Du bist nicht angemeldet.

henrikf

Pixelor-Team

Beiträge: 6 222

Wohnort: Bad Aibling / Bayern

Beruf: Software-Entwickler

  • Private Nachricht senden

85

15.01.2019, 06:14

Super! Dann freuen wir uns mal auf die Version des Herrn Tarantino. :D
--== Island2Live / Henrik Fisch==--
Homepage: http://www.island2live.com/ deviantART: http://island2live.deviantart.com/
Alter Aeon: Estreega

86

15.01.2019, 14:43

Wenn die wirklich mal käme wär das genial! Tarantino trau ich zu was richtig gutes auf die Beine zu stellen!
Frieden. Brotbier. Möpse.
Miniblog

henrikf

Pixelor-Team

Beiträge: 6 222

Wohnort: Bad Aibling / Bayern

Beruf: Software-Entwickler

  • Private Nachricht senden

87

15.01.2019, 21:17

Noch eine Star-Trek-Serie in Planung

Ich habe heute Berichte gelesen, dass noch eine zweite Star-Trek-Serie in Planung ist. Und zwar mit Captain Philippa Georgiou (gespielt von Michelle Yeoh), dem Captain der USS Shenzhou, das Schiff, welches wir wiederum aus dem Anfang der ersten Staffel von »Discovery« kennen. Es geht in der Serie um die geheimnisvolle »Sektion 31« innerhalb der Sternenflotte. Hier der Bericht auf Golem.de:

https://www.golem.de/news/discovery-spin…901-138722.html
--== Island2Live / Henrik Fisch==--
Homepage: http://www.island2live.com/ deviantART: http://island2live.deviantart.com/
Alter Aeon: Estreega

88

16.01.2019, 05:44

Immer her mit den neuen Serien. Ich brauche Stoff! Serien sind mir eh viel lieber als Filme.

henrikf

Pixelor-Team

Beiträge: 6 222

Wohnort: Bad Aibling / Bayern

Beruf: Software-Entwickler

  • Private Nachricht senden

89

19.01.2019, 10:50

Star Trek Discovery: Staffel 2 Episode 1 [Netflix]

Ich habe heute Morgen die erste Episode der neuen Staffel gesehen und ich sage es mal so:

Alle Zweifler können mich echt am Arsch lecken (sorry), drückt aber meine Gefühle aus, aber ich hatte währen der 60 Minuten - ja, die erste neue Folge hat eine Laufzeit von 1 Stunde - einfach ein Dauergrinsen im Gesicht. Und zwar so heftig, dass ich schon befürchtet, man müsse es mir operativ entfernen.

Das war Star Trek wie es leibt und lebt: Kameradschaft, Flotten-Pathos, es war witzig, es war spannend, es hatte kinoreife Effekte, alle bekannten Charaktere machen genau so weiter, wie ich sie in der ersten Staffel kennen und lieben gelernt habe (zum Beispiel Stichwort: Ensign Tilly, Saru und Sarek) und die neuen Charaktere schließt man sofort ins Herz (Stichwort: Captain Pike) ... hach ... es war einfach rundherum geil.

Und es geht um Spock!

Es ist jetzt schon klar, dass wir uns wohl in der gesamten Staffel auf der Suche nach dem 1. Offizier der NCC-1701 befinden werden.

Ich bin ganz aus dem Häuschen ... geil, geil, geil, geil!
--== Island2Live / Henrik Fisch==--
Homepage: http://www.island2live.com/ deviantART: http://island2live.deviantart.com/
Alter Aeon: Estreega

90

19.01.2019, 21:41

Selbstverständlich warte ich, bis sämtliche neuen Folgen verfügbar sind. Und inhaliere sie dann am Stück :D

henrikf

Pixelor-Team

Beiträge: 6 222

Wohnort: Bad Aibling / Bayern

Beruf: Software-Entwickler

  • Private Nachricht senden

91

20.01.2019, 08:37

Ich weiß nicht, ob das hier sinnvoll ist. Die erste Folge der 2. Staffel ist schon wie ein Kinofilm vollgepackt. Es ist meiner Meinung nach durchaus sinnvoll, das ein wenig sacken zu lassen, bevor man sich die nächste Folge ansieht.
--== Island2Live / Henrik Fisch==--
Homepage: http://www.island2live.com/ deviantART: http://island2live.deviantart.com/
Alter Aeon: Estreega

92

20.01.2019, 09:21

Nee, das mache ich nicht. Eine Woche Pause ist mir zu viel. Und bis dahin gibt es noch andere Serien, die ich schauen kann. Ich wage mal zu behaupten, dass Geduld eine meiner positiven Eigenschaften ist :)

henrikf

Pixelor-Team

Beiträge: 6 222

Wohnort: Bad Aibling / Bayern

Beruf: Software-Entwickler

  • Private Nachricht senden

93

27.01.2019, 11:25

Star Trek Discovery: Staffel 2 Episode 2 [Netflix]

Whow! Ich versteige mich mal ein wenig und behaupte jetzt schon, dass die 2. Staffel besser als die erste ist. Was aber natürlich nur funktioniert, weil man die Discovery, ihre Mannschaft und die gemeinsame Vergangenheit kennt. Ensign Tilly und Cmd. Saru haben wieder grenzgeniale Auftritte - ich habe ja vorher schon mehrfach erwähnt, dass das meine beiden Lieblings-Charaktere sind - und die Idee, hier Capt. Pike mit einzubauen tut der Serie so gut. Und es ist, es IST einfach so DERMASSEN Star Trek. Mit all dem Phatos, mit all dem Beharren auf der obersten Direktive, mit all der Kameradschaft usw. usf.

Ich bin glücklich. :)
--== Island2Live / Henrik Fisch==--
Homepage: http://www.island2live.com/ deviantART: http://island2live.deviantart.com/
Alter Aeon: Estreega