Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Pixelor. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

04.08.2016, 16:17

Ding inne Schnauze

Ich finde das Stück hier aus Wing Commander 2 relativ pfiffig, auch wenns hochtrabend ist.


Geschrieben von Dana Glover and Martin Galway
Martin Galway. War der nicht auch auf dem C64er als Musiker tätig?
Frieden. Brotbier. Möpse.
Miniblog

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Out« (11.07.2018, 10:57)


2

04.01.2017, 22:42

Aus gegebenem Anlass:


Ist auch ein sehr charismatisches Stück, wie ich finde. Obwohl der Gesang natürlich total belanglos ist. Die Zusammenfassungen der einzelnen "Episoden" im Videotagebuch haben mich direkt wieder darauf gebracht


Find ich atm besser als das andere Stück (Life is wonderful?) weil das einfach nur wie Super Mario kklingt und ich mittlerweile Nintendo-Diabetes habe :P
Frieden. Brotbier. Möpse.
Miniblog

Sir Pommes

Pixelor-Team

Beiträge: 1 475

Wohnort: Münster

Beruf: Proletariat

  • Private Nachricht senden

3

05.01.2017, 18:10

der dp soundtrack ist großartig ^^
mein lieblings song ist dieser hier:


bringt mich immer in eine gute stimmung :)
und das ist ein sehr schönes cover
Steam: Sir_Pommes-Malte PSN: Sir-Pommes87
Xbox Live: Sir Pommes87 Nintendo ID: Sir_Pommes

http://www.youtube.com/channel/UCTJ9Iitf4qUlUCAYTEEFf9g

4

05.01.2017, 19:30

Habe das Spiel jetzt schon ein paar mal angefangen und werde nicht wirklich warm damit.

5

05.01.2017, 19:42

der dp soundtrack ist großartig ^^
mein lieblings song ist dieser hier:


bringt mich immer in eine gute stimmung :)
und das ist ein sehr schönes cover



Jo, das ist genau das Super Mario Lied :D
Frieden. Brotbier. Möpse.
Miniblog

6

05.01.2017, 20:03

Mario ist sooooo ausgelutscht....
Hipster-Pisser!

7

05.01.2017, 22:10

Mario ist sooooo ausgelutscht....

Von Peach?

8

05.01.2017, 23:19

Dein Hentai Pr0nforum ist nebenan! :P
Hipster-Pisser!

9

17.01.2017, 19:11

Kein Superhit, aber imo trotzdem ne schöne Nummer: Das Intro von System Shock

Mir fallen jetzt besonders die Bassspur auf und der coole Wechsel zwischen den Kanälen (hört das mal auf Kopfhörern) auf.
Ansonsten hats aber natürlich diese nette panflötige Hauptmelodie, die dem Stück einen Wiedererkennungswert gibt. Klingt ansonsten sehr 90er technoid, aber mir gefallen auch diese angedeuteten E-Gitarren am Anfang (um 0.25 rum) :D

Vom Spielen her ist mir auch noch dieser Track in Erinnerung geblieben:

Ich glaube das ist nicht der Originalsound, aber das Stück war ziemlich antreibend und die schrägen Töne zwischendrin haben es insgesamt ziemlich unsicher gemacht @__@
Frieden. Brotbier. Möpse.
Miniblog

henrikf

Pixelor-Team

Beiträge: 6 803

Wohnort: Bad Aibling / Bayern

Beruf: Software-Entwickler

  • Private Nachricht senden

10

17.01.2017, 22:16

Ich mag das Einstiegs-Stück; aber ich habe sowieso ein Faible für geräuschhafte Rhythmen. Das zweite Stück ist auch Originalsound, vermutlich aber mit dem damals recht teuren Roland »MT-32« abgespielt (das hat sich dann später zu »General MIDI« entwickelt). Ich selber bin mit dem Spiel irgendwie nie so warm geworden. Ich wollte das unbedingt mögen. Aber damals direkt bei Neuerscheinen bin ich sofort ganz am Anfang hängen geblieben (vermutlich, weil ich zu viel geschossen habe). Bei einem zweiten Anlauf ein paar Jahre später bin ich dann zwar ein klein wenig weiter gekommen, aber nicht viel. Irgendwie zündet das Spiel bei mir nicht ... obwohl ich es wie gesagt rein gefühlsmäßig mag.

Nebenbei bemerkt: Das ganze erinnert mich ein klein wenig an Dead Space (1), auch wenn es dort keine künstliche Intelligenz ist, die dort durchdreht und das Hacken komplett wegfällt. Aber dieses »Was zum GEIER ist hier los?« ist ziemlich ähnlich.
--== Island2Live / Henrik Fisch==--
Homepage: http://www.island2live.com/ deviantART: http://island2live.deviantart.com/
Spielt gerade: Yonder: The Cloud Catcher Chronicles

11

17.01.2017, 23:27

Die Steurung fand ich immer arg unhandlich, aber ich mag das Spiel trotzdem. Ich bin gerade sehr interessiert an der Enhanced Version. Diese verspricht eine erneuerte Steurung in verschiedenen Varianten anzubieten, wobei man dort auch frei zwischen dem modernen Mouselook und dem klassischen Menügeklicke umschalten kann. Angeblich gibts auch frei belegbare Tasten - damit wärs dann perfekt.

Ich ärger mich gerade dass ich meine CD-Version (übrigens aus der PC Player 12/97) nicht hier habe. Die System Shock Portable-Version wurde in der Zwischenzeit leider eingestampft weil es das Spiel ja jetzt wieder auf GOG und Steam gibt. ich werd gleich nochmal meine Sammlung durchgehen, aber ich fürchte fast ich hab System Shock CD in Mainz liegen...

Finds witzig, dass du das mit den Geräuschen erwähnst. Finde dass das im zweiten Stück noch ne ganze Ecke spürbarer ist ^ ^
Klingt ja fast wie auf der MS-DOS-Baustelle da, stellenweise.
Frieden. Brotbier. Möpse.
Miniblog

henrikf

Pixelor-Team

Beiträge: 6 803

Wohnort: Bad Aibling / Bayern

Beruf: Software-Entwickler

  • Private Nachricht senden

12

17.01.2017, 23:30

[...] Ich ärger mich gerade dass ich meine CD-Version (übrigens aus der PC Player 12/97) nicht hier habe. [...]

Das war damals der Anlass für mich, das Spiel ein drittes mal anzugehen. Da ich damals die CDs produziert habe, musste ich die ja auch testen. Und da habe ich das dann zu Hause auch eine Weile gespielt. :)
--== Island2Live / Henrik Fisch==--
Homepage: http://www.island2live.com/ deviantART: http://island2live.deviantart.com/
Spielt gerade: Yonder: The Cloud Catcher Chronicles

Ähnliche Themen