Du bist nicht angemeldet.

henrikf

Pixelor-Team

Beiträge: 6 653

Wohnort: Bad Aibling / Bayern

Beruf: Software-Entwickler

  • Private Nachricht senden

1 933

13.07.2020, 22:22

The Sinner - Staffel 3 [Netflix]

So, eben gerade fertig gesehen. Und wieder für sehr gut befunden.

Ich LIEBE ja den Schauspieler Bill Pullman seit seiner Rolle in »Lost Highway« von David Lynch. Bill Pullman hat irgendwie so eine Art, einfach nur dastehen zu können und trotzdem höchst interessant zu wirken. Hach ... geiler Schauspieler.

In der dritten Staffel - die übrigens wie die anderen beiden in sich abgeschlossen ist, man benötigt keine Vorkenntnisse anderer Staffeln - spielt er wieder »Detective Harry Ambrose«, der schon, wie in den vorherigen Staffeln, mit seiner Art einen eigentlich glasklaren Mordfall hinterfragt und so menschliche Abgründe aufdeckt. Wobei das hier noch einmal ein wenig anderes gelagert ist. Sehr sehr geil hier übrigens auch Matt Bomer als seinen Gegenspieler, den Geschichtslehrer »Jamie Burns«. Mir kam das Gesicht übrigens die ganze Zeit höchst bekannt vor. Und, nein, ich habe mich getäuscht, den Schauspieler kenne ich nicht. Er hat zwar die Hauptrolle in der Serie »White Collar« gespielt, die ich aber nie gesehen habe (was ich aber jetzt unbedingt irgendwie nachholen muss). Und dennoch: Der kommt mir bekannt vor. Und dann, in der letzten Folge, wenn der Bart weg ist und die Haare kürzer sind, ja, der könnte ein Junger Terence Hill sein. Vermutlich kommt er mir deswegen bekannt vor. :)

Noch ein Gag am Rande: Die erste Staffel von »The Sinner« basiert auf dem Buch »Die Sünderin« der deutschen (!) Autorin Petra Hammesfahr. Sieh' mal einer an. :)
--== Island2Live / Henrik Fisch==--
Homepage: http://www.island2live.com/ deviantART: http://island2live.deviantart.com/
Alter Aeon: Estreega

Zur Zeit sind neben dir 2 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

2 Besucher