» » » PIXELKITSCH #123: ATARI Fanzine und Pokey-Chiptunes

PIXELKITSCH #123: ATARI Fanzine und Pokey-Chiptunes

Pokey-Chipsound ATARI Fanzine

PIXELKITSCH ATARI FANZINEAudiokassetten nutzen heuer nur noch wenige Leute wirklich aktiv. Was zunächst die Mini Disc vergeblich versuchte, schafften letztlich die vollkommene Digitalisierung und das Internet und machten für viele Musikfreunde klassiche Speichermedien überflüssig. Wer wie ich noch Vinyl sammelt und Tapes im Auto, der Küche oder der Werkstatt hört, wird sich sicherlich über den Release zweier Alben des Tschechen POISON auf Audiokassette freuen. Die Kompositionen sind allesamt auf einem ATARI XE System entstanden und repräsentieren damit den typischen Pokey-Sound der ATARI-Rechner. Im kleinen POWERSOFT-Vertrieb erscheint zudem seit einiger Zeit das pro(c) ATARI Magazin, welches wir uns heute zusammen mit den beiden Chiptune-Alben mal genauer im Review auf PIXELKITSCH oder hier direkt im Video anschauen wollen.

Bitte hinterlasse eine Antwort