Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Pixelor. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

henrikf

Pixelor-Team

Beiträge: 6 400

Wohnort: Bad Aibling / Bayern

Beruf: Software-Entwickler

  • Private Nachricht senden

1 201

11.11.2017, 00:19

Also quasie so eine Art vereinfachtes Motion-JPEG, oder?

Allerdings hast Du geschrieben »VideoKOMPRESSIONSalgorithmus«, also willst Du möglichst schnell Videos komprimieren?

Zum decodieren/abspielen von Videos benötigst Du allerdings keine FPU. Die Rückwandlung der diskreten Kosinustransformation kann man prima alles mit Integer-Arithmetik machen (und haufenweise Tabellen bzw. vorgespeicherten 8x8-Pixel-Patterns).
--== Island2Live / Henrik Fisch==--
Homepage: http://www.island2live.com/ deviantART: http://island2live.deviantart.com/
Alter Aeon: Estreega

Beiträge: 681

Wohnort: Ingolstadt

Beruf: Senior Software Engineer

  • Private Nachricht senden

1 202

11.11.2017, 10:30

Natürlich -DEKOMPRESSION- :-) Ja, z.B. MPEG-1. Ich hatte mich im Studium mit DCT (wenn auch nur aus mathematischer Sicht) beschäftigt und finde das interessant und bemerkenswert. Von da an habe ich Rechnungen / Transformationen von Matritzen gemocht :-)

henrikf

Pixelor-Team

Beiträge: 6 400

Wohnort: Bad Aibling / Bayern

Beruf: Software-Entwickler

  • Private Nachricht senden

1 203

26.11.2017, 12:13

--== Island2Live / Henrik Fisch==--
Homepage: http://www.island2live.com/ deviantART: http://island2live.deviantart.com/
Alter Aeon: Estreega

1 205

29.12.2017, 07:54

Sir Pommes: "What the Fatsch!"

henrikf

Pixelor-Team

Beiträge: 6 400

Wohnort: Bad Aibling / Bayern

Beruf: Software-Entwickler

  • Private Nachricht senden

1 206

29.12.2017, 11:32

Ich habe mal ein wenig nachgeforscht (weil ich wisen wollte, was es mit diesem »Bad Apple« auf sich hat). Dazu gibt es ein Original-Video:



Das ist aber auch eine bearbeitete Version von dem hier:



Und die Musik stammt aus einem Bullet-Hell-Shoot'em'Up:

--== Island2Live / Henrik Fisch==--
Homepage: http://www.island2live.com/ deviantART: http://island2live.deviantart.com/
Alter Aeon: Estreega

1 207

29.12.2017, 11:58

Finde es allgemein erstaunlich, für wie viele Systeme es eine Version von Bad Apple gibt. Von VCS über Vectrex bis hin zu irgendwelchen Taschenrechnern.

1 208

09.01.2018, 19:37

Vergesst den ganzen Mist der bisher hier gepostet wurde. DAS HIER IST DAS ULTIMATIVE VIDEO!

Hipster-Pisser!

1 209

09.01.2018, 20:20

Best of alles.
Sir Pommes: "What the Fatsch!"

Beiträge: 681

Wohnort: Ingolstadt

Beruf: Senior Software Engineer

  • Private Nachricht senden

1 210

09.01.2018, 22:20

Und ich habe dir vertraut :) Nach etwa 15 Sekunden auf'm Handy abgeschaltet. Hat so lange gedauert, weil mein Finger zu dick war für den klitzekleinen Stopp-Button.

henrikf

Pixelor-Team

Beiträge: 6 400

Wohnort: Bad Aibling / Bayern

Beruf: Software-Entwickler

  • Private Nachricht senden

1 211

10.01.2018, 11:13

Ich hab's bei 45 Sekunden abgeschaltet ... weil das Video nicht gleich loslief und ich kurz aus dem Zimmer gegangen bin. Das eilige Zurückrennen ins Arbeitszimmer und auf Stop klicken ... da waren dann aber schon 45 Sekunden rum.
--== Island2Live / Henrik Fisch==--
Homepage: http://www.island2live.com/ deviantART: http://island2live.deviantart.com/
Alter Aeon: Estreega

1 212

10.01.2018, 12:02

Was seid ihr denn für Memmen? ICH habe es komplett angesehen. Ok, verstört war ich schon vorher...
Sir Pommes: "What the Fatsch!"

Zur Zeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher