» » » PIXELKITSCH #17: MEGA DRIVE-build-in controller

PIXELKITSCH #17: MEGA DRIVE-build-in controller

Nützliche hardware gibt es ja einige, aber auch unnütze geräte und erweiterungen wollen gewürdigt werden. deswegen gibt es an dieser stelle immer wieder mal ein kleines reviews von geräten und harten erweiterungen, die ihre qualitäten manchmal erst auf den zweiten blick offenbaren.

HARDWARE-EMBLEM

EA-SPORTS FIFA 96 / NHL 95 GAMEPAD

ich persönlich bin kein freund von sportspielen, aber diesem interessanten artikel musste ich einfach einen zweiten blick schenken. aus dem hause JAKKS PACIFIC INC kommt das in ein joypad eingebaubte spielebundle, bestehend aus FIFA 96 und NHL 95. offiziell von EA lizensiert, glänzt die gerätschaft mit deutschen bildschirmtexten und schlau kopiertem controller-design. ob das ding aber tatsächlich etwas taugt, erfahrt ihr im video und im passenden review!

 

in der schlichten weißen verpackung (es gibt auch eine originale und buntere display-verpackung) verbirgt sich zum preis von 2,99 euro ein joypad, welches in seiner form dem des MEGA DRIVE ähnelt. eingebaut in das joypad sind zwei spiele. zum einen FIFA 96 für alle freunde des runden leders und NHL 95 für alle leute die gerne bei schlägereien zuschauen, also eine eishockey-simulation. strom erhält das gerät über vier mignon-batterien, die hinter einer verschraubbaren klappe auf der gehäuserückseite verborgen werden. die verbindung zum fernseher läuft mit dem relativ komfortabel langen kabel über video- und audio-chinch in monosound.

ea-sports2

leute, die die titel bereits kennen, erhalten hiermit tasächlich zwei originalgetreue umsetzungen der klassiker aus den neunziger jahren. die grafik der beiden spiele wirkt nur geringfügig altbacken und bietet nette animationen und satte farben, mutet über das videochinch aber ein wenig unscharf an. spielerisch waren es damals wohl wirklich gute titel, ich persönlich maße mir lieber nicht an, über sportspiele ein urteil abzugeben. selbst ich habe beim probezocken aber tatsächlich etwas spaß gehabt, was durchaus etwas heißen mag!

ea-sports1

FAZIT:
für mich persönlich ist dieses stück hardware wirklich unfassbar unnütz, es passt von daher wunderbar in diese rubrik! meine abneigung gegen sportspiele hat mich aber offensichtlich nicht vom kauf dieses geräts abgehalten und so spreche ich auch eine klare kaufempfehlung für alle alles-sammler und sportspielfans aus. die verarbeitung ist gut, die spiele sauber emuliert und der preis dürfte eigentlich überall recht niedrig sein.


nerdfaktor: 6/10
preis-leistung: 8/10
verarbeitung: 8/10

Bitte hinterlasse eine Antwort