer noch die Meldung "Bitte Adblocker abschalten und aktualisieren" kommt? Hab das z.B. wenn ich auf die FAZ zugreifen will, aber auch bei anderen Seiten. Mich ärgert immer, dass ich das abschalten kann wie ich will, aber trotzdem keinen Zugang bekomme.


Hier !

3 132

17.11.2017, 04:08

Ich habs!

Ich hab einen Thread auf gutefrage.net gefunden, der sich damit beschäftigte. Mittels Google Cache konnte ich das sogar lesen, denn das ist auch sone Seite, die mich auch mit Deaktivierung ausgeschlossen hat)

Bei mir lags hieran:
Ich benutze Avira. Avira hat einen "Browserschutz" installiert. Und der ist auch wie ein Adblocker. Daher registrieren alle Seiten den auch als Adblocker. Nachdem ich auch den deaktiviert habe krieg ich auch endlich wieder Zugang zu den Seiten, die mich vorher rausgeschmissen haben.
Frieden. Brotbier. Möpse.
Miniblog

Zur Zeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher