Du bist nicht angemeldet.

1

21.08.2017, 22:36

SSC #96: Crash Team Racing und Speed Punks

PSX-Spiele, die gut gealtert sind — Folge 2. https://pixelor.de/crash-team-racing-und…s-speed-freaks/
Sir Pommes: "What the Fatsch!"

henrikf

Pixelor-Team

Beiträge: 6 470

Wohnort: Bad Aibling / Bayern

Beruf: Software-Entwickler

  • Private Nachricht senden

2

22.08.2017, 13:50

Die beiden Racer sehen wirklich, auch für heutige Verhältnisse, nicht schlecht aus. Wobei sich das »nicht schlecht« ja dann eher auf die farbenfrohe Comic-Grafik bezieht. Da werden bei mir sofort Erinnerungen an Diddy Kong Racing [N64] wach, welches ich damals wie doof gespielt habe.

Ich glaube, solche »Cartoon Racer« werden heute gar nicht mehr produziert, oder? Vielleicht waren die damals auch nur aus der Not geboren, weil es sehr viel besser eben gar nicht ging. Ich würde mir heute durchaus in so einem Stil einen Fun-Racer für die PS4 zulegen.
--== Island2Live / Henrik Fisch==--
Homepage: http://www.island2live.com/ deviantART: http://island2live.deviantart.com/
Alter Aeon: Estreega

3

22.08.2017, 18:40

Im Bereich der Download-Spiele kenne ich mich null aus und als physische Veröffentlichungen für aktuellere Plattformen fallen mir LittleBigPlanet Karting und ModNation Racers ein.

Die beiden Sonic-Racer zähle ich auch noch zu dieser Gattung und sie gefallen mir außerordentlich gut.


Und zu guter Letzt gibt es ja noch die Mario-Kart-Spiele für jede Nintendo-Plattform seit SNES. So viel Spaß wie mit Speed Punks hatte ich aber mit keinem anderen Kart-Racer.
Sir Pommes: "What the Fatsch!"

4

23.08.2017, 06:22

Ich glaube, solche »Cartoon Racer« werden heute gar nicht mehr produziert, oder? Vielleicht waren die damals auch nur aus der Not geboren, weil es sehr viel besser eben gar nicht ging.
Naja, an Mario Kart kommt scheinbar kein anderer Fun Racer vorbei...zumindest suggerieren das zahlreiche Testberichte der sogenannten Fachpresse - da steigt dann kaum ein anderer Hersteller ein.
Aus der Not geboren glaube ich nicht. Gerade die PSX-und Saturn Ära hat doch etliche Rennspiele hervorgebracht welche nicht auf die Cartoon-Optik gesetzt haben und dennoch Maßstäbe setzen konnten.
Ich denke einfach, dass der Markt einfach nicht so groß ist wie der der für realistischere Spiele wie Forza, GT, Dirt & Co.

henrikf

Pixelor-Team

Beiträge: 6 470

Wohnort: Bad Aibling / Bayern

Beruf: Software-Entwickler

  • Private Nachricht senden

5

23.08.2017, 11:35

[...] Aus der Not geboren glaube ich nicht. Gerade die PSX-und Saturn Ära hat doch etliche Rennspiele hervorgebracht welche nicht auf die Cartoon-Optik gesetzt haben und dennoch Maßstäbe setzen konnten.
Ich denke einfach, dass der Markt einfach nicht so groß ist wie der der für realistischere Spiele wie Forza, GT, Dirt & Co.

Stimmt, ist kein Argument. Ich erinnere mich: Damals waren wir alle - auch ich - wegen der Grafik von Gran Turismo [PSX], dem realistischen Fahrverhalten, dem realistischen Fahrerlebnis (welches genau der Grund ist, warum ich persönlich heute die Spiele-Reihe nicht mag) und so weiter aus dem Häuschen.

Mario Kart sehe ich auch ein. Nur ist das eben ausschließlich für Nintendo. Es ist doch trotzdem merkwürdig, dass so etwas gar nicht mehr auf anderen Konsolen erscheint. Bei der überragenden Anzahl an verkauften Konsolen von PS4/XboxOne gegenüber Wii U/Switch müsste doch irgend ein Entwickler-Team mal wieder auf die Idee kommen. Genau so zum Thema »Futuristische Fun Racer«. Scheint es auch (fast) nicht mehr zu geben (bis auf das von Sir Pommes vorgestellte Fast Racing Neo).
--== Island2Live / Henrik Fisch==--
Homepage: http://www.island2live.com/ deviantART: http://island2live.deviantart.com/
Alter Aeon: Estreega

6

23.08.2017, 11:40

Wenige ja, aber es gibt sie...