Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Pixelor. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

v3to

nikyū

  • »v3to« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 133

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Admin

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 18. April 2017, 21:34

Grafik-Competitions

Hier mal etwas aus meiner Leib- und Magenkategorie in der Demoszene, den Grafikwettbewerben. Da man das Thema schon recht breittreten kann und recht spam-tauglich ist, packe ich mal vorsichtshalber die Kategorien unter einen Hut...

Den Anfang mache ich mal mit den Top-Platzierungen der olschool und modern graphics compo von der letzten Revision. Die Reihenfolge entspricht der Platzierung
Die Original-Files gibt es über scene.org

Hier die modern graphics...

Scavengers von Oni

Continuum von Made

Melody von Offwhite

Heart of Forest von Lycan

Gods von Unreal

v3to

nikyū

  • »v3to« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 133

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Admin

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 18. April 2017, 21:40

und die oldschool Top-5.

Go Nuts von Prowler (Amiga 500)

L'Ankou von Exocet (Mega Drive)

Greg the Killer Clown von Facet und Magic (Amiga 500)

Lullaby von Offwhite (Amiga 500)

Saviour stammt von mir (Amiga 500)

v3to

nikyū

  • »v3to« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 133

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Admin

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 18. April 2017, 21:46

Was bei der Oldschool Grafik Compo in der Revision leider immer zum Tragen kommt, dass dort 8bit und 16bit in einen Topf geworfen werden und die 8Bit-Systeme fast immer das nachsehen haben. Auf den Folgeplätzen gibt es dann den ersten C64-Beitrag sowie ein Bild für VIC20, welches zwar nicht besonders originell aber von der Umsetzung her bemerkenswert ist.

Clearwater von Almighty God (C64)

Vic McKracken von Tokra (VIC20)

pixelkitsch

Pixelor-Team

Beiträge: 450

Wohnort: Düsseldorf

Beruf: Pixel schubsen

  • Private Nachricht senden

4

Samstag, 22. April 2017, 19:11

Stilistisch und thematisch sind die Bilder zum größten Teil nicht mein Fall, aber technisch sind da echt schöne Sachen bei. :-)
Pfand gehört daneben...

v3to

nikyū

  • »v3to« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 133

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Admin

  • Private Nachricht senden

5

Samstag, 22. April 2017, 19:30

Fänd ich interessant, was dir gefällt und was weniger. Ich hatte gerade eine Unterhaltung mit jemanden, der relativ kritisch gegenüber Grafik im Stil von Concept-Artists eingestellt ist (was zb bei Oni und Made sehr zum Tragen kommt). Was mich schon erstaunte, da mir in der Szene regelmäßig auffällt, dass designgetriebene Werk in Wettbewerben meist besser ankommt als zb Storytelling.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »v3to« (22. April 2017, 19:51)


henrikf

Pixelor-Team

Beiträge: 4 841

Wohnort: Bad Aibling / Bayern

Beruf: Software-Entwickler

  • Private Nachricht senden

6

Samstag, 22. April 2017, 23:58

Ich persönlich finde die Beiträge in der Abteilung »modern graphics« erst einmal nicht so beindruckend. Klar ist das großes handwerkliches Können und die Bilder sehe auch allesamt phantastisch aus. Aber wenn ich es mit der Pixelkunst auf dem Amiga, dem Atari ST oder gar dem C64 vergleiche, dann finde die Abteilung »oldschool« deutlich beeindruckender. »Go Nuts« sieht doch einfach nur obergenial aus.
--== Island2Live / Henrik Fisch==--
Homepage: http://www.island2live.com/ deviantART: http://island2live.deviantart.com/
PSN Troph

pixelkitsch

Pixelor-Team

Beiträge: 450

Wohnort: Düsseldorf

Beruf: Pixel schubsen

  • Private Nachricht senden

7

Sonntag, 23. April 2017, 17:32

Also wie schon geschrieben, kann ich da technisch nichts aussetzen, sie treffen nur einfach nicht meinen Geschmack.

Am besten gefallen mir hier noch L'Ankou von Exocet (Mega Drive) und Melody von Offwhite, auch wenn letzteres schon etwas kitschig wirkt. Generell finde ich es aber immer toll zu sehen, was andere Leute auf der Hardware zaubern und deswegen habe ich vor dem Schaffen immer einen großen Respekt. :-)
Pfand gehört daneben...

8

Dienstag, 25. April 2017, 09:40

Toller Pixelstil beim Felleffekt von Go Nuts, gefällt mir sehr sehr gut. Auch die Perspektive sowie die Farbwahl von Lullaby finde ich sehr schön.

Zur Zeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher