Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Pixelor. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

DustyBits

Pixelor-Team

  • »DustyBits« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 756

Wohnort: 68030 Motorola

Beruf: Elektroniker

  • Private Nachricht senden

1

14.06.2013, 01:39

Eingestellt: DustyPlace #002 - Legend - Hand of God

Update: 25.02.2017 - DustyBits Neustart ohne "Let's Plays" :-)

Hi Leute,

vor dem Diablo 2 DustyPlace habe ich "Legend - Hand of God" durch gespielt.

Anfangs hatte dieses Spiel seine Längen :-), später wars dann besser als gedacht ;-).


Die ersten 3 Folgen davon sind schon fertig - allerdings geht erstmal ein Preview online :-)

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »DustyBits« (25.02.2017, 13:53) aus folgendem Grund: update


2

14.06.2013, 11:10

Das mit den Trailer gefällt mir. Ich glaube das mache ich auch mal.

3

14.06.2013, 11:13

Das gefällt mir auch. Ich bin aber zu faul...
Sir Pommes: "What the Fatsch!"

4

14.06.2013, 11:14

Naah. Lasst sowas lieber. Ist zwar Geschmackssache, aber ich find sowas kommt immer total billig rüber (random spielszenen + "epische" 08/15 Orchestermusik) und ist letztenendes auch komplett nichtssagend. Keine Ahnung wie schnell sowas zusammengekloppt ist per Videobearbeitung, aber ich finde sowas ist Zeitverschwendung. Sorry ._.
Frieden. Brotbier. Möpse.
Miniblog

5

14.06.2013, 12:53

Ja den Klicks wird es nicht viel helfen. Deswegen wird das Finalevideo nicht mehr angeschaut.
Aber man bleibt dadurch im Gespräch und du glaubst garnicht das das auch durchaus Spaß macht so ein abgespimmtes Video zu machen.
Wenn ich so drüber nachdenek ist es der Hauptgrund warum ich das überhaupt mache. :D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Pittrock« (14.06.2013, 15:00)


DustyBits

Pixelor-Team

  • »DustyBits« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 756

Wohnort: 68030 Motorola

Beruf: Elektroniker

  • Private Nachricht senden

6

14.06.2013, 13:13

Naah. Lasst sowas lieber. Ist zwar Geschmackssache, aber ich find sowas kommt immer total billig rüber (random spielszenen + "epische" 08/15 Orchestermusik) und ist letztenendes auch komplett nichtssagend. Keine Ahnung wie schnell sowas zusammengekloppt ist per Videobearbeitung, aber ich finde sowas ist Zeitverschwendung. Sorry ._.
Tja man kann es nicht jedem Recht machen :-)

Allerdings die 20 Minuten sinds mir wert :-)

Zum Thema nichtssagende Musik. Das ist Ingamemusik (Titelmusik vom Spiel) von Tilman Sillescu (Composer von: Crysis 2, Kane & Lynch 2, Anno 2070 usw.) Ich wüsste nicht, welche Musik man da sonst nehmen sollte.
Und wie Pittrock schon sagt - das macht ja auch nen Heiden Spass :-D

Klickzahlen generiert man dadurch NICHT. Da muss man andere Dinge bringen ... aber da bin ich zu alt für :-D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »DustyBits« (14.06.2013, 13:38)


7

14.06.2013, 18:19

Naja, mir klingts halt so zu den Ohren raus >_>
Das ist einfach soooooo üblich geworden bei Filmen und Computerspielen. Du hast immer diese sinfonischen Stücke, die evtl. noch leise anfangen und dann nur noch aus TAAAAAM!!! TAAAAAAAAAAAM! TAMTAMTAMTAMTAM!!!!! bestehen und dann mit Spezialeffekten dazu visuell zugekleistert werden. Das ist natürlich mein Persönliches Empfinden. Und ich bin ja eh ein Nörgelhannes :p

Und wenns euch Spaß macht ist das sowieso was anderes. An die Möglichkeit hab ich noch nie gedacht :D
Frieden. Brotbier. Möpse.
Miniblog

8

14.06.2013, 22:57

Na deswegen machen wir das. Ums geld verdienen gehts leider nicht. Bis jetzt habe ich mit Games on the Screen nur miese gemacht. :D

Aber das ist normal bei mir wir meistens auch nur am Sound genörgelt, das Lied ist blöd und du hörst dich an wie ein Idot. :lol:

DustyBits

Pixelor-Team

  • »DustyBits« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 756

Wohnort: 68030 Motorola

Beruf: Elektroniker

  • Private Nachricht senden

9

15.06.2013, 06:33

Ich finde Deine Stimme und die Art wie Du da sprichst äusserst grelle :-)

Und darüber hinaus schnallt man nach 2 Sekunden "Hahhhh, Games on the Screen"

Wiedererkennungsfaktor 1000 !!!

10

15.06.2013, 09:29

Ich stimme Dusty zu.... Habe ich ja schon mal gesagt. Nicht nur Pittrocks Stimme ist "grell", sondern auch der Inhalt des Erzählten ist immer sehr, sehr ( :p ) gut. Wie kann man nur sagen, er klingt wie ein Idiot? Was für Idioten, ey!
Sir Pommes: "What the Fatsch!"

11

15.06.2013, 09:45

Danke das steigert mein Selbstvertrauen. :grin:
Aber um mal den Spies umzudrehen.
Ich finde hier ist niemand der sich anhört wie ein Idiot.
Jeder hat seine Art und bei jedem ist das OK.
Bei Acrid muß ich immer an Joachim Bublath denken.
Dusty macht das mehr Sachlich aber auch unverwechselbar.
OXX sollte zum Radio.
Monty verkörpert den Nerd wie kein anderer in seiner Stimme.
Und auch unserer Wutbürger kann sich wirklich hören lassen.
Und das meine ich alles positiv.

Also ein klasse Haufen der sich nicht verstecken brauch. ;)

12

15.06.2013, 22:05


OXX sollte zum Radio.


Das wäre endlich ein Job indem ich in Unterhose arbeiten könnte!!!! Danke für die Blumen. ;)
Hipster-Pisser!

Zur Zeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher