Du bist nicht angemeldet.

pixelkitsch

Pixelor-Team

  • »pixelkitsch« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 492

Wohnort: Düsseldorf

Beruf: Pixel schubsen

  • Private Nachricht senden

457

31.12.2017, 12:55

... Ich will auch gar nicht wissen, wie doof ich mich nach ca. zwei Jahren wieder bei Dark Souls (1) anstelle werde.
:-D Darüber habe ich neulich auch nachgedacht und es dann vermieden, das herauszufinden! ;-)

Mit meiner Retrospektive 2017 wünsche ich euch einen guten Rutsch ins neue Jahr und hoffe, dass auch Ihr ein gut verzocktes Jahr 2017 hattet!? :-)

Pfand gehört daneben...

pixelkitsch

Pixelor-Team

  • »pixelkitsch« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 492

Wohnort: Düsseldorf

Beruf: Pixel schubsen

  • Private Nachricht senden

458

08.02.2018, 17:53

Viel zu spät geht PIXELKITSCH auch hier in den Dschungel... :-D

Pfand gehört daneben...

pixelkitsch

Pixelor-Team

  • »pixelkitsch« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 492

Wohnort: Düsseldorf

Beruf: Pixel schubsen

  • Private Nachricht senden

459

19.02.2018, 19:56

Es wird wieder trashig bei PIXELKITSCH, heute mit dem INTER CHANGEABLE LCD-SPIEL. :mrgreen:

Pfand gehört daneben...

pixelkitsch

Pixelor-Team

  • »pixelkitsch« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 492

Wohnort: Düsseldorf

Beruf: Pixel schubsen

  • Private Nachricht senden

460

10.03.2018, 13:10

Die Kategorie der unnützen Hardware erfüllt mein Herz immer wieder mit Freude und auch der hier vorliegende Famiclone N-Joypad ist ein ganz feines Stück Elektroschrott! :D

Pfand gehört daneben...

pixelkitsch

Pixelor-Team

  • »pixelkitsch« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 492

Wohnort: Düsseldorf

Beruf: Pixel schubsen

  • Private Nachricht senden

461

20.05.2018, 20:41

Mit doppeltem Vergüngen zu den Pfingsttagen präsentiere ich euch die TOMY Starcades und das hervorragende Quarth für den Nintendo Game Boy. :-)

Pfand gehört daneben...

pixelkitsch

Pixelor-Team

  • »pixelkitsch« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 492

Wohnort: Düsseldorf

Beruf: Pixel schubsen

  • Private Nachricht senden

462

12.07.2018, 19:31

Junkfood und Plastikschrott, das Happy Meal von MC Donalds hat viele Kids in den letzten vierzig Jahren glücklich gemacht und ungesättigt zurückgelassen! Die Sonic LCD-Spiele von 2005 aus dem Menü schaue ich mir hier einmal an:

Retroid für den Nintendo Game Boy ist ein wenig kreativ betiteltes, aber hervorragend spielbares Homebrew-game. Mehr dazu gibt es hier:
Pfand gehört daneben...

henrikf

Pixelor-Team

Beiträge: 6 479

Wohnort: Bad Aibling / Bayern

Beruf: Software-Entwickler

  • Private Nachricht senden

463

14.07.2018, 16:43

Retroid [GB]

Ja, das Spiel an sich ... mei. Wenn's denn sein muss. :rolleyes:

Hier ist sicherlich eher spannend, dass das Spiel im Alleingang von einer Person programmiert wurde, die Programmierung sehr sauber ist, die Musik auch noch hörbar ... und dass das Spiel physisch auf einem Modul mit Verpackung und Anleitung veröffentlicht wurde. Da frage ich mich mal wieder, wie die Modulhülle zustande kam (für 3D-Druck sieht die zu sauber aus und die werden sicherlich für die paar Stück keine Spritzguss-Werkzeuge angefertigt haben), wie die Verpackung hergestellt wurde und was das ganze gekostet hat. Wobei der Selbstkostenpreis von EUR 35,00 schon hinkommt.

Insgesamt wieder mal ein lohnendes Video vom Herrn Pixelkitsch ... wie eigentlich immer! :)

P.S.: Herrn Pixelkitschs Stimme scheint belegt ... hat ihn die Sommergrippe erwischt? :o
--== Island2Live / Henrik Fisch==--
Homepage: http://www.island2live.com/ deviantART: http://island2live.deviantart.com/
Alter Aeon: Estreega

464

14.07.2018, 21:26

DIe GB Modulhüllen kannst du im DUzend in CHina bestellen für kleines Geld.

henrikf

Pixelor-Team

Beiträge: 6 479

Wohnort: Bad Aibling / Bayern

Beruf: Software-Entwickler

  • Private Nachricht senden

465

14.07.2018, 21:50

* seufz * Ich wünschte, so etwas gäbe es auch für Atari-800-Modulhüllen. * großerseufzer *
--== Island2Live / Henrik Fisch==--
Homepage: http://www.island2live.com/ deviantART: http://island2live.deviantart.com/
Alter Aeon: Estreega

466

14.07.2018, 21:53

Da kenn ich bisher nur selfmade Lösungen via 3D Drucker.

henrikf

Pixelor-Team

Beiträge: 6 479

Wohnort: Bad Aibling / Bayern

Beruf: Software-Entwickler

  • Private Nachricht senden

467

14.07.2018, 21:59

Ja, genau das ist es, woran ich mich im Moment auch festhalte. ^^
--== Island2Live / Henrik Fisch==--
Homepage: http://www.island2live.com/ deviantART: http://island2live.deviantart.com/
Alter Aeon: Estreega

pixelkitsch

Pixelor-Team

  • »pixelkitsch« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 492

Wohnort: Düsseldorf

Beruf: Pixel schubsen

  • Private Nachricht senden

468

05.10.2018, 18:58

Ja, das Spiel an sich ... mei. Wenn's denn sein muss. :rolleyes:

Hier ist sicherlich eher spannend, dass das Spiel im Alleingang von einer Person programmiert wurde, die Programmierung sehr sauber ist, die Musik auch noch hörbar ... und dass das Spiel physisch auf einem Modul mit Verpackung und Anleitung veröffentlicht wurde. Da frage ich mich mal wieder, wie die Modulhülle zustande kam (für 3D-Druck sieht die zu sauber aus und die werden sicherlich für die paar Stück keine Spritzguss-Werkzeuge angefertigt haben), wie die Verpackung hergestellt wurde und was das ganze gekostet hat. Wobei der Selbstkostenpreis von EUR 35,00 schon hinkommt.

Insgesamt wieder mal ein lohnendes Video vom Herrn Pixelkitsch ... wie eigentlich immer! :)

P.S.: Herrn Pixelkitschs Stimme scheint belegt ... hat ihn die Sommergrippe erwischt? :o
Also das Spiel an sich ist sicher nicht sonderlich spektakulär, aber hier passt einfach das Gesamtbild. Für den Game Boy werden echt viele Homebrews gedroppt und da ist so extrem viel Crap bei, dass Retroid daneben einfach wunderbar professionell wirkt. Klar ist es nicht perfekt und kann auch durchaus langweilen wenn man dem Prinzip nichts abgewinnen kann, aber das was es macht, macht es gut und sogar besser als so mancher Titel, der damals veröffentlicht wurde. ;-)
Pfand gehört daneben...

Zur Zeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher