Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinere deine Suche.

15.07.2019, 10:55

Forenbeitrag von: »Monty Mole«

Der sinnlose Gedanken Thread

Zitat von »Out« Ich hab eben mal aus Langeweile geschaut was da eigentlich bei Strider auf kyrillisch so rumsteht. Also in Level 1. Da stürmt man scheinbar gar kein böses administratives Sowjetkonzil, sondern die Zentrale der kasachischen Internationalen Demokratischen Föderation der Frauen (FDIF). Ist das einfach nur Zufall ("Fügt einfach irgendwas kyrillisches ein, kann eh keiner lesen!") oder hat das einen tieferen Sinn? Das offenbar wirklich das Zeichen der FDIF gewählt wurde halte ich für ...

15.07.2019, 10:50

Forenbeitrag von: »Monty Mole«

Was spielt ihr gerade?

Zitat von »v3to« Genauer gesagt empfand ich von den ganzen populären "schweren" Spielereihen auf Konsole (zb Ghouls'n'Ghosts, Mega Man, Castlevania und halt Contra), dass Contra am stärksten auf Memorizing und Try-and-Error setzt und auch das uninspirierteste Szenario hat. Mit dem Szenario stimme ich dir 100% zu. Das sind halt die obligatorischen Dschungel- Schnee- Basis und Alienlevels die zur Genüge aus anderen Spielen oder etlichen, damals populären Filmen kennt. Wobei ich Contra zugute halt...

14.07.2019, 16:45

Forenbeitrag von: »Monty Mole«

Was spielt ihr gerade?

Zitat von »v3to« Ehrlich gesagt, kann ich den Kult-Status dieser Reihe auch überhaupt nicht nachvollziehen. Ich denke dass die Popularität auf den Konsolenfassungen basieren. Die Originalspielhallenversionen finde ich auch eher schwach bis total mißlungen. Für Heimkonsolen wüsste ich jetzt allerdings wenig Run`n`Guns aus der Zeit, sie sich auch nur annäherend so gut spielen lassen. Zumal auch die technische Umsetzung gut gelungen ist. Spielerisch gehört bei mir aber auch nur der erste NES-Teil ...

14.07.2019, 13:04

Forenbeitrag von: »Monty Mole«

Was spielt ihr gerade?

Dank Sir Pommes übe ich momentan Probotector II. Ich wollte dieses Jahr etwas schneller vorran kommen, weshalb ich mich momentan auf die Spiele stürzen die ich schon gut durchspielen kann oder nicht zuu viel Übung benötigen würde. Probotector II ist ziemlich ordentlich, allerdings gefällt mir der erste Teil doch etwas besser. Der zweite sieht zwar grafisch und technisch erheblich besser aus, allerdings finde ich das Leveldesign zeitweise recht langweilig. Auch sind viele Momente selbst theoretis...

07.07.2019, 15:22

Forenbeitrag von: »Monty Mole«

KRV 80 - Besuch im Arcade Club II

Zitat von »technetikum« Das Video hat mir außerordentlich gut gefallen, insbesondere der Vergleich und die Einblendungen zu den Homecomputer-Versionen der Spielhallen-Titel. Danke Das mit den Heimcomputereinblendungen kam eher zufällig. Mir fiel irgendwann auf dass ich von allen vorgestellten Spielen sogar die Originalen habe. Da bot sich das an, dies direkt zu nutzen. Dafür hat man den Kram ja. Außerdem konnte ich so nochmal ein Gefühl für die verschiedenen Systeme der 80er Jahre darstellen.

07.07.2019, 09:50

Forenbeitrag von: »Monty Mole«

KRV 80 - Besuch im Arcade Club II

Nach Ewigkeiten gibbet endlich die nächste Rübenfolge. Diesmal war ich wieder auswärts unterwegs und habe ein weiteres mal den Arcade Club in England besucht. Der letzte Besuch war noch 2015 und in den letzten drei Jahren (Die Folge habe ich bereits letztes Jahr gedreht) hat sich doch einiges getan

07.07.2019, 09:27

Forenbeitrag von: »Monty Mole«

Was spielt ihr gerade?

Zitat von »Gunlord« Zitat von »Monty Mole« Die ständige Nachpatcherei ist mittlerweile auch der Grund warum ich seeehr vorsichtig schaue, bevor ich mir einen Konsolentitel zulegen. Also ich achte jetzt nicht unbedingt darauf wie viele Patches bereits erschienen sind, wenn ich mir einen Titel zulege aber mittlerweile hat diese Patcherei wirklich Ausmaße angenommen, die einem das Hobby förmlich vermiesen. Da ich nicht mehr so viel zocke, ist die PS4 entsprechend nur noch recht selten online aber ...

01.07.2019, 00:08

Forenbeitrag von: »Monty Mole«

Was spielt ihr gerade?

Zitat von »Acrid« Auf Mario Maker 2 freue ich mich auch schon. Als Nicht-USK-Flatschen-Käufer muss ich aber noch zwei oder drei Tage warten, bis mein Exemplar in Deutschland eintrudelt. Etwas enttäuscht bin jetzt schon: Sofort am ersten Release-Tag wurde ein Update auf 1.0.1 veröffentlicht. Auf den Modulen ist sicherlich die 1.0.0. Sowas finde ich ja wieder scheiße. Die ständige Nachpatcherei ist mittlerweile auch der Grund warum ich seeehr vorsichtig schaue, bevor ich mir einen Konsolentitel z...

27.06.2019, 16:22

Forenbeitrag von: »Monty Mole«

Was spielt ihr gerade?

Probotecor II (NES), MERCS (Mega Drive), und Mortal Kombat (Mega Drive) Ich war nie der weltgrößte Fan des ersten Mortal Kombat Spieles. Ich bin damals erst mit dem zweiten Teil eingestiegen. Aber der erste ist, grade wenn man gegen die CPU spielt, doch recht schwach gealtert. Allerdings hat die Mega Drive Version einen wirklich verdammt starken Soundtrack MERCS ist ziemlich hart, lässt sich aber überraschend gut spielen. Ich hätte das Spiel echt härter eingestuft. Das macht immer noch derbe Spa...

01.06.2019, 09:28

Forenbeitrag von: »Monty Mole«

Haunting Ground (PS2) ab 20 Uhr | Streamankündigungen

Schade. Ich hatte gehofft euch da mal wieder zu sehen. Gute Besserung

02.04.2019, 23:02

Forenbeitrag von: »Monty Mole«

Rüben-Laberthread

Ich schneide grade an der nächsten Rübenfolge. Da dies noch etwas dauern kann - Außenberichte dauern immer etwas - gibbet hier einen Outtake Vulcan Venture ist der Zeitbegrenzung zum Opfer gefallen. Zumal ich auch zuwenig Gameplaymaterial hatte.

29.03.2019, 02:20

Forenbeitrag von: »Monty Mole«

KRV 79 - R-Type/ Double Dragon II (Amiga)

Beste Kommentar unter meiner R-Type Folge Zitat ACHTUNG: Spielt bei dieser Folge nicht das "Ja, gut"-Trinkspiel !! Ich gebe zu, dass ich da hart lachen musste.

26.03.2019, 12:54

Forenbeitrag von: »Monty Mole«

Was spielt ihr gerade?

Strider und Led Storm (Mame) IIch wundere mich immer noch, dass Capcom in den letzten Jahren Led Storm offensichtlich komplett vergessen hat. Während die wirklich JEDEN Ramsch auf etlichen Game-Compilationen packen (bei aller Liebe zu Capcom, die hatten nunmal auch viel Mist) ist das durchaus ordentliche Led Storm irgendwie komplett in Vergessenheit geraten. Im Grunde ist das ein ziemlicher derber Klon von Burning Rubbers, nur in einer erheblich besseren Technik. Das Spiel macht immer noch einen...

21.03.2019, 22:12

Forenbeitrag von: »Monty Mole«

Was spielt ihr gerade?

Seit langem mal wieder die MAME-Fassung von GhoulsNGhosts. Nach knapp 20 Jahren würde ich das Spiel auch gerne endlich mal ohne Creditfeeding durchspielen können. Die ersten vier Levels sind im Grunde gut spielbar. Es gibt 2-3 knifflige Stellen aber im Grunde flutscht man da mit Übung ganz gut durch. Der fünfte Level zieht vom Schwierigkeitsgrad aber plötzlich soo brutal an und liefert durch dass, teils zufällige Verhalten der Gegner, nicht grade wenig Momente die praktisch eine unpassierbare Ma...

21.03.2019, 21:06

Forenbeitrag von: »Monty Mole«

KRV 79 - R-Type/ Double Dragon II (Amiga)

Die ultimative Version wäre IMHO wirklich die Spielhallenfassung mit dem C64-Soundtrack. Ich finde es ein wenig Schade dass Trenz damals so einen enormen Zeitdruck hatte. Mit mehr Zeit hätte das eine richtig geile Version gegeben. Da wäre - mit Trenz Programmiertalent - erheblich mehr möglich gewesen.

18.03.2019, 10:22

Forenbeitrag von: »Monty Mole«

KRV 79 - R-Type/ Double Dragon II (Amiga)

Zitat von »Acrid« Die Musik in R-Type (Amiga) ist – auf Deutsch gesagt – scheiße. Ich wollte es nicht so drastisch sagen. Obwohl ich den Hülsbecksoundtrack mag. Zitat von »Acrid« Die Amiga-Version von R-Type hat mir schon immer weniger gut als die C64-Version gefallen. Einerseits wegen des Soundtracks – die Amiga-Version klingt absolut lächerlich –, und andererseits ist sie sogar technisch weniger herausragend. Schon alleine die Tatsache, dass die C64-Version ein Pseudo-Parallax-Scrolling zeigt...

16.03.2019, 12:24

Forenbeitrag von: »Monty Mole«

KRV 79 - R-Type/ Double Dragon II (Amiga)

Zitat von »henrikf« Wahnsinn! Glückwunsch! Ohne das Video schon gesehen zu haben ... aber das ist sicherlich ein tolles Gefühl (kenne ich, als ich den Endgegner von Dark Souls (1) besiegt habe). Wie lange hast Du darauf hin gearbeitet? 2 Jahre? 3 Jahre? An R-Type habe ich echt lange gesessen. Ich hätte zwar immer noch die Spielhallenversion bevorzugt, aber ich konnte mit der Übung zumindest die Amigafassung knacken So konnte ich wenigstens einen Amigaklassiker in Kraut & Rüben packen Zitat von ...

14.03.2019, 22:46

Forenbeitrag von: »Monty Mole«

KRV 79 - R-Type/ Double Dragon II (Amiga)

Nach langer, langer, LANGER Übungszeit (Pixelorurgesteine dürften sich noch grob an meine Odysee erinnern) habe ich die Amigaversion von R-Type endlich mal durchspielen können. Und JA, die Arbeit war es wert weil das wirklich eine schicke Umsetzung ist. Zusätzlich gibbet ein Kurzreview zu Double Dragon II.

23.02.2019, 14:18

Forenbeitrag von: »Monty Mole«

KRV 78 - Double Dragon/ Led Storm (Amiga)

Und die nächste Folge. Wir haben und im Teammodi mal mit der Amigafassung von Double Dragon auseinander gesetzt. Technisch ist das ziemlich mies. Aber ich halte das dennoch nicht für soo schlecht, wie es immer gemacht wird.

09.02.2019, 20:48

Forenbeitrag von: »Monty Mole«

KRV 77 - Strider/ Star Wars (Amiga)

Zitat von »v3to« Strider und die Heimcomputer-Umsetzungen sind ein ganz spezielles Kapitel. Das größte Problem war mMn auch nicht die Hardware, sondern das Entwicklerstudio Tiertex. In den 8-Bit-Versionen brachten die auch genau die hundsmiserable Qualität, welche man von anderen Umsetzungen aus dem Hause kannte (speziell die C64- und CPC-Fassung sind mal richtig übel). Nur ich sehe das ähnlich, dass die Amiga- und auch die ST-Fassung relativ ordentlich sind. Die C64-Fassung gehört zu einem mei...