Du bist nicht angemeldet.

Beiträge: 750

Wohnort: Ingolstadt

Beruf: Senior Software Engineer

  • Private Nachricht senden

1 369

03.07.2020, 00:42

Für Fans sehr sehr sehenswert.

Vielen Dank! Das war wie ein kleiner Kurzurlaub mit Sight Seeing Tour zur Serie und zum Film. :thumbup: Hatte ich echt gebraucht jetzt (und muss anmerken, dass ich echt zu viel und zu lange arbeite...).
... formerly known as "technetikum"

oliver-berning.de

henrikf

Pixelor-Team

Beiträge: 6 653

Wohnort: Bad Aibling / Bayern

Beruf: Software-Entwickler

  • Private Nachricht senden

1 370

03.07.2020, 09:37

Gern geschehen ... ich hab's auch genossen, zumal ich die Serie ja nun sehr gut kenne. Beim »Double R Diner« sind mir ein wenig die Augen feucht geworden. ;)
--== Island2Live / Henrik Fisch==--
Homepage: http://www.island2live.com/ deviantART: http://island2live.deviantart.com/
Alter Aeon: Estreega

henrikf

Pixelor-Team

Beiträge: 6 653

Wohnort: Bad Aibling / Bayern

Beruf: Software-Entwickler

  • Private Nachricht senden

1 372

19.07.2020, 23:55

Hahahahaha ... hahahaha ... :lol: :thumbsup:

(oh mein Gott, bin ich ein Nerd!)
--== Island2Live / Henrik Fisch==--
Homepage: http://www.island2live.com/ deviantART: http://island2live.deviantart.com/
Alter Aeon: Estreega

1 373

20.07.2020, 13:08

... schade was. Das Doom Video hat sich derweil als Fake herausgestellt.

henrikf

Pixelor-Team

Beiträge: 6 653

Wohnort: Bad Aibling / Bayern

Beruf: Software-Entwickler

  • Private Nachricht senden

1 374

20.07.2020, 13:30

Technisch ist das aber durchaus machbar. Das Problem wird wohl eher sein, einen Computer mit 896 Cores unter Windows zu haben.

Hast du einen Link unter dem man nachlesen kann, wie die den Fake heraus gefunden haben?
--== Island2Live / Henrik Fisch==--
Homepage: http://www.island2live.com/ deviantART: http://island2live.deviantart.com/
Alter Aeon: Estreega

Beiträge: 750

Wohnort: Ingolstadt

Beruf: Senior Software Engineer

  • Private Nachricht senden

1 375

20.07.2020, 17:37

Ich kann mir vorstellen, dass das gezielte Ansteuern der Kerne mit der richtigen Last nicht möglich ist. Denn ein OS ist gerade dazu da, eine bestmögliche Lastverteilung einer Multithread-Anwendung herbeizuführen. Außerdem: Unterstützt Windows überhaupt so viele Kerne?
... formerly known as "technetikum"

oliver-berning.de

henrikf

Pixelor-Team

Beiträge: 6 653

Wohnort: Bad Aibling / Bayern

Beruf: Software-Entwickler

  • Private Nachricht senden

1 376

20.07.2020, 19:31

Die Version »Windows for Server« kann maximal 64 CPUs und eine unbegrenzte Anzahl an Cores verwalten:

https://docs.microsoft.com/de-de/windows…s-comparison-19

Davon abgesehen könnte ja ein Core das Spiel berechnen (das Ur-Doom dürfte für einen einzelnen Core der der aktuellen Prozessoren kein Problem sein). Die anderen Cores sind dann einfach »dumme« Threads, die nichts anderes als einfach irgend eine einfache Arbeit ausführen, bei der sie bei Bedarf mit 0% bis 100% belastet werden.

Allerdings dürfte die automatische Thread-Verteilung tatsächlich ein Problem sein. Vermutlich kann man tatsächlich nicht bestimmen, welcher Thread auf welchem Core läuft. Man kann allerdings auch schon unter Windows 7 im Task-Manager bestimmen, welcher »Prozess« auf welchen Cores läuft (rechter Mausklick auf den Prozess und dann »Zugehörigkeit festlegen...«). Vielleicht kann man darüber etwas steuern, wenn man so etwas in viele Prozesse aufteilen würde.
--== Island2Live / Henrik Fisch==--
Homepage: http://www.island2live.com/ deviantART: http://island2live.deviantart.com/
Alter Aeon: Estreega