Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Pixelor. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

601

21.04.2015, 17:27

wie peinlich :/
Frieden. Brotbier. Möpse.
Miniblog

henrikf

Pixelor-Team

Beiträge: 6 684

Wohnort: Bad Aibling / Bayern

Beruf: Software-Entwickler

  • Private Nachricht senden

602

21.04.2015, 17:31

Da fällt mir spontan eine Szene im Postamt in der Nähe der HypoVereinsbank ein, die sich vor ein paar Jahren zu Weihnachten ereignet hat:

Ein Kunde möchte acht der großen gelben Pack-Pakete kaufen. Die Dame am Schalter will ihm diese aber nicht verkaufen. Der Kunde wurde daraufhin ein wenig erbost und als Antwort bekam er dann:

Wenn ich Ihnen die acht Stück verkaufe, dann habe ich keine mehr!

*prust* DAS ist Deutschland, wie es leibt und lebt. :D


Das Gulasch kocht übrigens seit 1 1/2 Stunden vor sich hin und ist schon superlecker. *schleck*
--== Island2Live / Henrik Fisch==--
Homepage: http://www.island2live.com/ deviantART: http://island2live.deviantart.com/
Alter Aeon: Estreega

603

21.04.2015, 18:12

wie peinlich :/


Naja, wenn Du gerne Deine devote Ader ausleben möchstest... nur zu...mein Fall ist das nicht.
Hipster-Pisser!

DustyBits

Pixelor-Team

Beiträge: 1 756

Wohnort: 68030 Motorola

Beruf: Elektroniker

  • Private Nachricht senden

604

21.04.2015, 20:22

Ähnliches Ding :-)

Vor einigen Jahren zog die Sparkasse Herzebrock meine Bankkarte ein (zugegeben zu Öffnungszeiten) nur weil die mit mir reden wollten.
Da ich noch nie nen Dispo oder so hatte, handelte es sich um eine Klinkenputzerei - deshalb wollten die mich sprechen.

Ich dachte mich beissen 'se ... Ich bin dann in der Bank durch gedreht. Also so etwas peinliches - und damit meine ich nicht meine Entladung sondern das Karten einbgeziehe Teer Bank wegen NICHTS. Sofort wurde das Konto an Ort und Stelle gekündigt - diese Penner.

605

21.04.2015, 21:42

Kommt mir bekannt vor. War 16 und kurz davor mein erstes eigene Konto zu eröffnen, wollte mich aber erstmal informieren von wegen Kosten und so.
Das Ergebiss war das der Mann mch so zugelabert hat und mir einen Vertrag unter die Nase gerieben hat. Habe dem dann mitgeteilt das aich mich nur informieren wollte, mehr nicht. Ein hin und her. Da bin ich einfach aufgestanden und gegangen, hatte ja nichts unterschieben.
Tags darauf ein Anruf das ich jetzt in der Filiale Hausverbot hätte.
Endergebniss? Bin Heute bei der Bank Kunde, der Mann der mich damals "bedient" hatte aber nicht mehr Angestellter. Vorteilhaft wenn die Eltern mit dem sein Chef in der Schule waren.

henrikf

Pixelor-Team

Beiträge: 6 684

Wohnort: Bad Aibling / Bayern

Beruf: Software-Entwickler

  • Private Nachricht senden

606

21.04.2015, 23:02

Mein Stiefvater hatte - er ist leider schon gestorben - eine sehr lehrreiche Auffassung zum Thema »Banken«:

Die Bank ist Dein FEIND! Nicht mehr und nicht weniger. Sie wollen Dich ausbeuten. Und sie können Dich mit einem Fingerschnippen grundlos kaputt machen. Deswegen hüte Dich vor den Banken. Sie sind der schlimmste Feind in Deinem Leben.

Mit Blick auf die Bankenkrise von 2008 sehe ich diese Aussage in einem ganz neuen Licht.
--== Island2Live / Henrik Fisch==--
Homepage: http://www.island2live.com/ deviantART: http://island2live.deviantart.com/
Alter Aeon: Estreega

607

21.04.2015, 23:21

Ganz so krass sehe ich das zwar nicht, gebe deinem Stiefvaterim Ansatz aber völig Recht.
Man muss es so sehen, du gibst der Bank dein Geld, das sie es Aufbewahren. Mit dem Geld spekulieren Sie und versuchen es zu IHREN Gunsten zu vermehren und dafür zahlt mann dann noch Gebühren.

608

21.04.2015, 23:34

Die Aussage von Henriks Stiefvater ist absolut richtig, das gleiche gilt auch für Versicherungen. ;)
Hipster-Pisser!

609

21.04.2015, 23:50

Bwhaha...

Hipster-Pisser!

610

22.04.2015, 00:10

Callcenter Leute werden wohl auch nicht mehr geschult.

611

22.04.2015, 08:48

wie peinlich :/


Naja, wenn Du gerne Deine devote Ader ausleben möchstest... nur zu...mein Fall ist das nicht.


Ja nachdem. Einspruch ist ja legitim, aber so ein Theater, das zum Hausverbot führt klingt schon eher peinlich.
Frieden. Brotbier. Möpse.
Miniblog

612

22.04.2015, 09:25

Ich glaube das du ein RTL Hartz4 Fernseh Schauspiel im Kopf hast. Das ganze lief ohne Gezeter, Morddrohung oder sowas ab. Ich war nicht derjenige der Lauter wurde, und lachen ist ja noch erlaubt. Solche Leute bringt man mit ganz anderen Mitteln viel leichter auf die Palme. Diese Frau ist einfach nur super unprofessionell und ist wahrscheinlich eine umgelernte burnout Kindergärtnerin.
Hipster-Pisser!

Zur Zeit sind neben dir 3 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

3 Besucher