Du bist nicht angemeldet.

henrikf

Pixelor-Team

  • »henrikf« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 527

Wohnort: Bad Aibling / Bayern

Beruf: Software-Entwickler

  • Private Nachricht senden

13

27.03.2020, 15:10

Fertig gesehen

So, ich habe eben die letzte, die 10. Folge gesehen.

Main Fazit: Geil!

Auf der Defizit-Seite ist eine - für mich - zu verworrene Story, die alles mögliche mal eben so aus dem Hut zaubert, nur um die Story voran zu treiben. Vieles ist nicht ausgearbeitet, nur mal eben angedeutet, vieles ist verschenkt. Leider wird mir auch der Charakter Jean-Luc Picard zu sehr als nicht ernst zu nehmender Tattergreis hingestellt. Mir fehlt der Respekt vor dieser Person.

Auf der Haben-Seite: Ich habe ausnahmslos in JEDER Folge mindestens einmal vor Freude in die Hände geklatscht. Es tauchen haufenweise alte Bekannte aus TNG auf; ich denke da an Folge 7 und Folge 10. Alles ist SEHR filmisch inszeniert, ohne das etwas gemächliche »Star Trek« außen vor zu lassen. Der Vorspann ist superhübsch und der Charakter Picard hat sogar ein eigenes Musik-Thema spendiert bekommen; ich habe in jeder Folge den Vorspann laufen lassen, weil das einfach toll aussieht und mir JEDES MAL das Herz weich wurde.

Und dann die »neuen« Schauspieler: Der Raumschiffcaptain »Rios« (und seine sechs Hologramme) ist einfach klasse. »Elnor«, den jungen Schwertkämpfer, habe ich sofort ins Herz geschlossen. Und dann natürlich herausragend »Raffi«, die - was ist sie eigentlich - ein ehemaliges Stabsmitglied von Picard, als dieser als Admiral noch aktiv im Dienst war. Die muss man einfach mögen. Und vor allem spielt sie so, dass, obwohl sie ein neuer Charakter im Star-Trek-Universum ist und wir Zuschauer sie nicht kennen, wir das Gefühl haben, sie schon 100 Folgen aus einer anderen Serie zu kenne.

Dann die ganzen Anspielungen: Wenn Picard auf Rios's Raumschiff das erste mal »Energie« oder »Machen Sie's so« sagt. Oder wenn er im Captain-Sessel sitzt und meint: »Ich habe keine Ahnung, wie man das bedient!« Hach, es ist einfach klasse.

Ja, wie gesagt, bei der Story üben wir bitte noch ein bischen, bevor wir die 2. Staffel in Angriff nehmen, die übrigens bereits in Planung ist. Alles andere darf gerne exakt genau so weiter gehen.
--== Island2Live / Henrik Fisch==--
Homepage: http://www.island2live.com/ deviantART: http://island2live.deviantart.com/
Alter Aeon: Estreega