Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Pixelor. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

03.08.2014, 20:45

SSC #68: Phase Out, Darkness und Micro Hexagon für den C64 von RGCD

Video: Klick
Artikel mit Infos und Bildern: Klick
Sir Pommes: "What the Fatsch!"

2

04.08.2014, 18:47

Micro Hexagon sieht wirklich lecker aus, auch der Soundtrack ist saucool. Die anderen Titel waren eher durchschnittlich interessant. Ich frage mich warum die Anleitungen immer so kleine Heftchen sind erinnert mich immer an Überraschungseier. ;)

Monty und ich habe bezüglich Deiner Kamera spekuliert, irgendwie sind diesmal die Farben total komisch und der Autofokus dreht stellenweise frei. Was ist da los?
Hipster-Pisser!

3

04.08.2014, 19:47

Shönes Video! :thumbup:

Da bekomme ich wieder richtig lust mein C64 anzuschließen! :thumbup: Schade das man Hexagon nicht mehr bekommen kann! ;( Aber auch die anderen titel sind eine überlegung werd! ;)
http://psnprofiles.com/robbytm1983
http://www.consoleprofiler.at/cpf/user.html?id=454

PSN: robbytm1983 // Xbox Live: robbytm1983 // Nintendo ID: robbytm1983

4

04.08.2014, 20:31

Monty und ich habe bezüglich Deiner Kamera spekuliert, irgendwie sind diesmal die Farben total komisch und der Autofokus dreht stellenweise frei. Was ist da los?


Es war in dem Raum zu dunkel und ich hatte keine Zeit die helle Lampe aus dem Keller zu holen und aufzubauen. Leider kann ich mir derzeit echt nicht aussuchen, wann ich sowas mache. Und wenn ich mal Zeit habe und es hier in der Bude ruhig genug ist (ein 2 1/2 jähriger kleiner Junge macht IMMER Geräusche!), dann muss ich die Zeit nutzen und es muss schnell gehen. Dieses Mal war es auch total spontan: Ich war nicht müde, der Kleine war mit Essen in der Küche beschäftigt und dabei auch noch relativ ruhig. Also schnell die Kamera raus und losgelegt. Der C64 war sowieso gerade aufgebaut, weil ich am Tag zuvor ein paar Spiele ausprobiert habe. Glücklicherweise habe ich mich nicht so oft verplappert wie sonst und alles ging flüssig über die Bühne. Leider sind die Aufnahmen nicht so schön geworden und neue machen würde wieder was weiß ich wie lange dauern :/
Sir Pommes: "What the Fatsch!"

5

04.08.2014, 20:33

Ah ok, Montys Kamera machte die gleichen komischen Farben als sie dann abrauchte. WIr hatten uns nur ein wenig gewundert. ;)
Hipster-Pisser!

6

04.08.2014, 20:54

Ein paar Mal ist es auch schon so gelaufen:

Ich baue die Kamera auf, überlege die Texte und lege los. Er kommt rein: "Was machst du da?". Ich: "Ich mache Aufnahmen.". Er: "Ich will auch!!!"... Alles klar, danach wird Unsinn mit der Kamera gemacht und ich habe mal wieder nix geschafft :D

In ein paar Videos hört man ihn auch, wenn man genau hinhört. Irgendein Rumgejaule oder Rumgeklapper mit Spielsachen :D
Sir Pommes: "What the Fatsch!"

7

04.08.2014, 21:13

Schöne Folge mit einigen schönen Spielen, allen voran Micro Hexagon :thumbup:

pixelkitsch

Pixelor-Team

Beiträge: 492

Wohnort: Düsseldorf

Beruf: Pixel schubsen

  • Private Nachricht senden

8

05.08.2014, 20:21

Super Thema! Habe das Video noch nicht angeschaut, aber freue mich drauf! :-)
Pfand gehört daneben...

henrikf

Pixelor-Team

Beiträge: 6 362

Wohnort: Bad Aibling / Bayern

Beruf: Software-Entwickler

  • Private Nachricht senden

9

06.08.2014, 22:51

Ah ok, Montys Kamera machte die gleichen komischen Farben als sie dann abrauchte. WIr hatten uns nur ein wenig gewundert. ;)

Ich lasse jetzt mal den Kameramann heraus, der ein paar Jahre bei der PC Player und den »Multimedia Leserbriefen« exakt genau mit diesen Problemen zu kämpfen hatte:

Wenn es kein ausreichendes Licht gibt, dann machen die Sensoren der Kameras komische Dinge. Wenn dann auch keine Zeit für einen manuellen Weißabgleich vorhanden ist - keine Bange, kenne ich zu genüge, Kamera draufhalten und hoffen, dass alles klappt - dann passiert so etwas leider. Ich habe damals schon so manche Nacht damit verbracht, eine leider versehentlich auf »Kunstlicht« belassene Farbtemperatur einer Aufnahme irgendwie vom üblen Blaustich wieder auf halbwegs normale annehmbare Farben zu trimmen. Wohlgemerkt 1998, als die PC-Prozessoren nur ein hundertstel der heutigen Leistungsfähigkeit hatten und jedes einzelne Bild einer Videoaufnahme gut 10 Sekunden rechnen mussten. Irgend wann hat man einfach keine Lust mehr, ich kann Acrid da sehr SEHR gut verstehen. :-)
--== Island2Live / Henrik Fisch==--
Homepage: http://www.island2live.com/ deviantART: http://island2live.deviantart.com/
Alter Aeon: Estreega

pixelkitsch

Pixelor-Team

Beiträge: 492

Wohnort: Düsseldorf

Beruf: Pixel schubsen

  • Private Nachricht senden

10

11.08.2014, 20:15

So, habe mir das Video endlich angeschaut und mir hat´s super gefallen. Vor allem ist es angenehm kompakt, gefällt mir! Das Micro Hexagon sieht mal richtig gut aus und der Sound ist wirklich schön wuchtig, schade, dass ich es wohl nie in die Finger kriegen werde, aber ich halte mal die Augen auf! :-)
Pfand gehört daneben...

11

11.08.2014, 20:22

So, habe mir das Video endlich angeschaut und mir hat´s super gefallen. Vor allem ist es angenehm kompakt, gefällt mir!


Danke :)

In solchen Videos peile ich max. fünf Minuten pro Spiel an. Das mag ich auch an deinen Videos... Man kann sich auf der Arbeit schnell mal eines zwischen zwei Terminen ansehen :lol:
Sir Pommes: "What the Fatsch!"

pixelkitsch

Pixelor-Team

Beiträge: 492

Wohnort: Düsseldorf

Beruf: Pixel schubsen

  • Private Nachricht senden

12

11.08.2014, 22:11

Das ist der Plan! ;-)
Pfand gehört daneben...