Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Pixelor. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

637

07.01.2016, 19:40

Dann bin ich ja beruhigt. Wollte bei dem Wetter jetzt nicht rausgehen und gucken, ob es wirklich eine Höhle ist :lol: :lol:

henrikf

Pixelor-Team

Beiträge: 6 420

Wohnort: Bad Aibling / Bayern

Beruf: Software-Entwickler

  • Private Nachricht senden

638

07.01.2016, 20:15

wobei man sagen muss das spiel hat probleme

natürlich zum einen die reine technik (schlechte grafik schlechte performance)
und auch das gameplay also die schusspassagen machen wirklich kein spaß
sogar das fahren spielt sich nicht besonders gut. [...] und grade das mit den schusspassagen nervt schon, am anfang zwar nicht da diese abschnitte sehr kurz sind aber gegen ende nervt sehr. [...]

Generell ist das Spiel natürlich nur dann wirklich gut, wenn man es mögen will. Die Autofahrten haben mich zum Beispiel kein Stück genervt. Ich bin sogar freiwillig in der Gegend herum gefahren, um einfach mal die Stadt und alles drum herum kennen zu lernen. Natürlich fährt sich das Auto, als wäre das Autofahren gerade erst erfunden worden, und das kann schon nerven. Und die »Horror«-Sequenzen sind auch nicht so wirklich richtig schön. Aber diese ganzen Dinge haben mich wie gesagt überhaupt nicht gestört, weil das Spiel einfach so eine Mega-Atmosphäre ausstrahlt. Echt nicht: So wie ich schon geschrieben habe, habe ich das Ruckeln gerade eben mal bemerkt.

Und jetzt kommt ja das wichtige: Das Spiel an sich wird bei Giga Games überhaupt nicht bemängelt. Im Gegenteil finden die das ja auch super. Es wird die Technik bemängelt. Und wegen der hat das Spiel plötzlich nur noch 2/10 anstelle von 10/10 Punkten. Und das ist einfach nicht richtig.

P.S.: Hast Du jetzt eigentlich mal Twin Peaks gesehen? (sag: ja) ^^

Oh je. Leb ich in einer Höhle ? Ich kenn das Spiel nichtmal vom Namen her :D Aber zumindest technisch, schein ich ja nichts verpasst zu haben ^^

Nein, technisch hast Du absolut gar nichts verpasst. Aber Deadly Premonition ist eines der ganz ganz GANZ seltenen Ausnahmen, welche trotz einer miesen Technik (auf der PS3, die Xbox360-Version kenne ich nicht) einfach eine unglaubliche Stimmung verbreiten. Das ist kein Spiel, das ist ein ... ach ... ich bitte im voraus um Entschuldigung, wenn ich den Begriff hier gebrauche, aber nie stimmt das so sehr, wie bei diesem Spiel ... also: es ist ein Kunstwerk! Und was für eines. Wenn Du Fan der Fernsehserie Twin Peaks bist, dann MUSST Du dieses Spiel spielen. Ganz heißer Tipp von einem ehemaligen Spiele-Redakteur.

Aber der Sir hat absolut Recht, wenn er sagt, dass das Spiel polarisiert: Entweder man liebt es oder es ist einem absolut und völlig schnurzpiepegal. So ist das mit der Fernsehserie übrigens auch. Wenn Du nicht auf Einheitsbrei stehst, dann wirst Du das Spiel lieben.
--== Island2Live / Henrik Fisch==--
Homepage: http://www.island2live.com/ deviantART: http://island2live.deviantart.com/
Alter Aeon: Estreega

639

07.01.2016, 23:30

es ist ein Kunstwerk!
Mich hat bisher kein Spiel so sehr in seinen Bann gezogen wie dieses.
Ich hab bisher bei keinem SPiel oder bei keinem Film je eine Träne vergossen.
Das Spiel hat es geschafft. Es ist einfach eine so dichte Atmosphäre und es passt einfach alles und wer wäre ich wenn ich Technik bemängeln würde, schließlich spiele ich spiele, die über 20-30 Jahre alt sind :)

Klar hat es seine Ecken und Kanten aber die haben Kunstwerke auch, der eine mag die Mona Lisa der andere nicht
RetroJaeger Videos

-> Klick <-

640

08.01.2016, 08:36

Kein Video, aber hier gibt es ganz, ganz tolle Bilder, die Curiosity von aktiven Sanddünen auf dem Mars gemacht hat. Schaut euch unbedingt auch die fullsize Images an:

http://www.space.com/31529-mars-rover-cu…bpr=17610706465
Sir Pommes: "What the Fatsch!"

641

08.01.2016, 10:43

Es ist einfach eine so dichte Atmosphäre und es passt einfach alles und wer wäre ich wenn ich Technik bemängeln würde, schließlich spiele ich spiele, die über 20-30 Jahre alt sind
Das ist vermutlich einer der Gründe, warum das Spiel von einigen Fachseiten-/Magazinen abgestraft wurde. Generell "versuchen" die entsprechenden Redakteure ja objektiv zu bewerten (was ich persönlich ziemlichen Quatsch finde) und wenn man sich die technische Seite von DP anschaut ist das stellenweise wirklich unterirdisch. Nichtsdestotrotz sollte am Ende natürlich nicht nur die reine Technik über eine Spielewertung entscheiden.

642

08.01.2016, 10:59

Deadly Premoniton - Director's Cut [PS3]

Wir hatten im Musik-Thread eine kleine Diskussion zum Thema Deadly Premonition (siehe ab hier). Ich habe mir die Mühe gemacht und meinen absoluten Ober-Hasskappen-Test dazu heraus gesucht. Ich war damals - vor diesem Video - einigermaßen nett gegenüber GIGA GAMES gestimmt. Nach dem Test hier habe ich mein Abo gekündigt und bin nie wieder auch nur eine Sekunde zum Kanal oder zur Website zurück gekehrt.



Die PS3-Version des Spiel bekommt also deswegen 2 Sterne verpasst, weil die Framerate einbricht?!? Ich spiele das Spiel auf der PS3, bin als Twin Peaks-Fan schwer begeistert und - jetzt kommt's! - habe das mit der Framerate vor der Erwähnung durch dieses Video NICHT MAL BEMERKT! Ja, das Spiel ruckt. Die Grafikdarstellung ist wirklich alles andere als flüssig. Und wenn Deadly Premoniton ein 3D-Action-Shooter wäre, dann würde das tatsächlich das sofortige Aus für das Spiel bedeuten. Aber das ist es eben nicht. Das Spiel ist einfach so genial, dass man diesen Technik-Lapsus sehr wohl verschmerzen kann. Kein Problem, der PS3-Version gegenüber der Xbox360-Version deswegen eine leicht geringere Wertung zu geben. Aber von 10 auf 2 runter?!? Die Wertung bedeutet, dass das Spiel unspielbarer Schrott wäre. Und genau das ist es eben ganz exakt NICHT. Ich verkneife mir ihn »****** ****** *************** *********« zu titulieren, weil das wirklich nicht nett ist. Aber mein Glaube geht in genau diese Richtung.

Das ist für mich ein Paradebeispiel, wie man abheben kann. Wobei sich noch die Frage stelle, weshalb eigentlich? Weil man sein Gesicht mal auf YouTube zeigen darf? Yeah! Und dann absolut und völlig das Ziel aus den Augen verliert. Naja, zum Glück spielt GIGA inzwischen ja fast keine Rolle mehr.


So, mein Senf dazu jetz :)
Giga (Games) wär jetzt keine Instanz auf die ich viel geben würde und ich kann die Argumentation auch nachvollziehen. 5/10 wär eigentlich wesentlich angebrachter weil ja die Story und das Flair wirklich viel rausreißen.

ALLERDINGS kann ich auch die 2er-Wertung nachvollziehen. Ich mag das Spiel ja auch, allerdings hab ich auch aufgehört das zu spielen weils bei mir ähnlich schlecht lief wie dort gezeigt. Ich hatte das auf dem PC und dachte das liegt an meiner Maschine - die gute Kiste ist ja schon arg in die Jahre gekommen mittlerweile.
Und mich hats wirklich auch davon abgehalten das Spiel weiterzuspielen - obwohl ich Fan von Twin Peaks bin und obwohl ich DP wirklich mögen mag! Für Fans von Twin Peaks ist das wirklich ein Geschenk!

Ich geb auch normalerweise nicht viel auf ne möglichst tolle Grafik, aber beim Ruckeln hört das bei mir auf. Ich hab nix dagegen Spiele im Zweifelsfall auf 320x200 zu spielen, solangs dann flüssig läuft. Daher hat mich das dauernde Ruckeln (trotz nachträglich runtergestellter Auflösung!) auch wirklich gestört und letztenendes vom Spielen abgehalten. Ich versuch es wieder wenn ich eine neue Maschine hab und hoffe einfach mal drauf dass es dann flüssiger läuft.
Frieden. Brotbier. Möpse.
Miniblog

643

08.01.2016, 11:01

Als bestes Beispiel für ein Spiel, das technisch (nicht grafisch) eine Katastrophe ist, aber trotzdem ein absoluter Klassiker ist, kann man nur Diablo2 nennen. Das läuft selbst auf heutigen Rechnern nicht flüssig. Man man,was war das ausserhalb von 3dfx-Karten damals eine Ruckelei :D

644

08.01.2016, 12:03

ah, ruckelige Erinnerungen an viele ruckelige Stunden Spielspaß mit Diablo 2 auf der 200Mhz-Kiste. Warum hab ich eigentlich immer nur Computer, die viel zu langsam sind?
Frieden. Brotbier. Möpse.
Miniblog

645

08.01.2016, 13:06

Keine ahnung ob es schon jemand gepostet hatte! Aber ich fand das video echt lustig! ;)



Wo wir schon bei Mortal Kombat sind! Schade finde ich auch das es bis jetzt noch kein Label geschafft hat, die alte Mortal Kombat TV-Serie und die Webserie bei uns komplett zu veröffenlichen auf DVD oder Blu-Ray! :roll:
http://psnprofiles.com/robbytm1983
http://www.consoleprofiler.at/cpf/user.html?id=454

PSN: robbytm1983 // Xbox Live: robbytm1983 // Nintendo ID: robbytm1983

646

08.01.2016, 13:54

ah, ruckelige Erinnerungen an viele ruckelige Stunden Spielspaß mit Diablo 2 auf der 200Mhz-Kiste. Warum hab ich eigentlich immer nur Computer, die viel zu langsam sind?

Ich bau dir gern einen raketenmässigen PC zusammen. Bezahlen musst aber du :D

Sir Pommes

Pixelor-Team

Beiträge: 1 377

Wohnort: Münster

Beruf: Proletariat

  • Private Nachricht senden

647

08.01.2016, 17:28

Und jetzt kommt ja das wichtige: Das Spiel an sich wird bei Giga Games überhaupt nicht bemängelt. Im Gegenteil finden die das ja auch super. Es wird die Technik bemängelt.
ja das stimmt finde den robin und tom aus dem ehemaligen giga games team sehr gut, die haben
mittlerweile ihren eigenen kanal Hooked, kann ich nur empfehlen ;)

naja man muss es vielleicht so sehen 2010 kam die Original Version und 2013 kam der Directors Cut auf PS3
und nach 3 Jahren das Spiel nochmal zu veröffentlichen mit ein bisschen mehr content und leicht aufgehübscht
aber dafür noch schlechtere Performance als die Original Version ist schon wirklich derbe schlecht GRADE wenn
man dafür Vollpreis zahlen soll.

und in dieseer Hinsicht ist die PS3 Version zum Release einfach mies und das muss man bei sowas im Hinterkopf behalten.
Wir die Spiele Jahre nach erscheinen zocken kann die schlechtere Performance egal sein, aber wer sich vielleicht den
Directors Cut nochmal kaufen wollte und nochmal Vollpreis dafür zahlen wollte bekommt ein schlechtere "produkt"
mit ein wenig mehr Content.

Das ist nicht zu verzeihen und das ist der Blickwinkeln den große Seiten wie Gamestar und Giga Games haben.
Steam: Sir_Pommes-Malte PSN: Sir-Pommes87
Xbox Live: Sir Pommes87 Nintendo ID: Sir_Pommes

http://www.youtube.com/channel/UCTJ9Iitf4qUlUCAYTEEFf9g

648

08.01.2016, 21:10

ah, ruckelige Erinnerungen an viele ruckelige Stunden Spielspaß mit Diablo 2 auf der 200Mhz-Kiste. Warum hab ich eigentlich immer nur Computer, die viel zu langsam sind?

Ich bau dir gern einen raketenmässigen PC zusammen. Bezahlen musst aber du :D


Ja, genau am Geld liegt's ja immer ^ ^
Frieden. Brotbier. Möpse.
Miniblog

Zur Zeit sind neben dir 3 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

3 Besucher