Du bist nicht angemeldet.

henrikf

Pixelor-Team

Beiträge: 6 396

Wohnort: Bad Aibling / Bayern

Beruf: Software-Entwickler

  • Private Nachricht senden

3 493

08.10.2019, 16:43

Dark Souls - Wie man »Estus« herstellt

OK, ich möchte euch nicht zum Saufen verführen ... aber so gelegentlich mag ich mal einen guten Cocktail. Die, die mich kennen, wissen, dass ich gerne auch mal einen Whisky trinke, und seit der Serie »Mad Man« bin ich Fan des »Gibson« (quasie ein »Martini«, nur nicht mit Oliven sondern mit Perlzwiebeln). Dadurch bin ich auf diesen Kanal gestoßen ... und diesem stellt er »Estus« aus »Dark Souls« her.

--== Island2Live / Henrik Fisch==--
Homepage: http://www.island2live.com/ deviantART: http://island2live.deviantart.com/
Alter Aeon: Estreega

3 494

09.10.2019, 23:29



Hat jemand zufällig die lyrics dafür da?
Frieden. Brotbier. Möpse.
Miniblog

henrikf

Pixelor-Team

Beiträge: 6 396

Wohnort: Bad Aibling / Bayern

Beruf: Software-Entwickler

  • Private Nachricht senden

3 495

13.10.2019, 18:20

Auf Jobsuche

So, jetzt kann ich's ja erzählen: Ich bin wieder auf Jobsuche.

Warum?

Weil unsere Firma den Internet-Auftritt von »Thomas Cook« gestaltet (und von »Neckermann-Reisen«, »Bucher-Reisen«, etc.), da noch mehr kommen sollte und das jetzt durch die Insolvent der Firma komplett Makulatur ist. Was bedeutet, dass für uns Software-Entwickler ca. 90% unserer Arbeit wegfällt.

Letzte Woche wurde mir von unserer Firma offenbart, dass sie mich auf lange Sicht nicht weiter beschäftigen können. Allerdings ist in einem Schwester-Unternehmen eine Stelle vakant, und da habe ich mich am letzten Donnerstag vorgestellt. Aus meiner Sicht lief dieses Gespräch allerdings nicht sonderlich gut, weil ich als PHP-Programmierer lauter Fragen zu MySQL gestellt bekommen habe, ich obendrein noch Prüfungs-Angst habe, und trotzdem die Fragen nicht sonderlich kompliziert waren, hatte ich einen ziemlichen BlackOut. Allerdings habe ich jetzt noch eine »Hausaufgabe«, eine Programmier-Aufgabe, bekommen, die mir nicht sonderlich kompliziert vorkommt.

Das Problem dabei: Ich bin im Moment megamäßig demotiviert und würde mich am liebsten einfach eingraben. Letzte Woche VOR dem Vorstellungsgespräch war ich noch ziemlich motiviert ... danach komme ich mir (jetzt) vor, wie der letzte Volldepp, der programmiertechnisch noch nie etwas auf die Reihe bekommen hat. Keine guten Voraussetzungen, um eine Test-Aufgabe zu lösen. Keine Ahnung, wie ich im Moment aus dem Loch wieder heraus kommen soll.
--== Island2Live / Henrik Fisch==--
Homepage: http://www.island2live.com/ deviantART: http://island2live.deviantart.com/
Alter Aeon: Estreega

Beiträge: 681

Wohnort: Ingolstadt

Beruf: Senior Software Engineer

  • Private Nachricht senden

3 496

13.10.2019, 20:14

Das wird schon. Die "Hausaufgabe" wird ganz sicher entscheidend sein. Nur, weil du an dem Tag nicht sonderlich gut drauf warst, ist damit nicht alles verloren. Außerdem weißt du ja, was du kannst und drauf hast.

Die Sache mit der Prüfungsangst kenne ich zu gut. Aber inzwischen, sage ich mir "So what... Entweder ich weiß es oder nicht und zur Not werde ich wieder selbstständig".

henrikf

Pixelor-Team

Beiträge: 6 396

Wohnort: Bad Aibling / Bayern

Beruf: Software-Entwickler

  • Private Nachricht senden

3 497

13.10.2019, 22:16

Das wird schon. Die "Hausaufgabe" wird ganz sicher entscheidend sein. Nur, weil du an dem Tag nicht sonderlich gut drauf warst, ist damit nicht alles verloren. Außerdem weißt du ja, was du kannst und drauf hast. [...]

Danke für die aufmunternden Worte. :)

[...] Die Sache mit der Prüfungsangst kenne ich zu gut. Aber inzwischen, sage ich mir "So what... Entweder ich weiß es oder nicht und zur Not werde ich wieder selbstständig".

Nein, argh ... nicht wieder diesen Mist mit Selbständig und Rechnungen nicht bezahlt bekommen und so weiter ... ;)

Nein, ich weiß, was Du meinst. Selbst wenn es mit diesem Job nichts werden sollte, der Arbeitsmarkt für Software-Entwickler könnte im Moment gar nicht rosiger sein. :)
--== Island2Live / Henrik Fisch==--
Homepage: http://www.island2live.com/ deviantART: http://island2live.deviantart.com/
Alter Aeon: Estreega

3 498

Gestern, 15:19

Das Gespräch klingt wurstig, aber die Hausaufgabe ist doch DIE Chance zu zeigen, dass du kannst was die brauchen. Find ich total super, dass sie sowas miteinbauen, denn da hast du dann auch ne Chance wenn du im Gespräch ein Blackout hattest. Wenn die eine Schwesterfirma sind dürfte man ja auch annehmen dass sie wissen, dass du gute Arbeit leistest. Ich glaub das ist's wirklich wert, also Tschagga!
Frieden. Brotbier. Möpse.
Miniblog

3 499

Gestern, 17:31

Vermutlich ist davon auszugehen, dass dein aktueller Chef bereits ein gutes Wort dich eingelegt hat. Normalerweise ist sowas bereits die halbe Miete. Müsste klappen.
Sir Pommes: "What the Fatsch!"

henrikf

Pixelor-Team

Beiträge: 6 396

Wohnort: Bad Aibling / Bayern

Beruf: Software-Entwickler

  • Private Nachricht senden

3 500

Gestern, 22:18

Danke, Ihr Lieben! :)

Ich habe heute den ganzen Tag - von morgens ab ca. 7:30 Uhr bis abends um ca. 18:00 Uhr - an der Aufgabe gearbeitet. Mir QUALMT die Birne! Eigentlich ist die Aufgabe nicht wild, der Teufel steckt nur eben im Detail und bei der sog. »Objektorientierter Programmierung (OOP)« fällt einem mitten drin dann eben doch mal auf, dass man dies und das eleganter lösen kann ... und dann wollte ich eben dich die elegantere Lösung favorisieren ... was in ca. 10maligem Refactoring des Codes gemündet ist. Schlussendlich ist jetzt alles echt richtig klein und elegant. Ich bin aber noch nicht fertig, morgen geht es weiter. :)
--== Island2Live / Henrik Fisch==--
Homepage: http://www.island2live.com/ deviantART: http://island2live.deviantart.com/
Alter Aeon: Estreega

Zur Zeit sind neben dir 3 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

3 Besucher