Du bist nicht angemeldet.

3 445

18.12.2018, 11:03

Haha :lol:
»Acrid« hat folgendes Bild angehängt:
  • sell atari cart.jpg
Sir Pommes: "What the Fatsch!"

henrikf

Pixelor-Team

Beiträge: 6 336

Wohnort: Bad Aibling / Bayern

Beruf: Software-Entwickler

  • Private Nachricht senden

3 446

19.12.2018, 05:28

< prust! > :)
--== Island2Live / Henrik Fisch==--
Homepage: http://www.island2live.com/ deviantART: http://island2live.deviantart.com/
Alter Aeon: Estreega

henrikf

Pixelor-Team

Beiträge: 6 336

Wohnort: Bad Aibling / Bayern

Beruf: Software-Entwickler

  • Private Nachricht senden

3 447

20.12.2018, 08:50

Urlaub!!!!!

Alle Videospiele sind da - inzwischen auch die physische Version von Subnautica [PS4] - die Cola-Vorräte sind aufgefüllt, das Wohnzimmer ist aufgeräumt, die Cola-Vorräte sind aufgefüllt (ach, das hatte ich ja schon) ...

... JETZT KANN'S LOS GEHEN!

*freu* *freu* *freu* *freu* *freu* *freu* *freu*

:)
--== Island2Live / Henrik Fisch==--
Homepage: http://www.island2live.com/ deviantART: http://island2live.deviantart.com/
Alter Aeon: Estreega

3 448

27.12.2018, 08:54

Faszinierend, was Technologie schon alles so hinbekommt. Hab gestern Untertitel für einen russischen Film, den ich meinen Eltern zeigen will, geladen - dabei konnte man die UTs vom Englischen automatisch ins deutsche übersetzen lassen. Natürlich muss ich die Untertitel trotzdem noch bearbeiten und anpassen, aber grundsätzlich ist da schonmal eingermaßen was Sinnvolles bei rumgekommen. Find ich verblüffend!
Frieden. Brotbier. Möpse.
Miniblog

3 449

02.01.2019, 02:36

Ähnliches Problem, andere Technik, weniger Erfolg.
Habe letztens versucht einen UNtertitel zu konvertieren von PGS (eingebettet als Bild Datei) in SRT/ASS (Text) weil mein Mediaplyer am TV keine PGS UTs verarbeitet.
Leider war die Software nur bedingt fähig dazu, trotz Lernprogramm bei der Erkennung, das vernünftig zu konvertieren und zig tausend Lines manuell zu verarbeiten wolle ich dann auch nicht. ABER, ich muss zugeben, interessant das es sowas überhaubt gibt.

3 450

02.01.2019, 09:58

ja. Ich muss auch noch anfügen: So reibungslos wie's anfangs aussah ging's dann bei mir auch nicht. Ich musste die Untertitel nochmal verbessern. Aber was ich halt gut fand ist, dass man so schonmal wenigstens die Zeitcodes hat. Da muss man wenigstens damit nicht mehr rumprobieren.
Frieden. Brotbier. Möpse.
Miniblog

3 451

02.01.2019, 23:11

Ja das ist schon Gold wert. Korrigieren dauert zwar, aber synchen will ich ds ganze nicht.

3 452

02.01.2019, 23:39

Auf jeden Fall! Ich unterschätz auch immer wieder den Aufwand, der dahintersteht. Da ist alles, was man automatisiert zumindest grob vorgeliefert bekommen kann definitiv schonmal ne Hilfe. Im europäischen Ausland gibts ja sone Agenturen die das ganze TV-Programm untertiteln (da läuft alles im O-Ton), aber ich glaube das ist auch so eine Arbeit, die in den nächsten 10-20 Jahren wegautomatisiert wird. Eigentlich schade. Das wär in jedem Fall ein Job, in dem ich gut arbeiten könnte :mrgreen:
Frieden. Brotbier. Möpse.
Miniblog

3 453

09.01.2019, 20:53

Ich wollte nur mal kurz Destiny für PS3 ansehen... Geht nicht. Man muss nicht nur zwingend im PSN angemeldet sein, man muss auch noch zwingend eine Aktualisierung runterladen. 8,6 GB!!! Das wird heute nichts. Kann sein, dass ich das Spiel einfach wegschmeiße. Wäre nicht das erste Mal.
Sir Pommes: "What the Fatsch!"

3 454

09.01.2019, 21:48

@Acrid: Destiny is meines Wissens ein MMO-Shooter und zudem ein Service Game. Service Games setzen fast immer zwingend eine Online-Verbindung voraus.

3 455

10.01.2019, 20:44

Naja, es hat auch eine Single-Player-Kampagne und von daher hat mich der Onlinezwang überrascht. Übrigens bin ich jetzt tatsächlich etwas weiter. Gestern habe ich den 8,6-GB-Download abgebrochen, weil es zu spät wurde. Heute morgen habe ich es gleich nach dem Aufstehen um 5:40 Uhr wieder gestartet... Ging natürlich von Vorne los. Ich habe in der Regel Zeit von 5:40 bis 7:30 (Aufstehen, mich fertig machen, Kind aus dem Bett, Kind fertig machen inkl. ein bisschen Kuscheln und so, Frühstück machen, Schultasche und weitere Kleinigkeiten überprüfen, Kind weiter fertig machen (Zähne putzen), Anziehen, zum Bus....). Um ca. 7:15 waren der Download und die anschließende Installation fertig, aber es folgten noch weitere ca. 3 GB in mehreren Häppchen... Musste ich wieder abbrechen. Jetzt, seit ca. 19:15 Uhr, wurde der Rest runtergeladen und installiert (Häppchen runterladen, installieren, runterladen, installieren, ... insges. 12 Mal!). Das dauerte! Und jetzt gerade werden 6 GB von der Disc installiert, was immer noch andauert! Wer hat sich diesen Scheiß ausgedacht? Und was für Vollpfosten geben in den Reviews auch noch so gute Bewertungen? Nirgendwo wird dieser beschissene Installationsprozess erwähnt! Und wir reden hier über eine Spielkonsole! Damit will man doch spielen... Und zwar sofort!
Sir Pommes: "What the Fatsch!"

3 456

10.01.2019, 21:25

Ey, ich kann nur noch lachen. Bis man in Destiny anfangen kann zu spielen, damit meine ich rumlaufen und rumballern, vergehen vom Einschalten der Konsole bis zum Start der Action genau vier Minuten!!! Erst lädt das Spiel ganz lange, dann steht da lange irgendwas von "Anmeldung", dann "Verifizierung", dann irgendwas von "Vorbereitung". Dann wird wieder lange geladen. Was für eine Kotze. Und die Leute machen sich lustig darüber, wie lange ein C16 oder C64-Spiel laden muss. C16-Spiele brauchen weniger als eine Minute. Von Kassette!!!
Sir Pommes: "What the Fatsch!"

Zur Zeit sind neben dir 6 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

6 Besucher