Du bist nicht angemeldet.

1

10.12.2016, 12:43

KRV 54 - Thundercats / Beyond The Ice Palace

"...einer fällt auf den Boden und grunzt plötzlich nur noch wie ein Schwein..."

warbird

ichikyū

Beiträge: 166

Wohnort: Westland

Beruf: Nistkästenbastler

  • Private Nachricht senden

2

10.12.2016, 18:40

Tolle Folge, wurde einmal mehr bestens Unterhalten - Vielen Dank.
Und - Thundercats Hooooo! :D
.
- Good Journey -

3

10.12.2016, 21:41

Schöne Folge :thumbsup:
Ein sehr interessantes Thema, welches schön aufbereitet wurde.

Nun habe ich mit Thundercats nicht wirklich viel am Hut, da die Serie zu einer Zeit erschienen ist, zu der ich andere Interessen verfolgt habe und mit Zeichentrickserien wie Masters of the Universe oder Marshall Bravestarr nicht mehr wirklich viel anfangen konnte - entsprechend auch nicht mit Thundercats. Die Ähnlichkeiten der Spielfigur von Beyond the Ice Palace zu dem offiziellen Thundercats-Spiel fallen, wenn man die beiden Spiele betrachtet, sofort auf, allerdings habe ich Beyond the Ice Palace bislang nie mit Ghost´n´Goblins in Verbindung gebracht. Aber ja, dass Leveldesign und die Wahl der unterschiedlichen Waffen passen schon sehr gut zueinander.

Etwas Widersprechen möchte ich bei der Erwähnung des Titels "Beyond the Ice Palace". Diesen habe und hatte ich eigentlich immer als einen C64-Klassiker wahrgenommen, und sei es nun lediglich aufgrund des großartigen Soundtracks. Ich persönlich mochte das Spiel immer sehr gerne und neben dem Soundtrack fand ich vor allem den Namen des Spiels selbst sehr sehr interessant...der hatte schon irgendwie etwas besonderes.


Die Sache mit Bomb Jack 2 fand ich auch sehr interessant. Ehrlich gesagt war mir überhaupt nicht bewusst, dass es von dem Spiel einen zweiten Teil gegeben hat. Neben der C64-Version kannte ich ohnehin nur die Arcade-Fassung welche damals in jeder Ruhrpott-Pommesbude gestanden hat.


Ja, letztendlich wieder eine großartige Arbeit die Du da abgeliefert hast. Die Wartezeit auf eine neue KR&V-Folge erinnert mich immer ein wenig an die Wartezeit auf die ASM, Ende der 80er :lol:

4

11.12.2016, 15:37

Hooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooo!~~~~

Von Thundercats mag ich trotzdem nur die Musik.
Btw, kanns sein, dass sich das erste "Thundercatsspiel" auf dem C64 auch musikalisch ziemlich dick an Hysteria von 1987 orientiert?


Vorausgesetzt Hysteria war ne größere Nummer.

Wegen der Superwaffe im Eispalast: Der Thundera-Artefakt in unterschiedlichen Powerstufen? Im Zeichentrick scheint der ja auch zu wachsen)
Frieden. Brotbier. Möpse.
Miniblog