Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Pixelor. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

henrikf

Pixelor-Team

  • »henrikf« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 376

Wohnort: Bad Aibling / Bayern

Beruf: Software-Entwickler

  • Private Nachricht senden

1

14.03.2018, 14:17

Stephen Hawking ist tot

Der geniale und an den Rollstuhl gebundene Physiker ist letzte Nacht (von Dienstag auf Mittwoch) gestorben. Auch wenn er mir - ich wage es kaum zu schreiben - eher durch seine Auftritte in »Star Trek: The Next Generation« und »The Big Bang Theorie« aufgefallen ist, habe ich mich doch vor 25 Jahren an seinem Buch »Eine kurze Geschichte der Zeit« versucht. Und bin exakt an der Stelle kläglich gescheitert, da Hawking das »verdampfen« der Schwarzen Löcher erklärt. 10 Jahre später habe ich es noch einmal versucht ... und bin wieder an der selben Stelle gescheitert. Es ist manchmal ganz gut, zurück auf den Boden der Tatsachen geholt zu werden ... dass ich nämlich auch eher nur ein kleines Licht bin.

R.I.P :(
--== Island2Live / Henrik Fisch==--
Homepage: http://www.island2live.com/ deviantART: http://island2live.deviantart.com/
Alter Aeon: Estreega

2

14.03.2018, 14:34

Einerseits bin ich traurig, aber andererseits auch ein bisschen froh. Er selbst hat zwar immer gesagt, dass sein Leben schön war, aber es war bestimmt auch außergewöhnlich beschwerlich so viele Jahre mit dieser scheiß Krankheit zu "leben". Mein Vater hatte die selbe.
Sir Pommes: "What the Fatsch!"

Beiträge: 674

Wohnort: Ingolstadt

Beruf: Senior Software Engineer

  • Private Nachricht senden

3

14.03.2018, 22:39

Schade, dass ich das erst hier im Forum erfahre. Danke! Ein echter Verlust... ;(

henrikf

Pixelor-Team

  • »henrikf« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 376

Wohnort: Bad Aibling / Bayern

Beruf: Software-Entwickler

  • Private Nachricht senden

4

15.03.2018, 19:18

Hier zwei relevante Nachrufe: Einmal ein kurzer von Harald Lesch und einmal ein längerer (vom genialen Kanal »Urknall, Weltall und das Leben«), der relativ detailliert auf die Arbeit vom Herrn Hawking eingeht:


--== Island2Live / Henrik Fisch==--
Homepage: http://www.island2live.com/ deviantART: http://island2live.deviantart.com/
Alter Aeon: Estreega

Ähnliche Themen