» » » PIXELKITSCH#98: Die elfte Retrobörse Oberhausen

PIXELKITSCH#98: Die elfte Retrobörse Oberhausen

Die Retrobörse im Ruhrgebiet ist ein moderner Klassiker des Retrohobbies und fand am vergangenen Wochenende zum elften mal statt. Für jeden Geldbeutel fanden sich passende Jagdtrophäen zwischen Hardware, Software und Merchandise. In den zwei Hallen tummelten sich kommerzielle und private Händler und auch die inzwischen obligatorische Sonderausstellung konnte wieder bestaunt werden. Die nächste Börse gastiert im September wieder in Bochum, dann wieder wie gewohnt im Falkenheim. Nach dem Klick gibt es übrigens noch einen kurzen Einblick in meine bescheidene Ausbeute.

Der Artikel auf PIXELKITSCH

Bitte hinterlasse eine Antwort