Du bist nicht angemeldet.

3 553

20.03.2021, 14:57

Herzlichen Glückwunsch zum neuen Job! Darüber freue ich mich wirklich sehr. Welche Firma ist es denn? Oder willst du es lieber nicht öffentlich sagen? Ich arbeite auch immer noch zu Hause. Zum Glück hat unser Chef mittlerweile mitgeteilt, dass auch nach der Pandemie viel von zu Hause gearbeitet werden kann. Wieso auch nicht? Es gibt absolut nichts, was nur im Büro gemacht werden kann. Und was mich betrifft: Ich schaffe zu Hause deutlich mehr als im Büro. Dank der ruhigen Umgebung und Dank des fehlenden Stresses mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Die Zeitersparnis ist gewaltig und wenn ich mal länger arbeiten muss, ist es weit weniger schlimm als früher. Weil ich zu Hause bin. Der Bürgermeister (ist unser oberster Chef) meinte kürzlich, dass er es eigentlich sehr angenehm findet, mal eben zu irgendjemanden ins Büro zu gehen, um irgendwas zu besprechen. Ey, genau das ist es, was nervt und die Produktivität eindämmt. Die vielen Leute, die "mal eben" ins Büro kommen um irgendwas zu besprechen :lol:
Sir Pommes: "What the Fatsch!"

henrikf

Pixelor-Team

Beiträge: 6 803

Wohnort: Bad Aibling / Bayern

Beruf: Software-Entwickler

  • Private Nachricht senden

3 554

20.03.2021, 15:50

Danke Dir! :-)

Nee, ich sage das gerne: Das ist die Agentur »Schöne Neue Kinder« in München. Ich habe quasie den gleichen Job, wie in der vorherigen Agentur, nämlich TYPO3-Programmierung. Im Moment passiert hier auch alles im HomeOffice. Dafür habe ich ein schönes neues Notebook von Lenovo zur Verfügung gestellt bekommen. Die letzte Woche war eigentlich damit ausgefüllt, mich in die Firmenkultur einzufinden - sehr offen, sehr freundlich, alle sehr sympathisch - auf meinem Notebook die nötigen Tools und das Projekt zu installieren und mich generell die Online-Programme einzugrooven.

Übrigens, wenn man den Namen meiner Firma abkürzt, dann kommt dabei »SNK« heraus. Woher kenne ich das nur? ;-)
--== Island2Live / Henrik Fisch==--
Homepage: http://www.island2live.com/ deviantART: http://island2live.deviantart.com/
Spielt gerade: Yonder: The Cloud Catcher Chronicles

3 555

22.03.2021, 09:03

Klingt doch gut Henrik, herzlichen Glückwunsch zum neuen Job :)

Ich wechsel zwischen Büro und Homeoffice. Einige Dinge kann ich vom Homeoffice aus einfach nicht erledigen und es ist auch ganz schön mal andere Leute "live" zu sehen und nicht nur in der Videokonferenz.
Zudem arbeite ich ja in der Düsseldorfer Altstadt und habe knapp zwei Minuten Fußweg zum Rheinufer - hier kann man ganz entspannt seine Mittagspause verbringen, abschalten und auch mal auf andere Gedanken kommen. Zeitlich machen sich die drei Tage in denen ich im Homeoffice bin definitiv bemerkbar, was neben den eingesparten Ausgaben für Benzin sicherlich der Größte Vorteil ist. Zusammen mit der bei uns geltenden Gleitzeitregelung ist das eine sehr schöne Kombination um Arbeit und Privatleben unter einen gemeinsamen Hut zu bringen.

Was mir persönlich richtig fehlt, sind die Sportstudios. Ein Homegym ist zwar eine nette Sache und sicherlich Besser als überhaupt nichts aber auf Dauer kann es ein Sportstudio einfach nicht ersetzen, zumal auch hier der Austausch mit Bekannten und Freunden fehlt. Aber gut, ein wenig Durchhalten muss man noch, dauert ja auch nicht ewig.

Ansonsten haben wir seit drei Wochen einen neuen Hund, was nach rund einem Jahr ohne Hund auch mal wieder eine sehr schöne Sache ist und für uns einfach dazugehört.

Gezockt habe ich in der letzten Zeit tatsächlich fast so gut wie überhaupt nichts. Wargroove für die PS4 habe ich mir angeschaut. Eine Art Fantasy Advance Wars was einen sehr guten Eindruck hinterlässt. Und nach längerer Abwesenheit habe ich mal wieder Doom Eternal eingelegt was rückblickend keine besonders gute Idee gewesen ist. Das Spiel ist einfach nichts für gelegentliches Zocken. Hier muss ich mich wieder komplett einarbeiten und das Ganze über einen längeren Zeitraum spielen, erst dann kommt man in den passenden Spielerythmus.

Sir Pommes

Pixelor-Team

Beiträge: 1 475

Wohnort: Münster

Beruf: Proletariat

  • Private Nachricht senden

3 556

23.03.2021, 16:15

Herzlichen Glückwunsch zum Job Henrik und klingt sehr cool. :)
Steam: Sir_Pommes-Malte PSN: Sir-Pommes87
Xbox Live: Sir Pommes87 Nintendo ID: Sir_Pommes

http://www.youtube.com/channel/UCTJ9Iitf4qUlUCAYTEEFf9g

3 557

07.05.2021, 15:46

Typisch Microsoft: Forza Horizon 4 bekommt ein Update. Zack! Startet nicht mehr auf der Series X. Irgendein Bug, der in Vorfeld übersehen wurde. Workaround: Konsole vom Internet trennen, Spiel starten und dann wieder mit dem Internet verbinden. Scheiß Online-Scheiße heutzutage.
Sir Pommes: "What the Fatsch!"

henrikf

Pixelor-Team

Beiträge: 6 803

Wohnort: Bad Aibling / Bayern

Beruf: Software-Entwickler

  • Private Nachricht senden

3 558

07.05.2021, 17:08

@Acrid:
Ja, dieses »Always On« ist zum Kotzen. Gestern hat Windows 10 ein kleines Update gemacht ... und schwups ... plötzlich taucht unten rechts in der Taskleiste (also da, wo sich die Uhr, das Symbol für WLAN usw. ansiedeln) ein Nachrichtendienst von Microsoft auf. Den hatte ich gleich am ersten Tag wohlweislich abgeschaltet, weil mich dieser ganze hirntote Berieselungs-Murks nicht interessiert. Ich freue mich schon auf das Update auf Windows 10 21H1 (oder wie das dann heißen wird), wonach dann ALLE Optionen mit Cortana und Zeugs, die ich mühsam alle deaktiviert habe, wieder aktiv sind. Und wonach dann die Optionen wieder alle woanders zu finden sind, auf dass man sich wieder zu Tode sucht.

Für die Arbeit bin ich schwer am Überlegen, ob ich Windows 10 nicht komplett platt mache und mir ein Linux-System installiere.
--== Island2Live / Henrik Fisch==--
Homepage: http://www.island2live.com/ deviantART: http://island2live.deviantart.com/
Spielt gerade: Yonder: The Cloud Catcher Chronicles

Zur Zeit sind neben dir 4 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

4 Besucher