Du bist nicht angemeldet.

25

06.10.2012, 14:18

Re: Der sinnlose Gedanken Thread

Was Bizarres:

Ein Typ, der nicht weiß wie man eine einigermaßen ordentliche Rezension oder ein Let's Play macht wurde in ner Serie gedisst in der halt grottenschlechte Videos von solchen Rezensoren aus dem Internet mit Textkommentaren versehen werden. Das ist schon ne ziemlich billige Masche, aber die Rezi war auch echt unterirdisch amateurhaft. Das krasse ist, dass der Typ echt drauf eingestiegen ist und anschließend ne "Rezension" zur "Rezension" seiner Rezension gemacht hat, in der er eigentlich nur wie son kleiner Junge dem anderen Typen eine auswischen will. Also sowas selbstentlarvendes sieht man selten.



Vor allem ist es auch wieder megaschlecht gemacht. Ob der das wohl wirklich so meint? Ich kann mir das gar nicht recht vorstellen dass das jemand wirklich so macht ohne zu trollen.
Frieden. Brotbier. Möpse.
Miniblog

26

06.10.2012, 16:06

Re: Der sinnlose Gedanken Thread

Zitat von »"Arne"«

Pinball Fantasies und Pinball Illusions wurden auf das CD32 gebracht.
Warum nicht auch Pinball Dreams. :(


Genau das habe ich mich auch schon gefragt... Und sämtliche Konsolenversionen sind voll schlecht.
Sir Pommes: "What the Fatsch!"

DustyBits

Pixelor-Team

Beiträge: 1 756

Wohnort: 68030 Motorola

Beruf: Elektroniker

  • Private Nachricht senden

27

06.10.2012, 16:45

Re: Der sinnlose Gedanken Thread

Zitat von »"Out"«

Was Bizarres:

Ein Typ, der nicht weiß wie man eine einigermaßen ordentliche Rezension oder ein Let's Play macht wurde in ner Serie gedisst in der halt grottenschlechte Videos von solchen Rezensoren aus dem Internet mit Textkommentaren versehen werden. Das ist schon ne ziemlich billige Masche, aber die Rezi war auch echt unterirdisch amateurhaft. Das krasse ist, dass der Typ echt drauf eingestiegen ist und anschließend ne "Rezension" zur "Rezension" seiner Rezension gemacht hat, in der er eigentlich nur wie son kleiner Junge dem anderen Typen eine auswischen will. Also sowas selbstentlarvendes sieht man selten.



Vor allem ist es auch wieder megaschlecht gemacht. Ob der das wohl wirklich so meint? Ich kann mir das gar nicht recht vorstellen dass das jemand wirklich so macht ohne zu trollen.



LOL wie peinlich ist das denn ? Was ein Kindergarten !!! :D

28

06.10.2012, 17:47

Re: Der sinnlose Gedanken Thread

Und der absolute Oberhammer wie er am Ende von der "Judenfirma" Nintendo spricht.
Au scheiße.... das war so der Augenblick in dem ich fast meinen Drink ausgespuckt habe
Frieden. Brotbier. Möpse.
Miniblog

DustyBits

Pixelor-Team

Beiträge: 1 756

Wohnort: 68030 Motorola

Beruf: Elektroniker

  • Private Nachricht senden

29

06.10.2012, 17:58

Re: Der sinnlose Gedanken Thread

Zitat von »"Out"«

Und der absolute Oberhammer wie er am Ende von der "Judenfirma" Nintendo spricht.
Au scheiße.... das war so der Augenblick in dem ich fast meinen Drink ausgespuckt habe


Ich muss in Stimmung für ne Ladung "Trash" sein ... habe ehrlich gesagt nicht mal bis zum schluss geschaut :-)

30

06.10.2012, 18:58

Re: Der sinnlose Gedanken Thread

Kann ich dir nicht verübeln ^^
In diesen Rubbishreviews war auch mal eins von sonem Typen der einfach nur zum Übersteuern laut die ganze Zeit kraftausdrücke beim Spielen ins Mik gebrüllt hat. Sachen gibts...
Frieden. Brotbier. Möpse.
Miniblog

31

06.10.2012, 19:27

Re: Der sinnlose Gedanken Thread

Zitat von »"Out"«

Und der absolute Oberhammer wie er am Ende von der "Judenfirma" Nintendo spricht.
Au scheiße.... das war so der Augenblick in dem ich fast meinen Drink ausgespuckt habe


oh backe, dabei weiss doch jeder das nintendo eine vereinigung von hausfrauen ist!!!1111
Hipster-Pisser!

32

06.10.2012, 19:48

Re: Der sinnlose Gedanken Thread

Ja natürlich. Es ist doch allgemein bekanntes Allgemeinwissen, dass eben Nintendo aus der ehemaligen Gesellschaft des beharrlichen Tupfens( eben jap. 忍点同の会 "Gemeinschaft des gleichartigen beharrlichen Tupfens"), einer Vereinigung japanischer Hausfrauen mit einer Begeisterung für die traditionelle Tupfenmalerei der Genroku-Ära, hervorging und nur zufällig in den Videospielesektor geriet, da in Japan, wie ja wohlbekannt ist, das Programmieren und Taschenrechnern gerade unter Hausfrauen ein bis heute außerordentlich populäres und weitverbreitetes Freizeithobby ist; in etwa Vergleichbar mit dem Stricken kratziger Wollpullover für Geburtstage und Weihnachten in unseren Breitengraden. So war es dann auch die einfache Hausfrau Nakamura Yumiko, die eben eigentlich für ihren Sohn Tarou das erste Super Mario programmierte, das sich zufällig schnell verbreitete und über die Grenzen Japans hinaus schnell große Bekanntheit erlangte.
Frieden. Brotbier. Möpse.
Miniblog

33

08.10.2012, 22:29

Re: Der sinnlose Gedanken Thread

So Urlaub vorbei ich muss morgen zum ersten mal wieder zur Arbeit seit 3,5 Wochen... Hoffentlich verlauf ich mich nicht. :roll:
Sir Pommes: "What the Fatsch!"

34

08.10.2012, 22:38

Re: Der sinnlose Gedanken Thread

Ich bin auch immer ganz überrascht, welche simpelsten Tätigkeiten man bereits nach kurzer Zeit vergisst.
Habe schon mehrfach irgendwelche Programmier-Basics neu anschauen müssen. ;)

35

22.10.2012, 09:55

Re: Der sinnlose Gedanken Thread

Kaffee trinkt man entweder schwarz oder gar nicht.
Frieden. Brotbier. Möpse.
Miniblog

36

22.10.2012, 15:17

Re: Der sinnlose Gedanken Thread

Lieber garnicht, will ja nicht enden wie das Eichhörnchen. :?

Zur Zeit sind neben dir 9 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

9 Besucher