Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 32.

02.07.2019, 00:27

Forenbeitrag von: »rsn8887«

FPGA

Zitat von »technetikum« Wie ihr sicherlich noch wisst, bin ich von FPGAs ziemlich angetan. Vor einigen Monaten habe ich mir den Terasic De10-nano, ein dazu passendes AiO-Board und RAM gegönnt. Das Ganze nennt sich dann »MiSTer«. Der FPGA ist deutlich größer als der von »MiST«, von dem ich früher einmal berichtet habe. Ich bin sehr interessiert. Ich habe den FPGA, aber keine add-ons. Welches AiO-Board und RAM hast Du denn gekauft? Ich habe immer tierische Schwierigkeiten, da die besten oder pass...

23.06.2019, 01:25

Forenbeitrag von: »rsn8887«

Podcast “Retrotalk mit rsn8887” über alte Spiele

Falls jemand mal reinhören will: Ich habe einen Podcast über alte Spiele gestartet. Er heißt „Retrotalk mit rsn8887“: https://retrotalk.coolatoms.org Oben rechts kann man abonnieren. Es gibt inzwischen fünf kurze Folgen. Bei einigen Folgen habe ich Kapitelmarken und Screenshots hinzugefügt. Die sollten beim Abspielen im Podcastplayer auf dem Telefon erscheinen. Man kann diese Metadaten auch auf der Webseite sehen. Dazu einfach den Episodentitel anklicken. Am liebsten mag ich selber Folge 5 „Arka...

18.09.2018, 08:00

Forenbeitrag von: »rsn8887«

Zuletzt angeschaut...

@henrikf: Wie gefallen Dir Musik und Sound? Im Kino haben die mich sprachlos gelassen. Es war vom Sound her besser als der erste Teil, fand ich.

07.09.2018, 20:08

Forenbeitrag von: »rsn8887«

Rüben-Laberthread

Manche Konvertierungen sind meiner Meinung nach sogar besser als das Original. Z.B. Bomb Jack CPC Es gibt bestimmt noch andere Beispiele.

24.08.2018, 01:50

Forenbeitrag von: »rsn8887«

Der sinnlose Gedanken Thread

Ich musste sowas ähnliches vor etlichen Jahren auch mal machen. Ich würde sagen, schreib in der fremden Sprache neben Deine Unterschrift (oder vielleicht auf einen extra Zettel, k.A.): "Hiermit bestätige ich, dass ich der xxxx Sprache mächtig bin, und den Text des Formulares verstehe" und unterschreibe das auch. Der Notar ist ja nur dazu dar, um sicherzustellen, dass Du es bist der unterschreibt. Wenn Du dieser fremden Sprache nicht mächtig bist, kann glaube ich irgendein Freund als Übersetzer u...

16.08.2018, 21:47

Forenbeitrag von: »rsn8887«

Was spielt ihr gerade?

@henrikf: SOTC ist auch eines meiner absoluten Lieblingsspiele. Allerdings mag ich das Original auf der PS2 mehr als die Remakes. Ich stehe total auf die originale Grafik. Ja, sie ist ruckelig und unscharf. Aber sie ist auch irgendwie granular und körnig, so ähnlich wie bei alten Filmen. Das wirkt atmosphärischer. Die Grafik der originalen Fassung hat einfach etwas ganz eigenes, sie sieht anders aus als andere 3D Spiele. Die modernen Remakes sind mir dagegen zu scharf, zu detailiert. Sie sehen m...

05.07.2018, 06:39

Forenbeitrag von: »rsn8887«

Der sinnlose Gedanken Thread

In Sachen Handheld kann ich eine PS Vita empfehlen. Die kann man inzwischen mit h-encore leicht Jailbreaken und damit auch alte retrogames auf Emulatoren zocken. Einen Vorgeschmack was es alles gibt bekommst Du auf vitadb.rinnegatamante.it . Oder natürlich eine PSP. Der Vorteil der Vita ist, das auf dem Amiga Enulator fast alle Spiele flüssig laufen, und das auf Vita dank der Adrenaline App auch fast jedes PSP und PS1 Spiel in voller Geschwindigkeit läuft.

11.08.2017, 21:56

Forenbeitrag von: »rsn8887«

SSC #95: Jumping Flash! - Ein vergessener Pionier

Zitat von »henrikf« Mir schießt gerade durch den Kopf, ob es nicht demnächst sogar mal wieder »in« sein wird, 3D-Spiele mit bewusst niedrigen Auflösungen heraus zu bringen. Quasie als Stilmittel. *Hust* Minecraft *Hust*

23.05.2017, 08:25

Forenbeitrag von: »rsn8887«

Neues aus Twin Peaks

Jupp das neue Twin Peaks ist der Hammer! Total durchgeknallt und extrem verstörend/gruselig. Sound auch grandios: "Sounddesign by David Lynch"

20.05.2017, 01:54

Forenbeitrag von: »rsn8887«

Lohnenswertes bei GOG.com

Zitat von »Jim Power« Mount & Blade ist bis Sonntag kostenlos => https://www.gog.com/game/mount_blade Danke für den Typ, habe es tatsächlich umsonst bekommen!

11.05.2017, 01:34

Forenbeitrag von: »rsn8887«

Raspberry Pi mit Recalbox für Retrogaming

Zitat von »Gunlord« Irgendwie finde ich dazu nichts. Weiß zufällig Jemand ob ich gleichzeitig auf den internen Speicher (SD-Karte) und externen Speicher (USB-Stick) zugreifen kann? Ich glaube da geht nur entweder/oder. Du kannst im Menu Dein externes Speichermedium auswählen, oder keins. Wenn Du unter External Storage "AnyExternal" oder den Namen Deines Sticks auswählst, dann wird nach einem passenden USB Stick gesucht. Sobald ein USB Stick erkannt wird, wird das Verzeichnis "Shared," in dem al...

02.05.2017, 00:35

Forenbeitrag von: »rsn8887«

Was spielt ihr gerade?

Zitat von »Acrid« Vor ein paar Tagen habe ich so'n Zelda ausprobiert. Ehrlich, das habe ich wirklich! Es konnte mich aber nicht fesseln. Vielleicht probiere ich es nochmal aus, wenn ich mehr als 30 Minuten am Stück Zeit habe und das über ein paar Tage hinweg. Im Winter oder so. Die Zelda-Spiele sind anscheinend Spiele, bei denen man am Ball bleiben muss. Mit ein paar Tagen Pause dazwischen geht der Drive verloren. Sie passen nicht in mein Zeitschema. Das geht schon, aber Du brauchst ein Notizbu...

30.04.2017, 22:16

Forenbeitrag von: »rsn8887«

Der sinnlose Gedanken Thread

Ich sehe auch diese ganzen anrüchigen Videos nicht, bei mir sind nur Retrogaming Themen in meinem Youtube zu sehen. Ich fand aber das "Wir bewerten eure Schwänze" Video jetzt auch ganz unterhaltsam, und ich habe einen Doktorgrad. Leider war es dann aber so verpixelt das man nichts erkennen konnte, lol. Im Ernst, was mich bei YouTube viel mehr nervt als die idiotischen Videos, das sind die horrenden Unzulänglichkeiten in der Software. Die sind mit ihren Apps soweit hinter Netflix zurück, das sie ...

30.04.2017, 02:27

Forenbeitrag von: »rsn8887«

Der sinnlose Gedanken Thread

Ich würde dagegen sagen das es bei YouTube nicht um Kompetenz sondern um Unterhaltung geht. Ich würde daher vorsichtig sein, Leuten Inkompetenz vorzuwerfen. Wenn die Millionen Viewers haben und das ihr Ziel ist, dann sind sie im Bereich YouTube Unterhaltung doch erfolgreich. Die alten "Spielejournalisten" (wobei das, weil nicht unabhängig, auch kein Journalismus war) von damals, von ASM, Powerplay und Co. hatten auch z.T. null aber null Kompetenz und null Ahnung von Computern und der Branche am ...

18.04.2017, 23:31

Forenbeitrag von: »rsn8887«

Neues Spiel bekommen.

Zitat von »Acrid« Warcraft: mr-edit und ich produzieren ab und zu physische Sammler-Editionen von Spielen, (...) Wow! Glückwunsch zu den gelungenen Editionen. Da müsst ihr ja eine richtige Druckfirma beauftragt haben. Und dann noch eine CD Pressung in Auftrag gegeben haben. Sehr eindrucksvoll. Laufen deine PS1 Editionen dann auch auf einer Playstation ohne Modchip? Ist Baldur's Gate auf PS1 überhaupt spielenswert?

08.04.2017, 06:14

Forenbeitrag von: »rsn8887«

Musike....

Zitat von »henrikf« Wer die Filme mag, dem kann ich auch das Buch nur wärmstens ans Herz legen. Die Schreibe vom Sergej Lukianenko ist einfach eine komplett andere, als man sie aus diversen US-SF-Schinken zu genüge kennt (und die ich kaum noch ertrage). Vor allem das von mir erwähnten Spektrum ist da einfach herausragend anders. Zitat von »henrikf« Wer die Filme mag, dem kann ich auch das Buch nur wärmstens ans Herz legen. Die Schreibe vom Sergej Lukianenko ist einfach eine komplett andere, als...

24.03.2017, 19:58

Forenbeitrag von: »rsn8887«

Arne's Breakout und Arne's Spacetaxi

Meine Spiele funktionieren jetzt auch unter Android mit Touch Steuerung. Einfach die *.apk Dateien aufrufen vom Telefon/Tablet aus. www.github.com/arneschwettmann/arnesbreakout/releases www.github.com/arneschwettmann/arnesspacetaxi/releases Macht Laune auf dem Telefon finde ich.

19.01.2017, 17:48

Forenbeitrag von: »rsn8887«

Raspberry Pi mit Recalbox für Retrogaming

Ich habe noch was herausgefunden: Wenn man global "Rewind" auf "Off" stellt, dann läuft sogar Street Fighter III in FBA-Libretro in voller Geschwindigkeit flüssig ohne Frameskip. Gut zu wissen, das Rewind Feature scheint also ziemlich viel Rechenpower zu verbraten.

16.01.2017, 22:14

Forenbeitrag von: »rsn8887«

Raspberry Pi mit Recalbox für Retrogaming

Hier stelle ich kurz meine Erfahrungen mit dem exzellenten Retrolauncher namens Recalbox für den Raspberry Pi vor. Recalbox ist hier www.recalbox.com. Raspberry Pi 3 Boards gibt es in schönen Paketen zusammen mit Gehäuse und Netzadapter überall bei Amazon für ca. $50: https://www.amazon.com/gp/product/B01D92…0?ie=UTF8&psc=1. Man brauch auch eine microsd Karte, 32 Gb, und für alle Spiele einen USB Stick (gross ich nehme 128 Gb). HDMI Kabel ist auch nötig zum Verbinden mit dem Fernseher. USB Bluet...

16.01.2017, 21:14

Forenbeitrag von: »rsn8887«

Review zum Nintendo NES Classic Mini

Zitat von »Gunlord« Recalbox? Muss irgendwie vollkommen an mir vorbei gegangen sein. Schaut sehr interessant aus. Danke Irgendwelche Empfehlungen für einen preiswerten (Funk-) Controller? Ich habe einen neuen Thread gemacht zum Thema. Raspberry Pi mit Recalbox für Retrogaming